KH -DVB-T und Alternative/Rock/Ska an Terratec MKII oder Rotel bis 100€

+A -A
Autor
Beitrag
extremecarver
Stammgast
#1 erstellt: 07. Sep 2007, 20:49
Hallo suche einen KH bis 100€ inklusive Versand. Sollte innerhalb von 1-2 Wochen da sein. Daher kein MS1.

Musik: Ska, Reggea, Alternative (halt so Manu Chao, Hans Söllner), echten Rock ala Deep Purple, Pink Floyd, Manowar, Metallica bisserl Punk (so Ärzte, Wizo etc) bisserl Chanson (Renaud, Lambchop...) KEINE CHARTS.
Meist 192kb VBS OGG, oder 192VBS Lame MP3, teils auch besser - teils schlechter

Audioplayer:
Foobar2000k samt x Plugins

Film/Fernsehen: eigentlich nur DVB-T. Empfang über DVB-T Computerempfang mit DVBViewer, meist AC-3 also.

Verstärker: Einmal eine Terratec MK-II die bei Tests immer mit sauberen Ausgängen Abschnitt (laut Rightmark Audio) aber keine Ahnung wie ich bei so einem Test die KH-Tauglichkeit rausfinde. Dahinter dann normalerweise Infinity MK-Series

Oder andere Möglichkeit wäre Betrieb an einem kleinem Rotel Vollverstärker (ich glaub der heißt 301 - hab ihn zurzeit aber micht hier) - der sonst mit Inifinity MK Boxen läuft (das ganze aber 90% wieder hinter der Terratec MK-II und Laptop - 5% hinter Denon CD-Player -5% hinter Technisat Digisatempfänger)

Soundkarte im Dell 630m wäre eine Intel-HDA, die ist aber weit weit entfernt von der Qualit der USB Terratec MKII (die kommt bei Stereo am Analogout fast an die Terratec 7.1 Firewire Lösungen ran die vor Verstärker häufig als Referenz zählen)

KHV kommt mit meinen Preisvorstllungen NICHT.




Tonspektrum:
Mag etwas mehr Bass, jedoch nicht übermäßig.


Preis: maximal 100€ all inclusive. Lieber nur so 70-80€
Kaufort: Geizhals-Händler, Ebäh, lokal in Frankfurt am Main, gerne auch gebraucht über Forum - bei Ebay vertraue ich gebraucht nicht wirklich

Aussenlautstärke: Meist recht leise, maximal innerstädtische Durchgangsstraße in 100m Entfernung bei offenem Fenster. 95% alleine im Zimmer beim Musikhören mit KH, wenn nicht dann nehm ich halt die Lautsprecher. Kann also offenes Design sein.

Warme Ohren

Was ich überhaupt nicht mag, ist wenn meine Ohren warm werden beim Hören mit der Zeit. Hatte bisher nur 2 eher billige Funkkopfhörer die ich so beide nicht ertragen hab. Einmal irgendwas Phillips (unakzeptable Quali - immer heiße Ohren), einmal AKG (akzeptable Quali, aber viel zu viel Rauschen und heiße Ohren). Lieber wenig Druck auf Ohren.

So hoffe ihr könnt mir Helfen.


In Auswahl: zurzeit eigentlich nur AKG 530 nach dem Lesen im Forum hier. Davor eigentlich Sennheiser 555 oder 515 evtl auch 485.

Testen: Muss Morgen sowieso zum Conrad was umtauschen, weiß nicht ob die was ordentliches haben.


[Beitrag von extremecarver am 07. Sep 2007, 21:08 bearbeitet]
Peer
Inventar
#2 erstellt: 23. Sep 2007, 19:44
Eine späte Antwort:

Leider passt der K530 nicht ganz perfekt ins Profil, ich würde es aber einfach darauf ankommen lassen. Im Notfall lässt er sich Umtauschen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KH für Punkrock/Ska/Metal bis 150?
lordbausatm am 18.06.2008  –  Letzte Antwort am 25.06.2008  –  32 Beiträge
Portabler KH, Rock/Metal, bis 100?
Sathim am 06.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  6 Beiträge
KH-Empfehlung bis ca. ?100
Thelonious am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  20 Beiträge
kh-beratung bis max 100?
xpronx am 15.06.2007  –  Letzte Antwort am 16.06.2007  –  12 Beiträge
KH für Rock/Metal (50 bis 100 Euro)
jan80 am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  6 Beiträge
100% Progressive Rock KH um die 200?
Enchant am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2006  –  27 Beiträge
[S]KH max. 100€ für In- und Outdoor-gebrauch
Boris_Akunin am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  8 Beiträge
Hilfe: geschlossener KH für Rock an Portable
SackAttack am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.07.2005  –  5 Beiträge
KH an Rotel RSX-03
perl1977 am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 12.10.2007  –  7 Beiträge
Portable KH bis ca 100?
gamefreak776226 am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 22.09.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.557 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedPia3010
  • Gesamtzahl an Themen1.509.090
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.707.962

Top Hersteller in Kopfhörer allgemein Widget schließen