Kopfhörerempfehlung für Sandisk Sansa

+A -A
Autor
Beitrag
short-y
Neuling
#1 erstellt: 12. Nov 2007, 22:50
Hallo Leute,
wollte nun euch um Rat fragen, da ich leider bis jetzt keine wirklich guten und passenden Kopfhörer für meinen Sandisk Sansa e280 gefunden habe.
Installiert ist darauf die Rockbox und hören tu ich eigentlich fast alles (bis auf Rap und Volksmusik).
Die mitgelieferten Kopfhörer sind unter anderem im Bezug auf die Bass-Wiedergabe sehr schlecht, was mich eher stört.

Am Besten wären Kopfhörer, die eine gute (und starke) Basswiedergabe haben, aber der Gesamtklang dadurch nicht schlecht wird (das Quasi dann die Höhen wieder leiden -> ausgewogen mit ein bisschen mehr Betonung auf den Bass).

Was das ganze nun noch ein bisschen schwieriger macht ist die Tatsache, dass ich bisher solche Kopfhörer hatte: (wie man diesen Typ genau bezeichnet ka... auch In-Ear?).

Der Tragekomfort von diesem ist meiner Meinung nach super, bin jedoch auch für andere offen.

Vom Budget her würde ich schon gern im zweistelligen Bereich bleiben, jedoch sollte bei einer wirklich guten Empfehlung der untere dreistellige Bereich kein Problem sein.

Danke schonmal für eure Hilfe!
stalker666
Stammgast
#2 erstellt: 13. Nov 2007, 14:20
Nimm den Creative Ep 630 (aber kein Japan/China Modell ) und werd glücklich

Ansonsten guck mal in den Sticky "Diskussionen über ..." ganz oben. Danach gibts nichts mehr zu fragen

Gruß Simon
Peer
Inventar
#3 erstellt: 13. Nov 2007, 16:34

stalker666 schrieb:
Nimm den Creative Ep 630 (aber kein Japan/China Modell ) und werd glücklich

Ansonsten guck mal in den Sticky "Diskussionen über ..." ganz oben. Danach gibts nichts mehr zu fragen

Gruß Simon

2-3 stelliger Bereich und du empfiehlst die CREATIVES?!

Westone UM1 oder Ultimate Ears Super.Fi 5.EB wären Kandidaten, der Sticky macht sich auch ganz gut.
stalker666
Stammgast
#4 erstellt: 13. Nov 2007, 19:43
Man kann doch klein anfangen
um ehrlich zu sein find ich den Creative für den Preis richtig gut.


(wie man diesen Typ genau bezeichnet ka... auch In-Ear?)


nennt man Ear-Buds

Apropo möchtest du eigentlich In-Ear's haben. Da hörst du wenn Musik läuft nichts mehr. Du bist quasi taub
short-y
Neuling
#5 erstellt: 13. Nov 2007, 22:52
Nun, das wäre nicht ganz so toll... wobei ich mir auch noch die Frage stelle, ob die In-Ear dann auch wirklich so gut zu tragen sind, wenn man immer 'aufpassen' muss, dass die ganz im Ohr sind um auf seinen Musikgenuss zu kommen... diese Problematik hatte ich mit den Ear-Buds (danke stalker666) nicht...

Danke übrigens für eure Antworten

Was habt Ihr für Erfahrungen zu diesem Gedanken?


[Beitrag von short-y am 14. Nov 2007, 20:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sandisk Sansa clip+ vs HTC Legend
joewez am 22.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  24 Beiträge
Die 2586. Kopfhörerempfehlung
Franz_Stecher am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2007  –  2 Beiträge
Kopfhörerempfehlung 0-200 ?
Boss666 am 17.07.2007  –  Letzte Antwort am 18.07.2007  –  10 Beiträge
Eine Kopfhörerempfehlung bitte ;)
__christoph__ am 05.06.2007  –  Letzte Antwort am 05.06.2007  –  4 Beiträge
Kopfhörerempfehlung - wer kann mir helfen
kristian2b am 16.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  3 Beiträge
Köpfhörer für Sansa e260
Thesoeri am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2007  –  4 Beiträge
FiiO E07 vs. Sansa Clip+
Dey am 13.08.2013  –  Letzte Antwort am 16.08.2013  –  9 Beiträge
gute & günstige KH für Sansa E200 (Rockbox)
pano90 am 09.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  11 Beiträge
Der Sansa Clip+ als Quelle für Kopfhörer-Audio
Nickchen66 am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  216 Beiträge
sansa clip+ KH verwenden oder von sony nwz KH?
Puls77 am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 01.10.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.819 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedwowi22
  • Gesamtzahl an Themen1.464.055
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.842.798

Hersteller in diesem Thread Widget schließen