Welcher Kopfhörer für WinDVD und Dolby Headphone?

+A -A
Autor
Beitrag
toaopeter
Neuling
#1 erstellt: 05. Mai 2005, 21:14
Hallo,

seit kurzem habe ich WinDVD und sehe mir ganz gerne auf meinem Rechner Filme in Dolby Digital mit Dolby Headphone an.
So richtig optimal klingt mir das aber noch nicht. Das heißt, die räumliche Darstellung lässt doch ziemlich zu wünschen übrig, was aber durchaus an dem alten und nur mittelmäßigen Kopfhörer liegen mag, den ich benutze.

Ich suche keinen audiophilen Kopfhörer für den High-End Klang, sondern den Eurer Meinung nach besten Kopfhörer für Filme und Dolby Headphone.

Gibt es eine Faustregel, ob offenes oder geschlossenes System besser geeignet ist?
Und welche Modelle würdet ihr empfehlen. Der Preis ist erst mal zweitrangig, sollte aber nicht über 200 Euro gehen.

Peter
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 06. Mai 2005, 08:58

toaopeter schrieb:
Hallo,

seit kurzem habe ich WinDVD und sehe mir ganz gerne auf meinem Rechner Filme in Dolby Digital mit Dolby Headphone an.
So richtig optimal klingt mir das aber noch nicht. Das heißt, die räumliche Darstellung lässt doch ziemlich zu wünschen übrig, was aber durchaus an dem alten und nur mittelmäßigen Kopfhörer liegen mag, den ich benutze.

Ich suche keinen audiophilen Kopfhörer für den High-End Klang, sondern den Eurer Meinung nach besten Kopfhörer für Filme und Dolby Headphone.

Gibt es eine Faustregel, ob offenes oder geschlossenes System besser geeignet ist?
Und welche Modelle würdet ihr empfehlen. Der Preis ist erst mal zweitrangig, sollte aber nicht über 200 Euro gehen.

Peter


Hallo Peter!
Was mE bei Rechnereinsatz absolut wichtig ist: Wie laut ist der Rechner? Bei meinem kann ich einen offenen Hörer definitiv nicht einsetzen, selbst bei grundsätzlich hoher Lautstärke hör' ich halt in leiseren Passagen den Lüfterlärm.
Ergo: Bei mir am Rechner ausschließlich voll geschlossene.

Marko
toaopeter
Neuling
#3 erstellt: 06. Mai 2005, 12:55
Also ich benutze einen Notebook und selbst wenn der Lüfter läuft ist der sehr leise.

Ich habe halt gehört, dass ein offener Kopfhörer freier klingen soll. Ich dachte, dass evtl. der Dolby Headphone Effekt dann besser kommt. Wissen tu das ich natürlich nicht, deshalb frage ich ja hier.


Peter
MarGan
Stammgast
#4 erstellt: 06. Mai 2005, 17:22

toaopeter schrieb:

Ich habe halt gehört, dass ein offener Kopfhörer freier klingen soll. Ich dachte, dass evtl. der Dolby Headphone Effekt dann besser kommt. Wissen tu das ich natürlich nicht, deshalb frage ich ja hier.
Peter


DH benutzt eine universelle HRTF. Es besteht somit auch die Möglichkeit, dass du einfach zu den Personen gehörst, bei denen Dolby Headphone nicht so effektiv funktioniert. Dann würde der beste KH nichts nutzen.

MarGan
toaopeter
Neuling
#5 erstellt: 06. Mai 2005, 19:05
Hm, okay, heißt also, dass das der Effekt nicht Kopfhörerabhängig ist!?

Schade, dann gehöre ich wohl tatsächlich zu den Personen, wo es nicht so richtig gut funktioniert

MarGan
Stammgast
#6 erstellt: 07. Mai 2005, 08:55

toaopeter schrieb:
Hm, okay, heißt also, dass das der Effekt nicht Kopfhörerabhängig ist!?

Schade, dann gehöre ich wohl tatsächlich zu den Personen, wo es nicht so richtig gut funktioniert

:|


Vielleicht erwartest du auch zuviel. Eine echte Simulation eines 5.1 Speaker-Setups schafft auch Dolby Headphone nicht. Da wird man noch auf Systeme mit Headtracking, individueller HRTF usw. warten müssen.

MarGan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dolby Headphone in der Praxis
Gnadenlos am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  27 Beiträge
Dolby Headphone Soundkarte
MichaelMayer9 am 03.10.2012  –  Letzte Antwort am 22.10.2012  –  7 Beiträge
DOLBY HEADPHONE Empfehlung
Robmantuto am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  16 Beiträge
Receiver mit Dolby Headphone
Firestorm6X6 am 22.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  6 Beiträge
Dolby Headphone in Foobar
Vul_Kuolun am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  20 Beiträge
Dolby Headphone - Funktionsweise?
lf. am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  3 Beiträge
Lierber Dolby Headphone Receiver oder Dolby Digital Kopfhörer?
Thyrant am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  12 Beiträge
Dolby Headphone vs X-Fi CMSS 3D Headphone
dragontown am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  58 Beiträge
AKG K1000 und Dolby Headphone / Silent Cinema?
hauntedhouse am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  2 Beiträge
Dolby Headphone Dekoder +KH gesucht
hoppes am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.599 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedBofferking
  • Gesamtzahl an Themen1.463.625
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.834.626