Sennheiser HD 560 Ovation

+A -A
Autor
Beitrag
Omata
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Okt 2008, 01:10
Hallo

Betreibe meinen Sennheiser nur noch an meinem Dell 8600 Notebook zum Filme schauen und Musik hören.

Das Problem,ich muss weil ja nur eine 3,5er Buchse vorhanden ist mit einer Kupplung,in den Dell rein,was wie ihr euch denken könnt,eine ziemlich wacklige Angelegenheit ist mit öfteren Wackelner verbunden.

Meine Idee,original Sennheiser Stecker abschneiden und 3,5er Stecker ran löten o.ä.

Hat sowas schon mal wer hier getan? bzw. kann man sowas so einfach machen?

Wenn ja,was gibts da zu beachten bzw. gibts vielleicht von euerer Seite Vorschläge welche 3,5er Stecker am besten geeignet sind evt. sogar ohne löten?


gruß omata
kölsche_jung
Moderator
#2 erstellt: 15. Okt 2008, 01:25
hallo,

ich würde nichts abschneiden... versuch es doch lieber mit einem (kurzen) verlängerungskabel kleiner klinkenstecker (eventuel winkelstecker) auf große klinkenbuchse ...

klaus
Omata
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Okt 2008, 01:28
hallo klaus

danke,für Deine Antwort nur hätte ich daduch das selbe Problem wie jetzt auch,diese Kupplungen sind nie 100% fest und ausserdem würde das Kabel dann nochmal länger.

Für meine Bedürfnisse ist das Originalkabel schon viel zu lang.


gruß omata
kölsche_jung
Moderator
#4 erstellt: 15. Okt 2008, 01:36
ich denke, du könntest deine probleme wie vorgeschlagen lösen...

der wackelkontakt wird in der miniklinke / buchse entstehen. die großen klinken sitzen eigentlich bombenfest.

durch den winkelstecker würde die belastung auf die buchse erheblich vermindert (Hebelgesetz)

wenn das kabel zu lang ist ... einfach mehrfach legen und schrumpfschlauch drüber .... einfachst rückbaubar...


oder halt kabel abschneiden und miniklinke anlöten, wobei das KH-Kabel, dass ich mal löten wollte ..... hab den ganzen Mist hinterher weggeschmissen, Scheißkabel, Scheißlötkolben

klaus
audiophilanthrop
Inventar
#5 erstellt: 15. Okt 2008, 16:16
Mögliche Lösung: Sennheiser Art. Nr. 37974. Das ist das zum Hörer passende Kabel mit 3,5-mm-Klinke.

Ich weiß jetzt gar nicht mehr, ob es das kurze Adapterkabel zum HD650 (3,5 mm Stecker auf 6,3 mm Buchse) auch einzeln gibt... das wäre sowas wie bereits vorgeschlagen.

An eine Kabelkürzung würde ich mich bei den Minilitzen da drin auch nicht wagen.
Omata
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Okt 2008, 19:56
Bohhh,die schämen sich überhaupt nicht den günstigsten Preis den ich gefunden habe €23,90:

https://www.rockshop...560-Ersatzkabel.html




für das Geld könnte ich mir dann auch direkt einen Koss Porta Pro kaufen.

Habe eben 2Std. versucht mit einem alten Kabel von meinem defekten Porta Pro das 3,5er Kabel an das des Sennheiser zulöten,hat aber leider nicht geklappt die Drähte sind einfach zu fein (für mein vorhandenes Werkzeug) jemand der entsprechend ausgerüstet ist könnte es aber schaffen.

So habe jetzt die Ohrpolster neu gefüttert (aufgeschnitten Watte rein zugenäht)hat wunderbar geklappt und €26,00 gespart.


Ansonsten lasse ich alles beim alten und werde noch lange Zeit Freude an meinem 560er haben.


gruß omata
Loki2010
Inventar
#7 erstellt: 16. Okt 2008, 15:47
Schau mal hier, ein kurzes Adapter Set, vielleicht hilft Dir das ja.

PA-1S
Omata
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Okt 2008, 15:55
Danke,PA-1S

hilft mir leider nichts würde nur was bringen wenn es direkt ein kurzes Kabel das direkt in die Sennheisermuscheln geht und Miniklinke hat dafür gibts ja das mir zu teuere €23,90 Kabel trotzdem Danke für Deine Hilfe.




gruß 0mata
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser HD 560 Ovation
Ascaris am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  5 Beiträge
Sennheiser 560 Ovation 2 schnarrt
tunfaire am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  10 Beiträge
Sennheiser 560 II Ovation ( Ohrpolsteraustausch Tip / Hilfe )
Sound_of__Doom am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  8 Beiträge
Sennheiser 560 gegen hd 650
Martin_Thale am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  8 Beiträge
HD 560 Ovation II vs. HD 580 II
Feathead am 12.10.2009  –  Letzte Antwort am 14.10.2009  –  5 Beiträge
Sennheiser HD 560 Angebot
SkELEt0R am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  7 Beiträge
Sennheiser HD560 Ovation
4H3ad am 18.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  3 Beiträge
Ersatz für Sennheiser HD560 Ovation
buster2 am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 26.10.2005  –  7 Beiträge
Fragen zu Sennheiser HD560 Ovation und Ovation II
Volker-S am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  3 Beiträge
"Ersatzteile" für Sennheiser HD560 Ovation II
Lumpes am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.249 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedvladimir_Levinskiy
  • Gesamtzahl an Themen1.510.576
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.737.784

Hersteller in diesem Thread Widget schließen