AH-D5000 über ebay?

+A -A
Autor
Beitrag
lateralus75
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 06. Jan 2009, 01:36
Hallo,

Den D5000 gibt es ja um unverschämt günstige 450USD inkl. versichertem Versand über ebay aus den States.
Selbst mit Zoll ist das ja im Vergleich zu den EU Preisen ein Schnäppchen (und mit viel Glück fällt der Zoll ja auch noch weg).

Was denkt ihr:
Ist das überhaupt ein seriöser Preis, oder ist die Wahrscheinlichkeit hoch daß es sich dabei um irgendwelche Dummies/ChinaSchrott oder ähnliches handelt?


lg,
Michael
Loki2010
Inventar
#2 erstellt: 06. Jan 2009, 23:42
Das Teil ist in den Staaten deutlich günstiger.
Von daher kommen die 450 Dollar schon hin - aber wie läufts mit der Garantie?
Ich habe meine D2000 auch in den Staaten gekauft - von einem Privaten der das Ding nach 2 Wochen nicht mehr wollte (war ein Geschenk).
Habe ihn dann für 200 Dollar inkl. Versand ersteigert .
Bei uns in der Schweiz kostet der 350 Euro Liste.
Für mich wars das Risiko wert - nicht zuletzt dank Paypal.

PA-1S
j!more
Inventar
#3 erstellt: 06. Jan 2009, 23:49
Mein D5000 kommt auch aus den USA - lief alles ohne Probleme. Was mich bei dem von Dir ins Auge gefassten Angebot irritiert ist der erhebliche Abstand zu anderen US-Anbietern. Aber: No risk, no fun. Du kannst Dir die Bewertungen genau anschauen, und dann ist da ja noch paypal. Da bitte genau hinsehen, ob die den Verkäufer und den Kaufpreis auch abdecken.
perfect_pitch
Stammgast
#4 erstellt: 07. Jan 2009, 00:27
Was haltet ihr davon?? Sieht doch recht seriös aus. Die Beurteilungen stimmen und Paypal wird auch akzeptiert...
Sofern man Glück beim Zoll hat, wäre es ein unschlagbarer Preis.
Im Garantiefall kann man sich ja immer noch an Denon wenden. Hauptsache eine gültige Rechnung existiert!!

Denon AH-D5000


[Beitrag von perfect_pitch am 07. Jan 2009, 00:29 bearbeitet]
j!more
Inventar
#5 erstellt: 07. Jan 2009, 00:46

perfect_pitch schrieb:
Was haltet ihr davon?? Sieht doch recht seriös aus. Die Beurteilungen stimmen und Paypal wird auch akzeptiert...
Sofern man Glück beim Zoll hat, wäre es ein unschlagbarer Preis.
Im Garantiefall kann man sich ja immer noch an Denon wenden. Hauptsache eine gültige Rechnung existiert!!

Denon AH-D5000


Dort habe ich im April 2008 gekauft für umgerechnet 316 Euro mit Fracht. Hat problemlos geklappt, allerdings kam der Zoll dazu. Ist dann aber immer noch günstig.
lateralus75
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Jan 2009, 00:50

j!more schrieb:
Was mich bei dem von Dir ins Auge gefassten Angebot irritiert ist der erhebliche Abstand zu anderen US-Anbietern.


Genau das finde ich eben auch seltsam...
lateralus75
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 07. Jan 2009, 00:54

j!more schrieb:

Dort habe ich im April 2008 gekauft für umgerechnet 316 Euro mit Fracht. Hat problemlos geklappt,


Danke, das ist eine wertvolle Info
perfect_pitch
Stammgast
#8 erstellt: 07. Jan 2009, 19:51

Dort habe ich im April 2008 gekauft für umgerechnet 316 Euro mit Fracht. Hat problemlos geklappt, allerdings kam der Zoll dazu. Ist dann aber immer noch günstig.


Das hört sich gut an. Mit wieviel Zoll kann ich ungefähr rechnen?
j!more
Inventar
#9 erstellt: 07. Jan 2009, 20:15

perfect_pitch schrieb:

Dort habe ich im April 2008 gekauft für umgerechnet 316 Euro mit Fracht. Hat problemlos geklappt, allerdings kam der Zoll dazu. Ist dann aber immer noch günstig.


Das hört sich gut an. Mit wieviel Zoll kann ich ungefähr rechnen?


Ich schlage für Zoll und Einfuhrumsatzsteuer immer 22,5 Prozent drauf - kommt meistens ganz gut hin.
m00hk00h
Inventar
#10 erstellt: 07. Jan 2009, 21:01

perfect_pitch schrieb:

Dort habe ich im April 2008 gekauft für umgerechnet 316 Euro mit Fracht. Hat problemlos geklappt, allerdings kam der Zoll dazu. Ist dann aber immer noch günstig.


Das hört sich gut an. Mit wieviel Zoll kann ich ungefähr rechnen?


Ziemlich genau mit:
2,5% auf den Kaufwert des Kopfhörers, dann 19% auf Kaufwert UND Versand UND Zoll.

http://www.zoll.de/b...uersaetze/index.html

m00h
perfect_pitch
Stammgast
#11 erstellt: 07. Jan 2009, 23:55

Ziemlich genau mit:
2,5% auf den Kaufwert des Kopfhörers, dann 19% auf Kaufwert UND Versand UND Zoll.


Alles klar. Danke. Trotz der diversen Nebenkosten ein verlockendes Angebot.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AH-D5000 / Markl-Mod anybody?
j!more am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  4 Beiträge
Denon AH-D5000 - Erste Eindrücke
Gr@vity am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  18 Beiträge
Modifikationen AH-D5000 / D2000
j!more am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  7 Beiträge
Denon AH D5000
berndberlin am 31.05.2011  –  Letzte Antwort am 31.05.2011  –  2 Beiträge
Kunststoff vs. Gewebemembran + Denon AH-D5000 Klanghilfe
ankro am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  14 Beiträge
Denon AH D5000 vs. ATH-W1000
Ameo am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  6 Beiträge
Denon AH-D5000: Endlich meinen Traumkopfhörer gefunden
pebrom am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 19.03.2008  –  23 Beiträge
Denon AH D1000 im Vergleich zu AH D1001
ruedih am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  5 Beiträge
Welcher KH Denon AH-D5000 oder ATH-W5000?
spoogedemon am 19.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  27 Beiträge
Neue Holzschalen Denon D5000/7000
thinksecret am 12.06.2013  –  Letzte Antwort am 18.06.2013  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.601 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedgoofy_ac
  • Gesamtzahl an Themen1.509.174
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.709.688

Hersteller in diesem Thread Widget schließen