Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie schliesse ich ein optisches Kabel richtig an?

+A -A
Autor
Beitrag
buspip
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Jan 2010, 20:56
Hallo,
wahrscheinlich ist es eine der dämlichsten Fragen überhaupt, ich muss sie aber stellen.....
Wie zum Teufel schliesse ich ein optisches Kabel richtig an???
Ich möchte meinen neuen LCD-TV per optischem Audiokabel mit meinem Harman AVR335 verbinden. Nur was mache ich bitte falsch. Das Kebel passt zwar in die Buchsen auf beiden Seiten (TV und AVR), geht aber nur etwas zur Hälfte rein und bleibt auch nicht drin.... Was mache ich falsch?? Oder bin ich einfach nur zu blöde? Habe bisher noch nie mit nem optical hantiert....
Hoffe mal, es kann jemand helfen!?
Danke, Sven
Artemisium
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 08. Jan 2010, 20:59
Hallo,


oftmals ist bei neuen Kabeln noch eine Schutzkappe drauf! Schau mal genau hin!
buspip
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Jan 2010, 21:07
Problem erkannt, Problem gebannt!!! Dass dieses Minidingen da vorne drauf ne Kappe ist, da wäre ich glaube ich nie drauf gekommen.....
Besten Dank!
klarainvest
Neuling
#5 erstellt: 19. Apr 2010, 19:45
Hallo, buspip. Gibt noch andere blöde. Gruß
klarainvest
Neuling
#6 erstellt: 19. Apr 2010, 19:48
Hallo, artemisium. Du warst meine Rettung. Wußte wg. der Schutzkappe auch nicht mehr weiter.
Vielen Dank - Klaus
Matzelchen
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 19. Apr 2010, 21:18
Hi

Bei mir war es genau so am anfang, (Schutzkappe)

Aber da du ja einen Thread aufgemacht hast der auch zu meiner Frage passt, dann ich frage jetzt einfach mal.

Bei meiner neuen Soundkarte: http://geizhals.at/deutschland/a338613.html

Sind ja zwei Optische Ausgänge einmal Optikal In und Out,

auf der Verpackung von der Karte steht drauf:

Optikal Out ist für Surround Sound Decoder

Optikal In ist für Mini Disc Player

Das komische war das ich wenn ich das Optische Kabel mit dem Out Anschluss verbinde das Kabel nicht rot leuchtet, sprich auch keinen Sound habe.. wenn ich es aber wie jetzt gerade in den IN Anschluss drin habe funktioniert der Sound, ich bin blos etwas irritiert weil auf der Packung von der Karte ja drauf steht Optikal Out = Surround Sound Decoder, meine Frage ist jetzt wie kann denn soetwas überhaupt zustande kommen warum ist es denn so?

Lieben Gruß
Ale><
Inventar
#8 erstellt: 19. Apr 2010, 22:56
@Matzelchen

Ich würde sagen entweder ist die Beschriftung auf der Karte vertauscht, oder Du hast sie falsch interpretiert
Auf jeden Fall muß der Ausgang leuchten und der Eingang nicht.

Gruß
Alex
Matzelchen
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 20. Apr 2010, 00:43
Hi Alex

Die beiden Anschlussfarben sind ein grauer für Out ein schwarzer für in, auf jeden fall zeigt mein Reciever PCM an während des betriebes mit IN, du ich muss dir ehrlich sagen ich habe jetzt auch gar keine große Lust wieder an den Kabeln wie sagt man so schön rumzufummeln, der Sound ist da und nur das zählt diesbezüglich für mich, das war eine schwere Geburt
erstmal das hinzubekommen weil ich ja erst noch mit meiner 5970 am werkeln war, und nun geht alles und ich bin sehr froh endlich BBC2 mit gutem Sound geniessen.

Edit: Habe gerade mal im Treiber von meiner Soundkarte dts Connect eingestellt jetzt ist der Sound noch besser.
Sprich auf meinem Reciever leuchtet jetzt auch das DTS Symbol
ich bin sowas von zufrieden mit der Karte und dem AVR das könnt ihr euch gar nicht vorstellen.



glg


[Beitrag von Matzelchen am 20. Apr 2010, 02:53 bearbeitet]
Ale><
Inventar
#10 erstellt: 20. Apr 2010, 09:10

Matzelchen schrieb:
...auf jeden fall zeigt mein Reciever PCM an während des betriebes mit IN, du ich muss dir ehrlich sagen ich habe jetzt auch gar keine große Lust wieder an den Kabeln wie sagt man so schön rumzufummeln, der Sound ist da und nur das zählt diesbezüglich für mich...

Na das will ich doch sagen - solange Du weißt welcher der Ein- und welcher der Ausgang ist, ist es doch eigentlich egal was dransteht (oder drinsteht in der Anleitung).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV & BD Heimkinosystem anschließen an Sonos Connect
Wie 5.1 Receiver an TV anschließen ?
Richtige Verkabelung und Verbindung mit dem Internet
HDMI Splitter 2 in 4 out?
3 D Blu Ray Hobbit kein Ton über Sennheiser Kopfhörer
Soundbar an bestehendes Equipment
Ist das HDMI so empfindlich?
Body shaker Anschluss Fragen
2.1 - System am TV
Denon AVR + Samsung LED TV - HDMI-Steuerfunktion

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Bose
  • Samsung
  • Onkyo
  • Heco
  • Dali
  • Harman-Kardon

Neueste Beiträge Widget schließen

Mehr...

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder732.021 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedtom1987ch
  • Gesamtzahl an Themen1.194.627
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.054.273