Keine Bewertung gefunden

Harman-Kardon AVR 335 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver, 55 Watt RMS, Dolby Digital + DTS

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Harman-Kardon AVR 335

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Harman-Kardon AVR 335

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Felix3 18 Eindrücke zum Harman-Kardon AVR 335?
    Ich plane, mir einen HK AVR 335 zuzulegen. Gibt es mit diesem Gerät bekannte Probleme, was sind Eure Eindrücke, könnt ihr den Receiver empfehlen und würde ihr ihn wieder kaufen? Bin dankbar für jegliches Feedback! Gruß Felix3 weiterlesen → Felix3 am 28.10.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 16.01.2009
  • Avatar von nikolausewald 8 Plattenspieler anschließen an AVR 335
    Ich habe gestern versucht, meinen Plattenspieler (Technics, ein älteres, aber edles Gerät) an meinen neuen AVR 335 anzuschließen. Es gibt dort wohl keinen extra Phono-Eingang?! Bedeutet das, dass ich einen sogenannen Vorverstärker anschließen muß? Wenn ja, was wäre dann zu empfehlen? Hatte... weiterlesen → nikolausewald am 21.01.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 28.01.2007
  • Avatar von RAV_D4D 24 Lautes Knacken nach dem ausschalten vom H/K AVR335
    Seit 1 1/2 Jahren funkt mein System in bester Qualität. Nun ist mir aufgefallen, dass nach dem ausschalten vom Verstärker (Harman Kardon AVR335) nach ca. 5-10 min ein lautes Knackgeräusch kommt. Es klingt fast so als würde es einen Bauteil zerreißen. Da er nicht allzu heiß geworden ist, glaube... weiterlesen → RAV_D4D am 27.12.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 16.05.2007
  • Avatar von Nobi57 6 Harman Kardon AVR 335 kein Ton mehr
    Der AVR 335 ist ca. 1,5 Jahre alt hat bisher einwandfrei funktioniert. Habe keine ! Änderungen vorgenommen. Habe das Gerät eingeschaltet nach ca 3 min Betrieb plötzlich kein Ton mehr (auch bei Radio nicht) außerdem komme ich nicht mehr ins Menü über den TV kann somit auch keine Einstellungen... weiterlesen → Nobi57 am 06.04.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 30.09.2008
  • Avatar von DereinsamePoet 2 Pioneer VSX 2014 oder Harman&Kardon AVR 335?
    Im Moment bin ich auf der Suche nach einem AV-Receiver. Nun bin ich bei zwei Modellen hängen geblieben: a) Pioneer VSX 2014i, der mir für unter 500€ angeboten wurde b Harman & Kardon AVR 335, der den Pioneer bei einem "AreaDVD"-Test geschlagen hat. Ich besitze das Teufel Concept... weiterlesen → DereinsamePoet am 23.01.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 23.01.2007
  • Avatar von fuso 1 hochfrequentes Pfeifen an HK AVR335
    Vieleicht hat jemand einen Tip für mich. Mein Harman Kardon AV Receiver AVR335 macht seit ein paar Tagen (natürlich kurz nach Ablauf der Garantiezeit) ein unglaublich störendes hochfrequentes Pfeifen aus den Lautsprechen und zwar bei jeder Eingangsquelle in jedem Surround bzw. Stereomode. Bin... weiterlesen → fuso am 18.05.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 18.05.2008
  • Avatar von Metatron24 6 Unterschied Harman AVR 335 zu AVR 340?
    Gemeinschaft! Ich habe mir heute einen HK AVR 340 gekauft. Aufgrund meines ersten Beitrags wurde mir der AVR 335 empfohlen. Den gibt es aber nicht mehr zu kaufen....wurde mir gesagt. Nun die grosse Frage: Wo genau liegt eigentlich der Unterschied zwischen den beiden Geräten? Internette Grüße,... weiterlesen → Metatron24 am 08.12.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 12.01.2007
  • Avatar von alex980 2 HK AVR335 DSP Einstellung
    Mahlzeit, ich hab nen HK AVR 335 mit meinem PC verbunden, und möchte Musik stereo hören. Die Verbindung besteht über ein Toslink Kabel, am Receiver wähle ich Stereo. Soweit sogut, allerdings leuchtet am AVR immernoch "DSP" auf. Hat das seine Richtigkeit, oder setzt der EQ vom AVR da nochmal... weiterlesen → alex980 am 06.01.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 07.01.2009
  • Avatar von bebi335 2 Harman Kardon AVR335 einschaltprobleme
    AVR335 mit Canton movie CD201 Lautspercher Hallo zusammen Mein AVR335 bereitet mir in letzter Zeit etliche Sorgen, während des Betriebs schaltet dieser plötzlich aus (Standby). Die Sleep Funktion ist nicht eingeschaltet. Nachträglich reagiert der Receiver überhaupt nicht mehr und kann weder... weiterlesen → bebi335 am 22.04.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 22.04.2008
  • Avatar von Grinte 4 Harman/Kardon AVR 335 springt nicht mehr an
    Wollte heute Musik hören und da musste ich feststellen, dass er nicht mehr an geht. Was aber gestern noch ging und wo alles in bester Ordnung war. So bekommt er Strom Stand-by Leuchte geht, die Geräte die angeschlossen sind gehen an. Habe im Handbuch geguckt und da standen 2 Reset versuche... weiterlesen → Grinte am 07.03.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 09.03.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Harman-Kardon AVR 335

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 55
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 440
  • Gewicht in kg: 14.1
  • Tiefe in mm: 381
  • Höhe in mm: 168
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: nicht vorhanden
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 890
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • WLAN: nein
  • Multiroom: nein