Yamaha Rx v363 - nur ein Hauptlautsprecher funktioniert

+A -A
Autor
Beitrag
joh85
Neuling
#1 erstellt: 17. Jan 2011, 14:17
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem: Bei meinem Yamaha Rx v363 funktioniert nur ein Hauptlautsprecher....kurz nach dem Kauf vor 2 Jahren hat er noch einwandfrei funktioniert. Nachdem ich nun im Ausland war, funktioniert komischerweise nur noch einer (Musik höre ich stereo). An der Box liegts nicht, also dachte ich - schau ma in die Anleitung. Da wird auch was dazu erklärt, aber das hat alles nicht geholfen.

Hat jemand eine Idee woran das noch liegen könnte oder wie ich feststellen kann ob die Lautsprecherklemme kaputt ist (Garantie ist natürlich vor zwei Wochen abgelaufen...)oder ob es an einer Einstellung liegt?

Besten Dank im Voraus
JOhannes
bui
Inventar
#2 erstellt: 17. Jan 2011, 14:28
Hi joh85,
alle Lautsprecher kannst Du prüfen, in dem Du eine 1,5 V-Batterie kurz (< 0,5 sec.) an die beiden Drähte eines jeden Lautsprechers hälst. Es muss ein "Knacken" zu hören sein.

Ob es an dem System liegt, kannst Du feststellen, in dem Du den funktioniernden Lautsprecher wechselnd an allen anderen Lautsprecherausgängen des Systems anschließt. Wenn der dann immer funktioniert, liegts an den Lautsprechern.
joh85
Neuling
#3 erstellt: 17. Jan 2011, 14:34
Hi Bui,
das der Lautsprecher funktioniert weis ich (aber ziemlich guter Tip mit der Batterie!). Wenn ich Sie beide einzeln an Front L anschließe funktionieren sie einzeln, ich würde nun gerne feststellen ob die Front R Lautsprecherklemme kaputt ist oder eine falsche Einstellung vorliegt, da sie vorher auf jeden Fall funktioniert hat....
bui
Inventar
#4 erstellt: 17. Jan 2011, 14:38
Hi joh85,

ich würde nun gerne feststellen ob die Front R Lautsprecherklemme kaputt ist oder eine falsche Einstellung vorliegt, da sie vorher auf jeden Fall funktioniert hat....

Mach es so wie in meinem 2.Satz beschrieben.

Gibt es bei dem System ein "zurückstellen auf die Werkseinstellungen"? Wenn ja, dann mach das mal.
joh85
Neuling
#5 erstellt: 17. Jan 2011, 15:06
Hey Bui,

hat geklappt! Hab zurückgesetzt und dann die SP-Levels durchgeschaltet und alles, dann hats funktioniert. Muss Front L zwar im Moment noch auf +10DB laufen lassen damit man mitbekommt das es den Lautsprecher gibt, aber da werde ich hoffentlich bald die richtige Einsellung raushaben. Bis jetzt ist der Ton bei der Stereoeinstellung noch extrem leise auf dem linken. Aber das gute ist, ich weis das der Ausgang funktioniert!


Vielen vielen Dank dafür!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss Yamaha RX-V363
Jilabambila am 24.05.2014  –  Letzte Antwort am 25.05.2014  –  15 Beiträge
Yamaha RX-V363 bi-amping?
DjTommyB am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  6 Beiträge
Lautsprecher an Yamaha RX-V363
BigT2312 am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  5 Beiträge
Multinormspieler an Yamaha Rx-V363
Burkie am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 07.12.2012  –  4 Beiträge
Benötige DRINGEND Hilfe bei Yamaha RX-V363
moneydream am 04.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  13 Beiträge
Yamaha rx-v363 + Ps3 =kein ton <.<
cerealo5 am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2009  –  7 Beiträge
Bild aber kein Ton > Yamaha RX-V363
HollowFFM am 04.12.2013  –  Letzte Antwort am 05.12.2013  –  18 Beiträge
deusche Bedienungsanleitung für RX-V363?
yongle am 11.12.2008  –  Letzte Antwort am 11.12.2008  –  10 Beiträge
Soundkarte Terratec Aureon 5.1 USB an Yamaha rx-v363 anschließen
Narf13 am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  6 Beiträge
rx-v363 optical in - kein ton
mikee012 am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.620 ( Heute: 53 )
  • Neuestes Mitglied_mimi220766
  • Gesamtzahl an Themen1.460.312
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.772.185

Hersteller in diesem Thread Widget schließen