Bose Lifestyle 28 Mediacenter Serie I brauche Hilfe bei HDMI Anschluss

+A -A
Autor
Beitrag
wolle1978
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Aug 2013, 05:50
Hallo

Gibt es eine Möglichkeit HDMI Geräte an das Mediacenter Serie I zu bekommen ?
Serie I updaten umbauen zu Serie II möglich?
Alternativen Video Enhancer weil der von Bose erst ab Serie II funktioniert?


MfG
wolle1978
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 10. Aug 2013, 03:19
Habe mir selber mal Gedanken zu meinem Problem gemacht und bin hier drauf hängen geblieben 2x YPbPr, DVI, 2x HDMI +Audio zu HDMI Konverter 5x1 + RS232 ist das vielleicht meine Lösung


http://www.deluxecab...1---rs232/a-6518981/



MfG
n5pdimi
Inventar
#3 erstellt: 10. Aug 2013, 07:24
Ich denke, Du willst Geräte mit HDMI an das "alte" nicht-HDMI Bose anschließen? Das von Dir verlinkte Teil macht genau das Gegenteil. Warum willst Du unbedingt zwanghaft HDMi in Analgoanschlüsse pressen? Was versprichst Du Dir davon? Vielleicht musst Du mal ein paar mehr Infos zu Deinen Geräten und Gedanken liefren. Deswegen hat wahrscheinlich auch noch keiner geantwortet.
wolle1978
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 10. Aug 2013, 17:17
Hallo

kann ich mein Bose Lifestyle 28 und meine PS3 jeweils per YPbPr an den Konverter anschliessen.
ATV2 und Blu Ray Player jeweils per HDMI an den Konverter anschliessen und dann den HDMI Ausgang zum TV funktionieren dann alle mein Geräte oder ist das falsch

MfG
n5pdimi
Inventar
#5 erstellt: 10. Aug 2013, 17:21
Ja, das ist falsch und unsinnig. Die PS3 hat doch HDMI. Warum schließt Du nicht einfach alles per HDMI an den TV??? Und ggf. zusätzlich an die BOSE Anlage für Ton? Brauchst dann halt noch Umschalter, weil die BOSe so gut wie keine EIngänge hat. Oder Du hlost Dir gleich was richtiges (AVR + Boxen).
wolle1978
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 10. Aug 2013, 17:36
Aber mein TV hat nur einen HDMI aber falls ich es richtig verstehe brauche ich nur einen HDMI Switch aber wie bekomme ich den Ton übers Lifestyle da man ja immer nur eine Quelle am Switch nutzen kann
n5pdimi
Inventar
#7 erstellt: 10. Aug 2013, 17:40
Könntest Du vielleicht erst mal alle Geräte mit vollständiger Bezeichnung aufzählen? Sonst kann man keine Tips geben.
wolle1978
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 10. Aug 2013, 17:55
Lifestyle Media Center
Ps3
Atv2
BluRay Player
XN04113
Inventar
#9 erstellt: 10. Aug 2013, 18:06
Astra
Golf
XYZ
schnelles Auto

Jetz wissen wir genau welche Geräte Du hast

das muß so ausehen
Onkyo PR-SC5507
Toshiba HD XE1
....
wolle1978
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 10. Aug 2013, 18:25
Panasonic TH 37 PV 7
Bose Lifestyle Media Center 28 Serie 1
Apple TV 2
Play Station 3
Onkyo Blu-ray-Player DV-BD507
n5pdimi
Inventar
#11 erstellt: 10. Aug 2013, 18:34
Oh man! Also OK, Du hast einen TV mit nur einem HDMi Eingang, dafür hat das Bose relativ viele koax digital Eingänge, wenn ich das richtig sehe? Also erstmal einen HDMI Switch fürs Bild, daran alle Zuspieler mit HDMI dran und ab an den TV. UNd dann einfach alle Geräte digital an das BOSE System. Dafür brauchst Du halt zumindest einen opto/koax Wandler. Den BluRay kannst Du z.B. direkt per coax anschließen, ein Gerät geht optisch, ein Gerät müsstest Du in coax wandeln. Also das Grundprimzip: Für Bild direkt mit HDMI an TV, den Ton separat an die Anlage.


[Beitrag von n5pdimi am 10. Aug 2013, 18:35 bearbeitet]
wolle1978
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 10. Aug 2013, 18:39
Danke schön für die Hilfe
n5pdimi
Inventar
#13 erstellt: 10. Aug 2013, 19:50
p.s.: das "Oh man" bezog sich auf die geräteteschnische AUsgangssituation, nicht auf Deine Frage...
wolle1978
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 10. Aug 2013, 20:09
Eine Frage noch das Lifestyle kommt wie mit Bild und Ton abgeklemmt da es ja kein HDMI hat
n5pdimi
Inventar
#15 erstellt: 11. Aug 2013, 07:11
Wozu soll das Lifestyle für Bild (und vor allem Ton??) an den TV geklemmt werden? Wenn, dann halt nur über Composite bzw. S-Video. Aber wozu?
wolle1978
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 11. Aug 2013, 15:59
Damit ich jeglichen Ton meiner anderen Quellen über das Lifestyle System wieder geben kann
Das Lifestyle Menü wird ja auf dem TV angezeigt deshalb frage ich
n5pdimi
Inventar
#17 erstellt: 11. Aug 2013, 16:31
Dafür sollte Composite Video aber ausreichen.
wolle1978
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 11. Aug 2013, 16:40
Composite an TV und alles andere HDMI Switch usw wie beschrieben

Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose lifestyle 28 + andere Cubes???
Hauptstadtbonus am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  2 Beiträge
Verkabelung Bose Lifestyle 28
elkono84 am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  6 Beiträge
telestar diginova receiver an Sony LCD KDL40x3000 und Bose Lifestyle 28 Serie IV über HDMI
LtDan1 am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  2 Beiträge
Bose Subwoofer Lifestyle 8 LP System an neues MediaCenter anschließbar
redking am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 10.02.2014  –  3 Beiträge
Bose Lifestyle 30 und Jewel cubes
rivaman am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  6 Beiträge
Bose Lifestyle 28 Series II an Sony KDL anschliessen
mk58 am 07.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.04.2011  –  11 Beiträge
HILFE! Verkabelung 52-9704 + Bose lifestyle 28 mit Mediasplitter
*Mustang1987* am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  2 Beiträge
Bose Lifestyle 18 + Acoustimass 6 Serie III Kompatibel?
enyce-ny am 04.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  12 Beiträge
Samsung UE46C8700 mit Bose Lifestyle 18 verbinden
Feedback376 am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.02.2011  –  39 Beiträge
Brauche Hilfe beim Anschluss
GardenEden am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.726 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedCupcakeFee
  • Gesamtzahl an Themen1.386.110
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.147

Hersteller in diesem Thread Widget schließen