Anschluss DVD an Surround.

+A -A
Autor
Beitrag
Papst1978
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2004, 07:38
Hallo Leute, möchte meinen Yamakawa dvd-215 an meinen yamaha rx v 650 anschliessen. Nur hab ich anscheinend zu viele Möglichkeiten - kann mich nicht entscheiden *g*. Sprich als Neuling weiss ich nicht Bescheid!

Im DVD gibts folgende Ausgänge:

Coaxial
S-Video
Video
Links/rechts
Und dann eine Serie surroundausgänge (die glaub ich kann ich ja knicken - oder?)

Wie verbinde ich DVD und Surround am besten?

Papst
adiclair
Inventar
#2 erstellt: 27. Nov 2004, 08:17

Papst1978 schrieb:
Im DVD gibts folgende Ausgänge:

Coaxial
S-Video
Video
Links/rechts
Und dann eine Serie surroundausgänge (die glaub ich kann ich ja knicken - oder?)

Wie verbinde ich DVD und Surround am besten?



Moinmoin,

Coaxial (IMHO).

MfG
Papst1978
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Nov 2004, 08:19
Morsche.

aha. und wie sieht son Kabel aus?????

Danke!!
adiclair
Inventar
#4 erstellt: 27. Nov 2004, 08:26

Papst1978 schrieb:
aha. und wie sieht son Kabel aus?????




MfG
hannes2004
Stammgast
#5 erstellt: 27. Nov 2004, 14:21
Nu das eine Kabel und dann habe ich den dolby sound sowie das Bild??
Wenn ich nur link, rechts anschließe habe ich nur stereo?
Mas_Teringo
Inventar
#6 erstellt: 27. Nov 2004, 14:23
Das ist nur für den Ton.

Es gibt kein DD-Bild.
hannes2004
Stammgast
#7 erstellt: 27. Nov 2004, 14:38
achso ok. habe zur zeit drei chinch angeschlossen, rot, schwarz gelb und dann höre ich nur stereo?
stadtbusjack
Inventar
#8 erstellt: 27. Nov 2004, 14:49
Moin,

über die rot-weißen Cinchstecker wird nur ein analoges Stereo-Signal übertragen, aus dem dann im Receiver mittels Prologic oder ähnlichem eine Art Surround-Effekt errechnet werden kann. Dolby Digital funktioniert damit jedoch nicht. Ich würde dir auch die coaxiale Verbindung empfehlen. Es sei denn, dein DVD-Player unterstützt Mehrkanal DVD-Audio oder SACD, was ich mir aber nicht vorstellen kann. Video über den Receiver zu schleifen ist ziemlich sinnlos, das schließt du besser direkt per Scart an den Fernseher an.
adiclair
Inventar
#9 erstellt: 27. Nov 2004, 14:49

hannes2004 schrieb:
habe zur zeit drei chinch angeschlossen, rot, schwarz gelb und dann höre ich nur stereo?


Genau so ist es.

MfG
hannes2004
Stammgast
#10 erstellt: 27. Nov 2004, 15:12
aha das ist natürlich mal was. habe meine Anlage schon bestimmt ein Jahr und dachte einfach mehr Surround wirds nicht geben. Vielen Dank. Und wie sieht das mit dem Rauschen aus, wenn ich Musik oder radio höre?
stadtbusjack
Inventar
#11 erstellt: 27. Nov 2004, 15:17
Moin,

das Rauschen könnte durchaus an minderwertigen Ausgängen am DVD-Player oder schlechten Kabeln liegen. Wenn es dadran liegt, könnte die digitale Verbindung über coax auch das Problem lösen.
stadtbusjack
Inventar
#12 erstellt: 27. Nov 2004, 15:19

hannes2004 schrieb:
aha das ist natürlich mal was. habe meine Anlage schon bestimmt ein Jahr und dachte einfach mehr Surround wirds nicht geben.


Wenn du bisher immer nur Prologic gehört hast, dann mach dich bei Dolby Digital oder DTS auf was gefasst Du musst aber daran denken, den coaxialen Ausgang deines DVD-Players für Dolby Digital / DTS auf Bitstream oder Raw zu stellen. Näheres dürftest du in deiner Bedienungsanleitung finden.
hannes2004
Stammgast
#13 erstellt: 27. Nov 2004, 15:40
dankeschön!
ja das hab ich gerade in der DVD-Anleitung gesehen nur wo soll ich das auf SPDIF RAW umstellen
Und optisch oder Koax ist ja wurst ne?
stadtbusjack
Inventar
#14 erstellt: 27. Nov 2004, 15:43
Moin,

das musst du irgendwo im Menü des DVD-Players machen. Wo das geht, weiß ich aber auch nicht. Ich kenne deinen DVD-Player nicht.

Ob du optisch oder elektrisch (coax) verbindest, ist in der Tat Wurst.
hannes2004
Stammgast
#15 erstellt: 27. Nov 2004, 15:48
du hast mir wirkich sehr weiter geholfen.
Ist ja echt genial wenn ich die ganze Zeit nur das lahme dolby gehört habe. Hatte mich schon sehr geärgert. Nun muß ich noch schnell irgendwo ein Kabel her holen. Wo gibts 24 Lieferservice im Internet
adiclair
Inventar
#16 erstellt: 27. Nov 2004, 16:20

hannes2004 schrieb:
Nun muß ich noch schnell irgendwo ein Kabel her holen. Wo gibts 24 Lieferservice im Internet :D


Heute ist doch (wenn ich mich nicht irre) der erste lange Samstag vor Weihnachten(?). Geschäfte haben heute bis 18 Uhr oder sogar bis 20 Uhr geöffnet....
Dann aber jetzt flinke Füße

MfG
Mas_Teringo
Inventar
#17 erstellt: 27. Nov 2004, 16:26
Bei uns haben die Geschäfte meistens eh länger offen. Großstadt halt...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman/Kardon Anschluss Surround
IMB am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  2 Beiträge
Problem Anschluss LS, Surround ???
DiSchu am 30.10.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  6 Beiträge
Anschluss Surround an SAT, Blueray
RemoXXX am 04.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  11 Beiträge
Anschluss Bass an Surround
Papst1978 am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  9 Beiträge
Anschluss an Surround Back?
vauweh2001 am 09.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  6 Beiträge
Surround-Anschluss
Smags am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  7 Beiträge
Surround Anlage Anschluss Hilfe
bugs2k am 01.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.10.2003  –  8 Beiträge
HDMI Anschluss - surround - Verkabelung
-spoony75- am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  4 Beiträge
Surround und Centerboxen anschluss!
civic1983 am 16.07.2007  –  Letzte Antwort am 17.07.2007  –  14 Beiträge
Anschluss PC an Surround-Anlage
Blubb86 am 04.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedsigrid62
  • Gesamtzahl an Themen1.453.999
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.665.834

Hersteller in diesem Thread Widget schließen