Von Panasonic TH50PX600E auf 55" bis 65" wechseln.

+A -A
Autor
Beitrag
Frankfurteradler93
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Jan 2017, 16:38
Guude zusammen,

ich wünsche euch erst einmal noch ein schönes 2017.

Da mein Panasonic TH50PX600E leider immer mehr Bildfehler bekommt und eine Reparatur wohl 0 Sinn ergibt, schaue ich nach einem neuen Gerät.
Bildfehler bedeutet: 1 hellgrüner Strich gerade nach oben und etwa 5cm daneben ein violetter Strich gerade nach oben.

- Größenvorstellung/Budget?
Ich möchte mich etwas vergrößern und habe von 55" bis 65" vieles im Blick.
Budget bis 2000€.

- Wie ist die Sitzentfernung?
gute 4m.

- Gibt es mögliche Blickwinkel (in Gradzahl), abweichend zur senkrechten Sichtachse, die für die Nutzung relevant sein könnten?
gibt nix Relevantes.

- Welche Auflösung wird zugespielt? Verhältnis HD/SD/ist 4k nativ geplant??
da wird's schon Trickie. Ich gehe auch mal in die Videothek und leihe mir ne Bluray - heißt, wenn UHD mal da ist, werde ich da wohl auch mit ziehen, da ich bis heute nicht verstehe, warum man sich einen riesen TV und ein teures und gutes Lautsprecher System kauft, um dann irgendwelche Streams zu empfangen..
Davon abgesehen, nehme ich mal an, dass 4K bei Gaming eine größere Rolle einnehmen wird und wenn nicht 4K, dann wahrscheinlich HDR.

- Was wird geguckt? Bewegungsintensive Szenen = Sport?/ Anspruch auf cineastische Qualitäten = guter Schwarzwert/durchdringende Kontraste = Filmfan?
Ich schaue wirklich viele Filme, ich bin Fußballfan, ich schaue Wintersport - ich habe einen Plasma, da ist schwarz.. schwarz.
Allerdings schaue ich außer am Wochenende dann doch eher nachmittags/abends TV.

- Ist der Einsatz einer Spielekonsole geplant?
ich besitze eine PS4 und habe die Hoffnung, dass Sony erkennt, dass ein 4K-Laufwerk bei einer neuen PRO Revision ja doch Sinn macht. Ich spiele eben echt gerne Shooter und da ist mir ein niedriger Input-Lag wichtig.

- Ist das Thema 3D noch relevant?
Nicht wirklich.

- Was habe ich für Quellen ?
im Moment gibts ne PS4 als Bluray-Player und ne VU+ Solo SE V2 als Tuner. Beides dient auch als Medienzentrale für Streaming usw. Also würde es eigentlich auch schon ein sehr großer Monitor tun..
Alle HDMI Geräte werden über ein Onkyo TX-SR507 mit dem TV verbunden - mit der momentanen Mediamarkt-Aktion hätte ich dann wohl auch irgendwie modernen Ersatz.
Lautsprecher sind ein Teufel Theater 1 und ich nutze diese auch immer, wodurch mir der Ton des TV eigentlich Wurst ist.

- Das weiß ich schon..
Ich habe mir schon all mögliche Themen zu der Samsung KS7090, den Panasonic DXW784 und den Sony xd8505 durch gelesen. Dazu kommt das Angebot des LG OLED55B6D für 1999€, wo mich der Input-Lag und die Bewegtbild-Erfahrungen etwas stören. Ab und zu tauchte mal der Hisense H65MEC5550 auf.
Ich werde aber nicht so richtig schlau, vorallem weil mein Plasma ja trotz HD-Ready nen super Bild hat und im Moment da mit Banding, Clouding, Schwarzwerten usw. viele negativen Dinge umher schwirren.
Curved kommt übrigens nicht in Frage..

Vielleicht könnt ihr mir ja in meiner Entscheidungsfindung etwas auf die Sprünge helfen.
Achja.. der TV sollte schon eine Weile halten.. ich bin Azubi und möchte mir nicht in 3 Jahren schon wieder was neues kaufen müssen..

Danke euch im Voraus.

MfG

FA93


[Beitrag von Frankfurteradler93 am 08. Jan 2017, 16:40 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
55-65" Panasonic ? Samsung?
Joyce am 31.12.2017  –  Letzte Antwort am 31.12.2017  –  3 Beiträge
[OLED / LCD] 55" bis 65"
noxx2 am 03.09.2018  –  Letzte Antwort am 03.10.2018  –  28 Beiträge
55' bis 65' UHD Fernseher
MadMonkey90 am 16.09.2015  –  Letzte Antwort am 30.09.2015  –  10 Beiträge
55 bis 65" Kaufberatung nötig !
MaikB77 am 21.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2014  –  15 Beiträge
55-65" bis max 1800?
MF2HD3.5 am 26.07.2016  –  Letzte Antwort am 28.07.2016  –  28 Beiträge
55-65 Zoll bis ? 2000
derhannes123 am 31.08.2017  –  Letzte Antwort am 01.09.2017  –  4 Beiträge
von 50" Plasma auf 55" LCD wechseln?
sharky am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2013  –  2 Beiträge
55 oder 65 Zoll
Wolfscut am 07.04.2016  –  Letzte Antwort am 09.04.2016  –  10 Beiträge
OLED Panasonic/Sony 55" oder 65"
mr.sarge am 18.09.2017  –  Letzte Antwort am 22.09.2017  –  12 Beiträge
Neuer TV 55"-65"
sergen am 18.04.2017  –  Letzte Antwort am 05.05.2017  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.336 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedLouisbedar
  • Gesamtzahl an Themen1.486.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.269.855

Hersteller in diesem Thread Widget schließen