Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Anleitung gesucht - Podest für Sofa & TV bauen

+A -A
Autor
Beitrag
fu86
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Mai 2008, 12:16
Da hier echt viele kreative Köpfe herumschwirren nun mal ein Anliegen besonderer Art.

Hintergrund
Ich baue mir grade eine Wohnung auf die einen sehr lang geschnittenen Raum hat 900*266...
Jedenfalls soll in den hinteren Teil des Raumes ein Podest wo ich ein L-Sofa draufstellen möchte. Stauraum darunter soll nur im vorderen Bereich vorhanden sein (Regal o.ä.)

Anforderungen & Fakten
Es muss das großes Sofa, den Fernseher mit dem ganzen Multimediakram und 6 Leute aushalten. Also gut über eine halbe Tonne auf die ganze Fläche.
die Maße sind 350*266*40 cm nun ist die Frage ob man das freitragend realisieren kann oder wie der Unterbau seien muss. Kennt sich da zufällig einer von euch aus mit?
Der Boden ist eben (Laminat) und ich kann einmal komplett außen rum gehen mit einer Konstruktion aus 13*8er Kantholz o.ä.

Vielen Dank für Anregungen und Ideen
rockfortfosgate
Inventar
#2 erstellt: 27. Mai 2008, 19:30
hallo
ich habe auch ein podest (3,80x 4,00x0,15)
habe eine holzunterkonstruktion drunter.
da wirst du bei 40cm höhe wohl nicht drum rum kommen.
warum eigentlich so hoch?
ich sag mal 20cm max. würden reichen,
da könntest du als stauraum dann schubladen von 15cm höhe einbauen.
zum aufbau:


so sollte ein podest aufgebaut werden.
bei mir sind die "fenster" 60x40 groß und unter jedem kreuz dann ein stück kantholz, in der höhe wie du es brauchst.

hoffe ich konnte ein wenig helfen.


gruß ralf
fu86
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Mai 2008, 09:38
danke Ralf.
Es muss so hoch sein da man sinst nicht aus dem Fenster schauen kann
Der Raum ist verdammt hoch, das war ein alter Friseursalon.
minimal 35cm müssen es schon werden, wobei der Fußboden und spanplatten oben drauf dann ja auch nochmal gut auftragen.
Ralph_himself
Stammgast
#4 erstellt: 28. Mai 2008, 12:13
pass vor allem auf abdrücke auf -> grossflächiger bodenkontakt, z.b. mit 5-6 breiten kanthölzern ~12cm breit, und schrauben gut versenken. wenn du noch schubladen drin willst wirds etwas komplizierter von der anordnung

oder frag mal in deinem bekanntenkreis ob jemand schreiner ist, der/die könnte sicher am kompetentesten rat geben
fu86
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Jul 2008, 12:30
So ihr Hobbyschreiner
Es ist vollbracht, 2 Mann 2 Tage Arbeit, fertig.
Die dicken Balken sind 12x12, die oben drauf 8x6 und dann noch 18er OSB Platten.
Das hält

Bei Fragen gerne ne PM hab viele Bilder

http://img210.imageshack.us/img210/9268/dsc03741mo6.jpg
http://img411.imageshack.us/img411/5281/dsc03750de7.jpg
http://img257.imageshack.us/img257/7033/dsc03755gy6.jpg
http://img518.imageshack.us/img518/9053/dsc03764dd8.jpg
rockfortfosgate
Inventar
#6 erstellt: 16. Jul 2008, 15:06
hallo
ja geht doch .
gar nicht so schwer.
kannst ja mal bilder einstellen,wenn es ganz fertig ist.

der kleine hatte sicher auch spass was......

gruß ralf
Harrycane
Inventar
#7 erstellt: 16. Jul 2008, 18:40
Kannst du auch mal ne kostenaufstellung machen und woher du das Holz hast?

Danke

Sehr gelungene Konstruktion.
rockfortfosgate
Inventar
#8 erstellt: 16. Jul 2008, 19:53
hallo
kostet doch nicht die welt,
ein paar balken und paar spanplatten und schrauben.
bekommste in jedem baumarkt.

gruß ralf
fu86
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Jul 2008, 22:54
Die Rechnung kommt noch, aber der Meter Balken kostet (nicht im Baumarkt, sondern im Holzfachhandel -->billiger!!!) ungehobelt 2-3€, Kantholt unter einem Euro und die Platten je nach Stärke bis zu 10€ pro m²

Der Kleine hatte nur so lang Spaß bis er durch die Balken mit dem Rücken auf selbigen gefallen ist... Naja ich hatte dann auch meinen Spaß beim verarzten...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einbau Tablet
Sure Verstärker
Benötige Bauanleitung für Mobile-Musikbox mit unschlagbarer Akkuleistung
Festivalbox mit 2xVisaton BG20 - diverse Fragen
Brauche eure Hilfe
AV-Receiver vor Kinderhänden schützen
Neue mobile Soundbox 2.0 - Tipps und Empfehlungen von euch!
Mobile Party Box: Visaton BG 20, 50 l / Update: 4 x BG 20, 1 Sub Thomann 18-500
Mobile Lautsprecher Lepai lp808 Problem
Mobile Box laden und benutzen gleichzeitig? Beste Lösung?

Anzeige

Top Hersteller in Sonstiges Widget schließen

  • LG
  • Bose
  • Canton
  • Dali
  • Pioneer
  • Yamaha
  • Heco
  • JBL
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder741.186 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitgliedmerkan
  • Gesamtzahl an Themen1.215.015
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.398.909