VW Lupo: Spaß und Klang.

+A -A
Autor
Beitrag
nextbestRockstar
Stammgast
#1 erstellt: 23. Jun 2012, 22:11
Hi,

nach dem mein Scirocco II nun schon ein, zwei Tage verkauft ist, bin ich heute dazu gekommen mir
einen neuen Anlagenträger zu kaufen. Geworden ists ein VW Lupo 1,4l 16V mit 75PS und leider in gelb
und als Biene Maja sonder edition, was die Sache nicht besser macht (Überall große Biene Maja Aufkleber drauf) aber er war halt günstig. Und Motag bekomm ich ihn vor die Haustür geliefert.

So, kurz zu den Komponenten:

Chassis:

- Morel MT23
- Audio System HX 165 Phase
- Alumapro Alchemy 10

Stufen:

- Audison VRX 4.300 am HT
- Audison LRX 4.5 am TMT
- Phase Linear Opus 2 am Sub

Headunit/Prozzi:

- Alpine IVA-W 502R
- PXA H-700

Stromversorgung vorne ssteht noch nicht fest aber ich tendiere zu ner Exxide Maxxima 900.
Hinten kommen 2 Power Safe SBS 10 rein, falls das jemandem was sagt. Falls nicht 38Ah.

Abgesehen von der Starter bat. und Dem Radio hab ich schon alles zusammen.
Achja, Ziel des ganzen ist es ne Anlage zu haben, die mir bei meiner Musik (Rock/Metal) spaß macht
aber mit der ich auf nem AYA Event auch nicht letzter werde.

Meine Fragen an Euch wären jetzt:
1. Bekomm ich den ganzen Kram in den KR und hab noch platz für ne Kiste Wasser?
2. Übertreibe ichs durchs brücken ein wenig und
3. Sollte ich auf meien Händler hören und mir von ihm BR Doorboards bauen lassen?
(Die Phase können ihm zu wenig Pegel)

Freundlich grüßt der Rockstar
nextbestRockstar
Stammgast
#2 erstellt: 24. Jun 2012, 16:07
The Bee has landed! Der Brief kommt dann morgen und angemeldet wird am Donnerstag.

Hier mal Bilder vom Schätzchen:





visualXXX
Inventar
#3 erstellt: 06. Jul 2012, 11:56
also du wirst zumindest einiges im KR tun müssen. Der Lupo hat aber ne sehr große RR-Mulde!
also wenn du die als Platz sauber mitnutzt und alles gut verbaust, sollte ne Kiste Wasser (mal davon abgesehen wer fährt denn freiwillig wasser spazieren? Gibt auch fließend wasser im haus zum waschen ) noch grade so platzfinden

Zum Rest kann ich dir leider nix sagen
Musst aber bei den Originaltüren mit den Adaptern schauen wenn du keine einbaust oder zu dünne unter den LS dann geht deine Scheibe nicht mehr ganz runter.
Baust du zudick, passt die originale abdeckung nichtmehr
mm246
Stammgast
#4 erstellt: 06. Jul 2012, 13:28
Hi,

das Problem mit den LS Adaptern in den Türen ist schon gelöst!
40mm Aluringe, der LS kommt vor dir Verkleidung!

Wir müssen nur noch ne Lösung für die HT's suchen... einfach an die A-Säule spachteln is ja leider nich

Grüße
st3f0n
Moderator
#5 erstellt: 06. Jul 2012, 13:36
vll aufs armaturenbrett?
oder in die spiegeldreiecke wenn du elektrisch verstellbare spiegel hast
mm246
Stammgast
#6 erstellt: 06. Jul 2012, 16:23
Hi, der Lupo is nicht meiner, E-Spiegel hat er leider auch nicht,
also wird's wohl die Lösung auf dem Armaturenbrett...

Dieses WE steht erst mal dämmen auf dem Plan, 4-5m² Evo 1.3 wollen verlegt werden
also einmal alles von Dach bis Bodengruppe

Grüße
nextbestRockstar
Stammgast
#7 erstellt: 06. Jul 2012, 21:07
Hi,
heut war erstmal was wichtigeres als Hifi dran, Fahrwerk, Getriebe und Auspuff bedurften eines Wechsels!
Morgen darf dann TÜV drauf und dann gehts los mit dämmen, n bißchen getestet hab ich schon.

Provisorisch drin sind erstmal nur die VRX, die AS Phase und günstige HTs die in den original platz
halbwegs gut reinpassen, irgend son Blaupunkt Zeug.

Aufs Radio darf ich wohl noch etwas warten aber vorerst wird das billig Teil, dass drin ist durch mein altes
ausm Rocco ersetzt, kann immerhin schon mal grundlegende Laufzeit und ne TMT Begrenzung in Form
eines variablen HPs. Derzeit läuft das noch über die VRX.
nextbestRockstar
Stammgast
#8 erstellt: 08. Jul 2012, 08:32
TÜV hatta!

So, gestern ging die erste Dämmsesion ordentlich zu ende

Dach


Reserverad Mulde, entschuldigt bitte das Kabelgewusel, ist ja nur n Provisorium


Heute gehts dann mit den Türen los, mal gucken wie weit wir kommen, hätte echt gedacht mit 5qm Evo 1.3
komm ich weiter aber ich fürchte da muss ich wohl mal nachbestellen.

Grüße


[Beitrag von nextbestRockstar am 08. Jul 2012, 08:34 bearbeitet]
mm246
Stammgast
#9 erstellt: 09. Jul 2012, 13:14
Kurzer Zwischenstand in sachen Dämmung:

Dach = Done
Kofferraum = Done
Türen = Done
Seitenteil HL = Done
Seitenteil HR = To Do
Bodengruppe = To Do

Wer hätte gedacht dass man bei nem Lupo so viel mehr als 5m² Dämmmaterial braucht...
Also Nachbestellen

Grüße
nextbestRockstar
Stammgast
#10 erstellt: 09. Jul 2012, 13:17
Dämmung ist erstmal durch, bis Nachschub da ist aber Türen, Dach und Kofferraum
sind ja fertig.

Dummerweise passen die HT Kugeln, in die die Morels eingearbeitet sind nicht in den Platz der originalen
HTs, also kurz beim Händler meines Vertrauens angerufen und nach ner knappen Stunde Telefonieres gibts
jetzt ne kleine Plan änderung: Morel MT 23+AD MM4 an VRX 4.300, 2Paar Phase an der Opus 2 und
dummerweise muss dann fürn sub was neues her und ich hätt halt ne Lrx 4.5 dumm rumliegen.

Grüße

edit: planung noch mal geändert zum glück wurde noch nichts bestellt folgende Konstellation wirds dann nun
werden: MT 23+MM4 an Lrx 4.5, die Vrx darf dann gebrückt an 2 paar Audio System Dust ran (2x 440Watt)
und die OPus 2 wird den alten Sub von MM246 bekommen. Der ist ist n echtes Leckerli, das mein
Händler (Calima82) in Kleinserie, von Hand, und nur auf Anfrage fertigt.

Grüße


[Beitrag von nextbestRockstar am 09. Jul 2012, 23:21 bearbeitet]
dadude1990
Stammgast
#11 erstellt: 10. Jul 2012, 15:23
Hattest du nicht schon die AS HX Phase?
Ich glaub, ich schau mal die Tage vorbei
nextbestRockstar
Stammgast
#12 erstellt: 10. Jul 2012, 21:42
Hi, lass dich nicht aufhalten, ich bin jetzt aber erstmal bis Sonntag aufm Rock Harz. Danach kannst du aber gern mal rumkommen.

Die Phase hab ich, sind aktuell auch verbaut, wären im 3-Wege aber Verschwendung.
Der "Die Happy" von mm246 soll dann übrigens in ein 35L BR kommen, also in die Behausung in dem ich
ihn kennengelernt hab

Grüße
polosoundz
Inventar
#13 erstellt: 16. Jul 2012, 22:13
Hey hey, hier gehts ja auch richtig los... Mal verfolgen das ganze!

HT-Problem löse ich bei mir mit selbstgebauten "A-Säulen" - auf dem Abrett hat mich bisher keine Position so richtig umgehauen...
Bass-Frek
Stammgast
#14 erstellt: 16. Jul 2012, 23:48
Jo die DieHappy sind schon nett. Lese hier auch mal mit. Am Sommerfest auch vertreten?

Grüsse

Dominik
nextbestRockstar
Stammgast
#15 erstellt: 17. Jul 2012, 19:20
Zum Sommerfest werd ich da sein bzw. schon etwas früher um mit Chris ne Ansprechende HT/MT Position
zu finden, DooBos planen/Grundform laminieren, Sub Gehäuse machen und nicht zu vergessen die
Reserverad Mulde will auch richtig gemacht werden...mal gucken was wir da so schaffen

Dachdämmen war übrigens richtig geil, aufm Weg nach Hause hats geregnet und als ich an ner Ampel stand
hat nur von der Scheibe her geprasselt, vom Dach kam nicht viel


[Beitrag von nextbestRockstar am 17. Jul 2012, 19:21 bearbeitet]
nextbestRockstar
Stammgast
#16 erstellt: 26. Jul 2012, 17:08
Hi,

bei einem der, mittlerweile häufugen, Telefonate mit dem Händler meines Vertrauens gings um den Punkte VRX im 2-Kanal 2Ohm Betrieb und nach etwas hin und her gucken, ideen und Quatsch austauschen laufts nun darauf hinaus, dass er mir ne GZPA Reference 2 zu nem Schweine Preis klar macht und was soll ich sagen, ich hab ja gesagt.

Aber damit nicht genug eine GZPA Refernece 4 wollte er mir auch noch überreichen und nachdem ich mich erst etwas geziehrt hab, hab ich dann auch da ja gesagt.

Es werden jetzt also wohl 2KW, am Frontsystem!

Strom in Form einer Stinger SPP 1500 und drei weiteren SBS wurde gleich mit geordert, gut das da schon 50qmm drin liegt

Vom Kofferraum wird wohl weniger übrig bleiben als geplant, solch geile Stufen wollen ja auch gezeigt werden..mir schwebt sowas wie ne Abdeckung vor, auf die man auch mal was drauf stellen kann.

Ich weiß, dass es die gefühlt 25. Konzept Änderung ist aber wer Chris und seine Preispolitik kennt, der weiß, dass sich sowas nur schwer vermeiden lässt

Grüße
nextbestRockstar
Stammgast
#17 erstellt: 19. Aug 2012, 16:38
So,
es geht mal wieder weiter:

Doorboards im Aufbau:


Kurz vorm Beziehen:


Und die andere Seite, bezogen:



Mal gucken wanns wieder weiter geht.
Grüße


[Beitrag von nextbestRockstar am 19. Aug 2012, 23:12 bearbeitet]
cwolfk
Moderator
#18 erstellt: 19. Aug 2012, 18:17
Sieht super aus!

Aber wieso an der Tür oben schwarz und unten weiß?
nextbestRockstar
Stammgast
#19 erstellt: 19. Aug 2012, 19:29
Schwarz war leider aus, aber weiß war genug da, also hab ich mal kurz drangehalten und war auf Anhieb begeistert, auf dem Bild wirkt es leider nicht ganz so wie in der Realität. Ich müsste halt noch mal Bilder bei Tageslicht und mit ner Kamera und nicht Nachts mitm Handy machen.

Im Prinzip wars also n glücklicher Zufall.

Grüße


[Beitrag von nextbestRockstar am 19. Aug 2012, 19:30 bearbeitet]
Calima82
Inventar
#20 erstellt: 19. Aug 2012, 22:10
Wer nachts um 01.00 Uhr seine Teile beledert haben mag, der muss nehmen was da ist !


MFG Chris
nextbestRockstar
Stammgast
#21 erstellt: 19. Aug 2012, 23:16
Stimmt wohl aber ich finds halt auch echt cool.
Mal gucken wo ich das weiß noch so aufgreifen kann ohne das es zuviel wird.

Spiegeldreiecke und Radiorahmen wären so Sachen, die Glaube ich ganz gut wären.
mm246
Stammgast
#22 erstellt: 13. Okt 2012, 20:10
Sooo...

wir haben heute mal wieder ein bisschen am Lupo gewerkelt
und Provisorium VER: 2.4 zum Leben erweckt!

Das heisst:
HT+MT an VRX 4.300, TT an Opus 2 und Alpine IVA-W502 und PXA-701 verbaut.
Eine meiner SPP 1500 ist vorübergehend eingezogen um zumindest etwas
die Stromversorgung aufzuwerten.

Ergebnis des Ganzen: Macht Spass!!!

Grüße

P.S.: Bilder gibt's demnächst vom TE


[Beitrag von mm246 am 14. Okt 2012, 00:19 bearbeitet]
nextbestRockstar
Stammgast
#23 erstellt: 14. Okt 2012, 15:30
Und was fürn spaß es macht, 175Watt pro TT, geht schon gut!


Aber erstmal Das HT/MT Gehäuse, noch ohne den Finalen HT aber der MT23 macht seine Sache ja auch ganz gut



Hier dann auch mal die aktuelle RR:



Der Prozzi ist unter der Opus verbaut, da muss man ja im normal Fall nicht mehr dran, einstellen geht ja komplett vom Radio aus. Was ein bißchen umständlich ist aber imemrhin muss ich nicht imemr n Laptop mit haben wenn ich mal n Setting ändern will.

Ganz kurz war auch mal ne Audison LR 3041c verbaut um die Hts anzutreiben, die Vrrx war dann für MT/TT zuständig aber so richtig gefallen hats mir nicht und die Opus lag bei mir ja auch nur rum.

Grüße
mm246
Stammgast
#24 erstellt: 03. Nov 2012, 20:45
Lupo erfolgreich geWoofert...

Provisorisch sind ein Next PSW 269 und eine Audison LR 270
zur Unterstützung im Tiefton eingezogen

Reisst keine Bäume aus, macht aber auch keinen ganz schlechten Eindruck
und ist als Provisorium echt in Ordnung!

Grüße
nextbestRockstar
Stammgast
#25 erstellt: 04. Nov 2012, 01:53
Hi,

Spaß macht das ding schon aber ich werd mal gucken ob ich den Port nicht mit irgendwas zu gemacht bekomm, das 40Hz Tuning ist nämlich wirklich nicht so ganz das wahre. Hab hier noch ne Matte Sonofil rumliegen und werd die dann morgen mal in den Port basteln...Mal gucken obs dann besser wird.
mm246
Stammgast
#26 erstellt: 04. Nov 2012, 01:56
Das mit dem Sonofil in den Port stopfen hab ich schon probiert...
Ist zwecklos... Da musst du schon mit was härterem ran!
Vielleicht hilft Bauschaum oder ähnliches...
butcher99
Inventar
#27 erstellt: 04. Nov 2012, 22:36
Hi!

Wann kann man sich das Ganze mal wieder in Amorbach anschauen


Grüsse
nextbestRockstar
Stammgast
#28 erstellt: 25. Nov 2012, 19:55
Hi,

weil hier arbeitsmäßig ganz gut was zu tun war/ist werd ich erst am 14./15./16. 12. wieder beim Chris sein und dann gehts mal wieder weiter.

Stufen-Grundgerüst bauen und den Fußraum ablaminieren ist geplant und Chris hat ordentlich Stunden angedroht, mal gucken wie weit wir dann kommen.

Grüße
nextbestRockstar
Stammgast
#29 erstellt: 12. Jun 2013, 19:01
SOOO,

endlich gehts auch im Thread mal wieder weiter, beim Auto ist so einiges passiert.

Kofferraum ist fertig: Bilder folgen.
Fußraumsub ist drin: Bilder folgen.

Sub ist nach einigem hin und her probieren ein Monster geworden welches ich nicht mal ansatzweise auf dem Planhatte aber dank einer spätabendlichen-ach-wenns-nicht-reicht-reicht-nimmst-du-halt-den-da-Laune
ists jetzt was völlig bescheuertes geworden:

Ein GZPW 10 in ca 20l geschlossen, invers verbaut. Ich muss da ja nicht sitzen

Mal gucken ob ichs heute noch auf die Reihe bekomm die Bilder hochzuladen. Sollte eigentlich klappen.

Gruß


[Beitrag von nextbestRockstar am 12. Jun 2013, 19:14 bearbeitet]
nextbestRockstar
Stammgast
#30 erstellt: 12. Jun 2013, 19:25








Kofferraum, naja, was halt noch davon übrig ist.






Fußraum, was davon halt noch übrig ist.





und mal mit den Sommerfelgen.



und mal mit den Sommerfelgen
Joze1
Moderator
#31 erstellt: 12. Jun 2013, 23:30
Schick, gefällt mir, dein Einkaufswagen

Habt ihr in das Sub-Gehäuse jetzt noch Sonofill reingemacht? Wie hat sich das subjektiv für dich ausgewirkt?
mm246
Stammgast
#32 erstellt: 13. Jun 2013, 15:08
Sonofill kommt heute Abend rein! Mal sehen wie sich das auswirkt.
nextbestRockstar
Stammgast
#33 erstellt: 16. Jun 2013, 11:25
So,

AYA am Samstag lief jetzt nicht so überragend was hauptsächlich an einem verpolten linken MT lag.
Fokus mist, alles mist, also nachm event fix geändert, Laufzeit angepasst, jetzt gibts auch endlich Bühne.
4HIFI-ALEX
Schaut ab und zu mal vorbei
#34 erstellt: 27. Sep 2013, 20:44
hello wieviel Volumen hat denn das Sub-Gehäuse? Ist es nicht verschwendung so eine gewalt in so etwas kleinem spielen zu lassen? Was für ein Ziel hattet ihr mit dem Sub?
mm246
Stammgast
#35 erstellt: 28. Sep 2013, 10:38
Hallo,

Das Gehäuse hat so ca. 20L. Was sogar in etwa mit der Empfehlung von GZ für ein GG hin kommt.

Das Ziel... Naja, der vorher probierte AS HX10 konnte einfach nicht mit dem Frontsystem mithalten.
Da kamen wir auf die "dumme" idee; "Hey da steht noch ein GZ Woofer rum, lass mal probieren!"
Ergebnis: PASST und macht tierisch Spass

Grüße
Calima82
Inventar
#36 erstellt: 28. Sep 2013, 13:45
@ Martin: Nenn das Kind ruhig beim Namen. Nicht wir kamen drauf, sondern ,,DU" !

MFG Chris
mm246
Stammgast
#37 erstellt: 28. Sep 2013, 13:54
Ok, schuldig

Aber Jonas will inzwischen nicht mehr ohne
dadude1990
Stammgast
#38 erstellt: 28. Sep 2013, 23:34
Ich durfte es heute auch endlich mal hören...meine Fresse
nextbestRockstar
Stammgast
#39 erstellt: 07. Okt 2013, 12:34
Macht Spaß, wa?
nextbestRockstar
Stammgast
#40 erstellt: 06. Apr 2014, 13:26
Moin,
nachdem es hier ja etwas ruhig geworden ist bring ich mal wieder leben in den Thread und zwar in dem ich
mitteile, dass der Lupo und ich bald getrennte wege gehen und ich anstatt des "Postkastens" nun Golf 5 fahren darf.



Gestern hab ich, mit tatkräftiger Unterstützung von Martin (mm246), die Anlage aus dem scheidenden Lupo
befreit und mal gucken wann es dann mit dem Golf losgeht.
Gestern ist schon mal die Original Batt. rausgeflogen und durch die Stinger aus dem Lupo ersetzt worden,
nicht viel aber immerhin ein Anfang.


[Beitrag von nextbestRockstar am 06. Apr 2014, 14:02 bearbeitet]
no0kie
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 09. Apr 2014, 01:13
beim bild vom sub im beifahrerfußraum musste ich schon lachen aber sehr fette anlage!
Lutrax
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 09. Apr 2014, 05:57
Sieht schick aus, hab vor 2 Wochen auch ein Golf 5 bekommen und die Farbe ist laut Bild genau dieselbe.

Viel Spaß !


Gruß Lutrax
M1chel
Stammgast
#43 erstellt: 09. Apr 2014, 19:33
da bin ich ma gespannt wie du es im Golf 5 einbauen tust,
Da bleib ich ma dran,

viel erfolg beim um/einBau

gruß Michel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VW LUPO HECKAUSBAU
specter14 am 13.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  56 Beiträge
Pitis walled VW Lupo
piti_rocks am 20.10.2016  –  Letzte Antwort am 18.09.2018  –  77 Beiträge
Audio System in VW Lupo
bbkrone am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  16 Beiträge
Porsche PCM3.0 In VW Lupo
shc-clothing am 16.06.2014  –  Letzte Antwort am 08.07.2014  –  29 Beiträge
[VW Lupo] Und noch ein Kofferraum :) - FERTIG!
WasWeißIchWas am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.07.2011  –  32 Beiträge
[VW Lupo] yet another "Kofferraum-Ausbau" ;-)
chiLLi am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2014  –  73 Beiträge
VW LUPO get pimpt_No.1: Soundz
jappyFDH_Spandau am 16.10.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  15 Beiträge
Hochtöner in den Lupo
Happy_Days_are_back_again am 25.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  53 Beiträge
Lupo kriegt übergangssub.
Happy_Days_are_back_again am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  3 Beiträge
[Lupo] Marke?-Eigenbau!
Dexxter am 19.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  10 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedmurmel123
  • Gesamtzahl an Themen1.420.483
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.045.598

Hersteller in diesem Thread Widget schließen