Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 . 10 . Letzte |nächste|

Projekt Seat Leon 5f

+A -A
Autor
Beitrag
Tomcat78
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 08. Apr 2013, 19:26
Spiegeldreieck gibts beim 5F nicht, da müsste die A Säule her, nur da einen MT integrieren ohne das Sichtfeld einzuschrenken, halte ich als 5F Besitzer für nicht möglich. Manch einer opfert ja Luftauslasskanäle, wäre mir allerdings zu brutal
gramsi
Stammgast
#52 erstellt: 08. Apr 2013, 19:47
Klar kommt das an die. A- Säule das ist locker möglich mit Mt's die um die 0,4l brauchen! das wird schon!
tomsta88
Stammgast
#53 erstellt: 08. Apr 2013, 20:20
Ich bin viel neugieriger wo die tt's hinkommen,
Da wahrscheinlich nachher wieder auf oem
Zurück gebaut wird?.
gramsi
Stammgast
#54 erstellt: 09. Apr 2013, 06:21
Hab zwar noch nicht hinter die Türverkleidung geschaut aber ich denke das ein Agt Träger verbaut ist und somit kommen sie in die Tür!
Ergibt sich alles beim bauen
gramsi
Stammgast
#55 erstellt: 09. Apr 2013, 20:03
so damit auch wieder Ordnung herscht und das ganze sauber wird

gleich mal die Lautsprecherkabel in Geflechtschlauch gepackt und zuvor beschriftet

100m sollten eigentlich reichen


die 56m LS Kabel


Nummer 1 fertig


schön beschriften


fertig soweit, 3x Front links, 3x Front rechts und 2x High Level fürn DSP


hab gerade noch Mail bekommen, das die Stromkabel morgen kommen sollen dann gehts gleich weiter
gramsi
Stammgast
#56 erstellt: 11. Apr 2013, 15:29
so Post war da

bissel Dämmzeug, Remotekabel, Chinchkabel AudisonBest, Aderenthülsen, Stoff und Lederproben


und ganz wichtig Stromkabel,Hauptversorgung und Human 35mm² und die REF Amps je 2mal 20mm²


also gleich mal wieder alles schön eingepackt


Strom fertig


Versorgung für 2 Spannungsanzeigen (Batt. vorne und Batt. hinten)






und noch ein Päckle fürn den SubPotiRegler


fehlt nur noch ein 5m USB Kabel , dann sollte der Grund vorbereitet sein

muss nochmal alles durchgehen nicht das ich was vergessen haben
Tomcat78
Ist häufiger hier
#57 erstellt: 11. Apr 2013, 18:08
Welchen/welche Händler/Shops kannst du empfehlen?
Ich müsste auch noch einiges einkaufen und organisieren.

etzi83
Inventar
#58 erstellt: 11. Apr 2013, 18:09
wird wieder sehr schön! super geplant und durchdacht!

mfg
gramsi
Stammgast
#59 erstellt: 11. Apr 2013, 19:40
Danke !

CarAudioStore in Mainz , sehr schnell, sehr zuverlässig, nette Leute !
x1600
Stammgast
#60 erstellt: 11. Apr 2013, 20:41

gramsi (Beitrag #59) schrieb:
Danke !

CarAudioStore in Mainz , sehr schnell, sehr zuverlässig, nette Leute !

Kann ich bestätigen.
Thorsten und Co. sind super Nett. Da bekommt man so gut wie alles
War heute mal wieder da und hab "bisschen" Geld ausgegeben. Thorsten kommt einem eig. immer etwas entgegen mit dem Preis. Wenn man nett ist und man sich schon kennt

By the way top Projekt hier
Tomcat78
Ist häufiger hier
#61 erstellt: 11. Apr 2013, 22:37
Ich werd das mal checken, für mich kommt halt nur Versand in Frage
'Alex'
Moderator
#62 erstellt: 11. Apr 2013, 22:48
So klein ist die Welt.
Die Vorarbeiten sehen gewohnt sauber aus!

Gibts mittlerweile konkrete Pläne fürs Frontsystem?

Gruß Alex


[Beitrag von 'Alex' am 11. Apr 2013, 22:49 bearbeitet]
gramsi
Stammgast
#63 erstellt: 12. Apr 2013, 05:42
Der ehemals Diabolo (komm gerad nicht auf den Namen ) macht gerade wieder ein Angebot bestehend aus AA165G mit ScanSpeak 10F und Diabolo R25xs². Das würde mich schon extrem reizen alleine wegen der Ht's

Momntan is aber Geld etwas knapp von daher wirds leider wahrscheinlich nix.

Ansonsten Mt Brax Matrix 3.1 und Ht Brax Nox 20, Tmt wäre dann noch offen

Mal sehen


Danke schonmal fürs Lob bisher auch wenn es noch nicht allzuviel zu sehen gibt
Tomcat78
Ist häufiger hier
#64 erstellt: 14. Apr 2013, 12:03
das car hifi stor kenne ich von der webseite schon länger und macht einen guten eindruck! Von der Auswahl her schon fast volles Programm.

Jetzt wo wir wissen dass 20cm Treiber verbaut sind, denke ich auch über ein 3 Wege System nach, es schreit ja direkt danach

Villeicht verzichte ich sogar auf einen Sub im Kofferraum, wenn ich die Tür gut versteifen kann.

Den Sub müsste man dann halt "rauswachsen" lassen wenn das Fenster im weg ist.

Vorschläge zu 3 Wege Kompo's ? mit 8"" TT oder villeicht nur 2Weg kompo mit kleinem TT/MT und richtiger Sub in der 20 cm Öffnung aktiv ansteuern ?
Und wohin mit dem MT, in den Türen ist vermutlich kein Platz
A Säule beinträchtigt das Blickfeld, da könnte sich der TÜV beschweren, könnte man aber auch demontierbar machen...
escort_fahrer32
Inventar
#65 erstellt: 21. Apr 2013, 16:49
Schöner Leon!

Hab mir gestern auf einer Messe rein Interessehalber ihn mir mal angeschaut....
Selbe Farbe,nur die Felgen in Mattschwarz und dem Seat Sound für 250EUR Aufpreis und dem originale Sub in der RRM...

Hört sich für Werksanlage echt gut an und der Innenspiegel hat schon vibirert
Was störte waren die Störgeräusche und mitschwingen der TVK!

gramsi
Stammgast
#66 erstellt: 21. Apr 2013, 17:51
bissel Dämmung nachgebessert, sollte das schon ordentlich zur Sache gehen für ne Werksanlage

je nach Anspruch

so erstmal um ein wenig Werbung gekümmert





Böötman
Inventar
#67 erstellt: 21. Apr 2013, 19:11
Den 5f gibts jetzt auch als 3 Türer, ein Kombi ist in planung.
gramsi
Stammgast
#68 erstellt: 13. Mai 2013, 15:55
So die Woche hab ich Urlaub also gehts los, war natürlich klar das das Wetter nicht so pralle ist aber zum Glück gibts ne Garage, Danke hierfür !

Da mir noch ein Kabel fehlt wurde mit der Dämmung des KR angefangen.

hier die Pics


alles raus was keine Miete zahlt


diese Platzdekohalter vom Isofix einfach nach unten drücken da rasten diese aus und dann rausziehen


Rückbank wie gewohnt vorne links und rechts nach oben ziehen und raus damit




von links aus gesehen, zwei Schrauben entfernen um die Verkleidung auszuclipsen




oben ist es dann ein wenig fummelig, mit Gefühl zum KR hin ausklicken


oben diese Nase


ist hier eingeklickt


die obere Abdeckung ist im Halter der Hutablage und am Ende geschraubt, der Rest ist geclipst, am besten von der Tür sprich C-Säule her anfangen




diese Klappen sind links und rechts in den Seiten verbaut


linke Seite auch frei


links soweit fertig,man kommt auch ans Aussenblech ist aber etwas fummellei


rechte Seite


die Mulde fertig gedämmt


die Rückseite


die Verkleidungen wurde auch leicht gedämmt




unter der Rückbank wurde auch ein wenig gedämmt, mal sehen ob man das Schwappen vom Sprit jetzt noch hört


die Verkleidung von hinten wurde auch gedämmt, obacht dadurch das das Blech und die Vekleidung beklebt sind müssen die Nasen etwas bearbeitet werden sonst passt dies nicht mehr! (Einrasten)


so erstmal wieder zusammengebaut




verbaut wurden 25 ADM , ich weiss es gibt sicher besseres ...... bla bla bla , mir reicht es so und passt auch von der Kohle her!

Die Tage geht dann weiter mit Kabel legen, also Pics folgen
rZn
Inventar
#69 erstellt: 13. Mai 2013, 16:03
Gail, endlich xD

Eine Woche ist ambitioniert

Hast dich fuer eine Endstufenanordnung jetzt entschieden?
gramsi
Stammgast
#70 erstellt: 13. Mai 2013, 16:14
in einer Woche wird nicht alles drin sein, mal sehen was ich so schaffe, alles nach und nach!

Kabel müssen erstmal rein und dann eventuell noch ein wenig mit Holz anfangen, Zeit ist halt etwas eng trotz frei, Familie geht vor!

Die Human kommt schön mittig die beiden REF je links und rechts.

ne Optima ist noch unterwegs zu mir, diese soll wenns passt unter die Human,

schau ma mal !
Neruassa
Inventar
#71 erstellt: 13. Mai 2013, 17:13
Grüß dich!

Gibts irgendeinen besonderen Grund, warum du speziell mit Bitumen dämmst?
gramsi
Stammgast
#72 erstellt: 13. Mai 2013, 17:30
nö ausser der Kostenpunkt

funktionieren tut es genauso, habe es bisher immer verbaut

für die Türen werde ich mich auch mal mit ALB versuchen
gramsi
Stammgast
#73 erstellt: 14. Mai 2013, 17:04
so heute war die Post da und brachte mir meine Optima YellowTop YT U 4.2





sollte reichen für mein vorhaben als Zusatzbatt.
gramsi
Stammgast
#74 erstellt: 15. Mai 2013, 14:03
so bei bestem Wetter gings heut los mit dem Kabel verlegen

also zuerst mal den Hebel abgebaut für die Motorhaubenentriegelung


hier der Ring


und da gehört er wieder hin vor dem aufstecken beim zusammen bauen


dann die Fussraumbel. abgeschraubt


dann den Schweller von hinten angefangen, dazu muss auch das Stück vom Radhaus zuerst ab nach vorne ausclipsen, an der B Säule hinter der Verkleidung Richtung Sitz drücken und ausrasten , Gurt rausfädeln und fertig








dann Batterie raus


Kabel vom Batteriefach ausclipsen und die 3 Schrauben lössen und raus damit


beim Werkskabelbaum sind noch 2 Tüllen frei, da kann man auch bequem 2 50er verlegen


Plus gleich mit verlegt, zwecks Batterieboden der ja wieder rein muss


wer nur aus diese Asi Idee kam die Schrauben zu kröpfen, also raus damit und neue rein!




Deckel etwas ausgeschnitten


Plus auch erstmal fertig, Sicherungshalter folgt später




hier von innen


und ab nach hinten




scheiss Pollenflug auf der Linse


dann noch die LS Kabel über die Beifahrerseite gelegt durch den Fussraum zur linken Seite


Mittelkonsolenblende ausgeclipt plus eine Schraube und Kabel rübergefädelt


Kabel für SubPotiRegler und 2 Spannungsanzeigen in die Mittelkonsole gelegt


uih ne Menge Kabel, alleine 65m LS Kabel


USB Kabel noch fix zurechtgemacht, zwecks LäppiAnschluss für den DSP


Kabel zum DSP gleich vor der Rückbank auf die linke hintere Seite geführt


am Radhaus nach oben


Filz etwas eingeschnitten und durch damit




Kabel für links noch unter er Ama verlegt, obacht KnieAirbag






die Kabel für rechts und HighLevelAbgriff


so Kabel liegen alle, LS für HT MT TMT, HighLevel zum DSP via LS Kabel, Potiregelung für den Sub vom DSP, Kabel für zwei Spannungsanzeigen, USB Anschluss und Strom und Masse in je 35mm²!


und so solls jetzt werden, Batt hinten links soll später durchs Subgehäuse mit eingearbeitet werden, Human Reign schön flach rein unter ESG und die REF je links un rechts

so der Plan
DJ991
Inventar
#75 erstellt: 15. Mai 2013, 14:29
Extrem saubere & durchdachte Verkabelung!
Bin gespannt auf Weiteres.

Sollte sich jeder ein Beispiel nehmen

MfG DJ
st3f0n
Moderator
#76 erstellt: 15. Mai 2013, 14:48
Wow da kann ich DJ991 nur zustimmen!

Eine Frage hätte ich zur Human Reign: War dieses Jahr auf der Media Markt Roadshow in Bad Kreuznach und hatte dort eine in einem Showcar im Kofferraum gesehen, dort wurden die Augen beleuchtet mit LED's. Ist das normal? Oder hat da jemand die Stufe bearbeitet? Rein Optisch fand ich das nicht so Geil.
gramsi
Stammgast
#77 erstellt: 15. Mai 2013, 17:03
Danke fürs Lob Jungs, die Human hat von Haus aus keine roten Augen
'Alex'
Moderator
#78 erstellt: 16. Mai 2013, 05:24
Saubär!
Strebst Du wieder eine so rückrüstfähige Lösung wie im Leon davor an?

Gruß Alex
gramsi
Stammgast
#79 erstellt: 16. Mai 2013, 06:24
Zu 95%, da ich diesmal ja die Tmt tauschen werde, da sind in Serie schon 20er verbaut muss ich mir mal anschauen, vielleicht kommen ein paar Exact M18w oder so, Leistung habe ich durch die REF ja genug

Ht Mt soll diesmal an die A-Säule, diese kann ich ja später ersetzen!

Für den Quadlook habe ich nen Ls Stecker mit Pins bestellt für die HighLevel abgriffe somit kann ich jederzeit auf oem zurück.

Wie sich das bei den Tmt anbietet die Oem wieder zu verschrauben muss ich mal sehen wenn es soweit ist


[Beitrag von gramsi am 16. Mai 2013, 07:02 bearbeitet]
gramsi
Stammgast
#80 erstellt: 16. Mai 2013, 18:57
so gute Infos,

der braune LS Stecker ist ausclipsbar aus dem Quadlookstecker
578esnc7yjc

nach etwas längerem Suchen auch das passende beim Freundlichem gefunden


somit kann ich problemlos die LS Abgänge abgriefen und den Prozi damit füttern und wenns wieder raus kommt einfach umstecken !


[Beitrag von gramsi am 16. Mai 2013, 18:59 bearbeitet]
'Alex'
Moderator
#81 erstellt: 16. Mai 2013, 21:02
Stecker und Pins gibt's auch einzeln, so kann man sich auch schön Wunschstecker zusammenstellen.
Das mache ich gerne um bei High Level direkt auf ISO zu kommen, also im Grunde genau bei deinem Anwendungszweck.
Cinchkabel köpfen, Pins aufcrimpen und dann direkt anstelle des Seriensteckers aufstecken.

Gruß Alex
gramsi
Stammgast
#82 erstellt: 17. Mai 2013, 06:23
Weiss aber nicht genau ob der im Quadlook passen würde da alle ein wenig anderst sind!

So hab ich Wenigstens das Problem nicht

Mal sehen ob ich am We noch was schaffe in puncto Holz
audiohobbit
Inventar
#83 erstellt: 17. Mai 2013, 18:32
Klasse Thread! *abonnier*

Bei mir wirds zwar ein Golf und 10 Nummern kleiner und ich nehm mir prof. Hilfe (nee, keinen Psyschater...) aber man kann sich hier viel abschauen, da vieles zum Golf gleich oder ähnlich sein wird.
'Alex'
Moderator
#84 erstellt: 18. Mai 2013, 12:15

gramsi schrieb:
Weiss aber nicht genau ob der im Quadlook passen würde da alle ein wenig anderst sind!


Beim Golf funktionierts. Aber wenn du da eine Lösung hast, ist das ja sowieso hinfällig.

Gruß Alex
toleon
Inventar
#85 erstellt: 18. Mai 2013, 12:24
Es ist immer eine wahre Freude, wenn man einen solch akkuraten Einbau anhand von Bildern miterleben darf!

Dazu kommt noch, dass für mich der 5f der erste würdige Nachfolger der legendären Baureihe 1m ist. Schönes Auto - super Einbau!
gramsi
Stammgast
#86 erstellt: 18. Mai 2013, 21:38
Danke, mit dem Holzausbau habe ich angefangen. Bilder reiche ich nach ist spät geworden heute

Es fetzt soviel kann ich schon sagen
gramsi
Stammgast
#87 erstellt: 19. Mai 2013, 17:16
so gestern ist es spät geworden, aber es ging voran

Grundplatte der oberen Etage angefertigt




Grundplatte der unteren Etage angefertigt


Nummer 1 passt


Nummer 2 auch und die Human gerade so drauf


Anfertigen der Ausschnitte von der Oberen Etage


damit die Human auch mal rausgenommen werden kann falls nötig
mussten diese Ohren rein, sieht man später eh nicht mehr,
aber besser als wieder alles auseinander bauen zu müssen


die Human passt soweit


die REF links auch




und rechts ebenso, Leisten als Stütze für die obere Etage wurden ebenso gefertigt


Löcher zum späteren verschrauben der oberen Etage angefertigt


die Leisten auf die untere montiert (verschraubt und geklebt)


nu war wieder puzzeln angesagt, Batterie bleibt dort, der rest ist noch variabel




EDIT sNaKebite: Bilderlinks angepasst


[Beitrag von sNaKebite am 08. Jun 2013, 22:11 bearbeitet]
gramsi
Stammgast
#88 erstellt: 19. Mai 2013, 17:16
Kiste für Batterie gefertigt,
die Batterie wird noch mit einem Spanngurt durch die Gepäcköse
an der linken Seite gesichert!




die Caps passen auch perfekt in die Seiten je links und rechts








noch Rampamuffen für die Human verbaut




und das war es soweit, erstmal Stoff ordern dann gehts ein wenig weiter



EDIT sNaKebite: Bilderlinks angepasst


[Beitrag von sNaKebite am 08. Jun 2013, 22:12 bearbeitet]
M1chel
Stammgast
#89 erstellt: 19. Mai 2013, 19:52
einfach der Hammer immer wieder geil wie du das macht
nur weiter so

gruß michel
AS_Phil
Stammgast
#90 erstellt: 19. Mai 2013, 19:58
Wie gewohnt, alles wieder 1a ausgeführt Nur weiter so
Gruß
gramsi
Stammgast
#91 erstellt: 25. Mai 2013, 11:57
Warte noch auf Stoff :L. obs heut noch was wird


Danke Jungs fürs Lob
Henky81
Stammgast
#92 erstellt: 27. Mai 2013, 07:23

gramsi (Beitrag #91) schrieb:
Warte noch auf Stoff :L.


Sowas les ich auch manchmal in Foren über elektronische Musik. Spaß, ich wollt mich mal als Fan Deiner Einbauten outen. Ich bin eher der stille Mitleser, verfolge das aber schon 2- 3 Jahre.

Sehr geil was Du so machst, der Perfektionismus is beneidenswert. Ich bin gern mal etwas schlampiger. :p
gramsi
Stammgast
#93 erstellt: 27. Mai 2013, 20:15
Danke fürs Lob
Tomcat78
Ist häufiger hier
#94 erstellt: 27. Mai 2013, 20:55
auch wenns bei mir noch dauern und bescheidener ausfallen wird, kann ich mir da einiges abschauen !

Danke und Respekt !!!
gramsi
Stammgast
#95 erstellt: 08. Jun 2013, 11:07
P.S. die letzten Bilder sind vom Bilderhoster irgendwie gelöscht worden, sie steh nun aber alle bei uns Online, editieren kann ichs leider nicht mehr hier

so weiter ging es


damit die Human immer fest sitz wird diese oben mit Rampamuffen befestigt und unten wurden ein paar Leisten gefertigt wo die Füsse quasi press drunter sind, weil fürs verschrauben zu wenig "Fleisch" da ist












nun ging es ans beziehen















die Leisten die die Human halten hinten, wurden verklebt und verschraubt






sitzt passt und wackelt nicht und hat keine Luft



Spanngurt für die Optima, die Farbe hats mir aber auch angetan



durch die Gepäcköse gezogen



das sollte passen im Falle eines Falles



die Human vorne verschraubt



und die beiden REF sind auch schon eingezogen



soweit erstmal wieder von mir
gramsi
Stammgast
#96 erstellt: 09. Jun 2013, 18:03
heute bei der EASCA in Erfurt in der Klasse SQL Mini (bis 1000,-) gestartet

und festgestellt das mit ein paar Verfeinerungen an den Einstellungen die Werksanlage schon recht gut geht

hat sogar für Platz 1 gereicht


[Beitrag von gramsi am 09. Jun 2013, 18:09 bearbeitet]
gramsi
Stammgast
#97 erstellt: 14. Jun 2013, 19:08
so weiter ging es

erstmal nochmal kurz alles raus, weil die Caps ja noch in die Seiten mussten und das ganze ja auch noch verschraubt werden musste


voller Einsatz


bissel telefonischer Support


die beiden Caps links und rechts verstaut und gleich angeschlossen, da man später schlecht rankommt


gramsi
Stammgast
#98 erstellt: 14. Jun 2013, 19:14
paar Kabelschellen


und ein paar Kabelbinder und alles wird schick
auch wenn man es später nicht sieht




knapp, aber passt




gleich noch für ein wenig mehr stabilität des Batteriekastens gesorgt, nur fürs gewissen
gramsi
Stammgast
#99 erstellt: 14. Jun 2013, 19:19
Grundplatte verschraubt mit dem Blech vom Auto (wo eigentlich das Ersatzrad befestigt wird)


die obere Etage verschraubt






damit nix klappert, von untem am Amp, ein paar Filzgleiter auf die Schraubenköpfe geklebt
gramsi
Stammgast
#100 erstellt: 14. Jun 2013, 19:20
entgültiger Einzug der Human


die Cap Anzeigen kann man erkennen,ideal zum laden etc.




soweit so gut


nun gehts nach und nach ans verkabeln !
'Alex'
Moderator
#101 erstellt: 17. Jun 2013, 07:14
Gewohnt ordentlich!
Ich würde die sichtbaren Stellen der Mulde noch mit Filz beziehen. Das geht schnell und sieht sauberer aus.

Gruß Alex
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 . 10 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Seat Leon 5f ST / neues Projekt schwarz-blau
gramsi am 24.03.2017  –  Letzte Antwort am 19.11.2017  –  67 Beiträge
Tomcat78\'s Leon 5F FR
Tomcat78 am 03.04.2013  –  Letzte Antwort am 24.04.2013  –  27 Beiträge
Seat Leon Umbau
Leon14 am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 28.06.2008  –  3 Beiträge
Seat Leon - Vollaktiv - Thread beendet
RamyNili am 14.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.07.2014  –  609 Beiträge
Seat Leon 1P - Vollaktiv - aktuell neue Batterie
RamyNili am 07.07.2014  –  Letzte Antwort am 19.01.2016  –  201 Beiträge
Seat Leon 1P - Raus mit dem Werksschrott
-i.nwA_ am 02.09.2014  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  12 Beiträge
SEAT Leon 1P 1.4TSI - von Lala zu SQPL; CZ KW15 mit DD M4a / Projekt beendet!
Chri996 am 12.10.2011  –  Letzte Antwort am 06.08.2016  –  742 Beiträge
[Seat Leon 1P] Pffff der kann eh nur laut!
der_Olly am 07.08.2012  –  Letzte Antwort am 22.08.2014  –  188 Beiträge
Seat Leon Vollaktiv mit Mosconi Gladen D2 100.4 DSP
RamyNili am 04.10.2016  –  Letzte Antwort am 31.07.2017  –  11 Beiträge
Roter Leon 5F bald wieder Musikalisch unterwegs. :)
hintze92 am 13.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  49 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedstolis
  • Gesamtzahl an Themen1.386.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.920