Abschlussball mit der Anlage in der Halle?

+A -A
Autor
Beitrag
tobias1649
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Dez 2006, 14:56
Hallo Leute,

ich bins nochmal...hab wieder ne frage...
und zwar soll ich im Sommer auf nem Abschlussball Musik machen
dabei weiss ich nochnicht ob es anschließende NE Disco werden soll oder halt nur was Live mit ein wenig Hintergrundmusik oder was auch immer...
Der Raum ist ca 11x 29m groß keine Hindernisse im Weg..

jetzt würd eich gerne wissen ob es irgendwie zu schaffen wär den Raum mit folgendem System zu beschallen:
2x Omnitronic TX 2520
2x Omnitronic DV 1522
1x Omnitronic P-2000 Amp
1x Hollywood 480 Amp

dann halt noch Mixer usw aber des ist ja nicht von bedeutung...
Vielleicht kommen noch 2 Subs dazu aber auch billigschrott von Omnitronic mit passender Amp!

Also wenn es nur Hintergrundmusik und ein Wenig vllt Live sein soll reicht des da bin ich mir denk ich sicher...
aber wie sieht es bei Maximallast für etwas mehr aus das sagen wir mal 2/3 der halle richtig beschallt werden können?
und wie könnte man aus dem System das Maximale rausholen?sprich Boxen parallel schalten oder so?
Wäre für hilfe dankbar....

Und das es nicht wirklich was optimales ist weiss ich auch aber wäre es so irgendwie möglich?

Gruß
Tobias
djpartyteam
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2006, 17:34
bei der größe geht die anlage vielleicht aber bass kannst du vergessen sowie soundqualität. Außerdem brauchst du dir dafür nicht extra omnitronic Bässe holen weil dies nicht bringen dann lass die lieber weg. und kannst ja mal nach der Party schreiben ob die Verstärker oder die Boxen geschrottet sind
schubidubap
Inventar
#3 erstellt: 22. Dez 2006, 17:38
die komplette anlage wird in dem Raum untergehen. damit haste nix an spass. Miete dir was richtiges an und nicht soonen chinaschrott.

eine Halle mit Abschlussparty ist mit diesen komponenten einfach nciht drin.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Komplettsystem für Halle
vaioooo am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2008  –  28 Beiträge
1000m2 Halle beschallen
bimme am 27.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  49 Beiträge
Anlage für Halle für ca 4k? machbar?
Nice7 am 26.04.2015  –  Letzte Antwort am 03.05.2015  –  40 Beiträge
PA Anlage für Halle mit 1000m²
Eisi1993 am 20.04.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  42 Beiträge
PA Anlage für 300m² Party Halle
wwjokerk am 30.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.11.2005  –  11 Beiträge
was is mit der anlage?
chrisreal89 am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  3 Beiträge
Low budget LA für 50m x 20m Halle bei 115dB
|Andreas| am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.08.2013  –  20 Beiträge
Schalldruck hinter der Anlage
nadivan am 01.10.2012  –  Letzte Antwort am 16.10.2012  –  11 Beiträge
Stromverbrauch einer PA anlage mit zugehörigem festzelt
siggi_de_bär am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  24 Beiträge
PA für 600 leute in Halle? Kaufberatung
flex_eizo am 29.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.04.2010  –  44 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedVlission
  • Gesamtzahl an Themen1.389.837
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.465.389

Hersteller in diesem Thread Widget schließen