Zoom H4n/H6: Fernbedienung via Kabel & kabellos

+A -A
Autor
Beitrag
mtemp
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Dez 2017, 23:29
Hi,

bisher nur Zoom H4n benutzt, nun liegt mir ein H6 zu Füßen, nein zu Händen.

Mit Fernbedienung »RCH-6 wired Remote Controller« (wohl 1:1 entsprechend: JJC Wired Remote Controller SR-RCH6, https://www.amazon.c...eplace/dp/B00L4JZ1HI).

Zu meinem Erstaunen lässt sich über diesen nicht der Eingangspegel steuern, nur der LineOut-/Kopfhörer-Level – im Gegensatz zur Fernbedeinung des H4n. Dieser lässt also auch "remote" die nicht unwichtige Anpassung des Eingangspegels zu (zumindest für integrierte Mikros).
Nachteil beider Fernbedienungen: nur Übersteuerung wird mittels LED angezeigt, nicht der Level und zB der "Spielraum" selbst.

Doch wirklich wahr, dass ich mit der H6-Fernbedienung tatsächlich nur quasi die Wiedergabelautstärke steuern kann? – Falls ja, so wirklich saudoof...

Dachte zudem, dass sich ein solches Gerät im heutigen Zeitalter zB via Bluetooth bedienen lässt, zumindest eine solche Grundfunktion wie die Pegelsteuerung. Doch eine solche Erweiterung für dieses ja doch sehr modulare H6 gibt es nicht? Eine Art Aufsatz für Bluetooth-Steuerung, so dass sich aus der Ferne über eine App in meinem Fall der Eingangspegel justieren lässt. Andere Geräte bieten dies auch nicht?

Das wärs doch, oder? – Dachte, dass dies keine Zukunftsmusik mehr sei...

Danke!
mtemp
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufnahme mit Zoom H4n
esus4 am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.06.2009  –  4 Beiträge
Roland R26 oder Zoom H6
Turkish am 21.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.04.2014  –  6 Beiträge
Zoom H4n Pro - Geräusche bei Bewegung
Tidus9 am 23.06.2017  –  Letzte Antwort am 29.06.2017  –  3 Beiträge
Zoom H4n als USB-Eingabegerät: Pegelaussteuerung
mtemp am 25.11.2015  –  Letzte Antwort am 25.11.2015  –  4 Beiträge
Zoom H4n: Aussetzer in mp3-Aufnahme
mtemp am 07.12.2015  –  Letzte Antwort am 08.12.2015  –  2 Beiträge
Zoom H4n: Anschluss eines USB-Mikros?
mtemp am 02.03.2017  –  Letzte Antwort am 03.03.2017  –  3 Beiträge
Hochwertige Sprachaufnahmen mit Zoom H4n & Sennheiser e 835-S?
mtemp am 09.12.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  6 Beiträge
Aufnahme Rockkonzert: Zoom H4n an Mischpult per Miniklinke oder integrierte Mikros?
mtemp am 31.10.2015  –  Letzte Antwort am 23.11.2015  –  5 Beiträge
Audioaufnahme via Mixer: woher diese Störgeräusche?
mtemp am 01.12.2016  –  Letzte Antwort am 02.12.2016  –  3 Beiträge
Zoom H4n: Meldung "card full", obwohl sie nicht voll ist
mtemp am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 25.11.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedtom-ma
  • Gesamtzahl an Themen1.417.749
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.993.579

Top Hersteller in Studio / (Home-) Recording Widget schließen