Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


DVDO Edge vs. Onkyo TX-NR809

+A -A
Autor
Beitrag
kronus380
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Dez 2011, 20:48
Hallo,
da ich zurzeit auf der Suche nach einen neuen Mittelklassen AVR bin und der Onkyo TX-NR809 zur engeren Auswahl gehört,
würde mich Interessieren ob die Bildverarbeitung des Onkyo mit meinen Scaler DVDO Edge mithalten kann oder vielleicht sogar besser ist.
Ansonsten würde ich auch weiterhin das Bild über meinen DVDO Edge laufen lassen und mir für 7.1 und Stereo den Yamaha RX-A1010 oder den Pioneer VSX-2021 holen.
Hoffe mir kann einer weiter helfen
Gruß Kronus
Fudoh
Inventar
#2 erstellt: 05. Dez 2011, 21:45
Der Edge ist besser.

Grüße
Tobias
kronus380
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Dez 2011, 22:27
Danke für die schnelle Antwort :-)
Hätte ich jetzt nicht gedacht, da der Edge schon ein paar Jahre auf den Buckel hat und der Onkyo ja ziemlich neu ist und auch in der Videosektion für einen Mittelklassen AVR ziemlich gut sein soll.
Aber wenn das so ist wird es wohl doch der Yamaha RX-A1010 werden.

Gruß Kronus
Xaver_Koch
Inventar
#4 erstellt: 06. Dez 2011, 15:24

Fudoh schrieb:
Der Edge ist besser.

Grüße
Tobias


Wie sieht es eigentlich Interesse halber bei Onkyo TX-NR 5009 vs. DVDO VP 50 pro aus?
Fudoh
Inventar
#5 erstellt: 06. Dez 2011, 17:11
dito. Die Frage erübrigt sich insofern weil praktisch kein in einen AVR integrierter VP je besser war als eine externe Lösung. Dazu kommt, dass der HQV Vida zwar ein Allrounder ist, aber auch ihm die feinen Tuning Details fehlen, die Du überall einen manuellen Eingriff z.b. vom 50Pro hast.

Grüße
Tobias
Xaver_Koch
Inventar
#6 erstellt: 07. Dez 2011, 08:06
Danke, das hat mir mein Bauchgefühl auch gesagt.

Allerdings klingen Analog Noise und Random Noise Reduction schon verlockend. Das Signal durch den AVR und den 50 pro durchschleifen werde ich aber nicht, das habe ich einmal zu Testzwecken gemacht und man hat einen Verlust an Signalstärke gesehen. Von daher bleibe ich beim 50 pro, da mir für SD FD +15 und EE -20 gut gefallen.

Bei BR finde ich FD +5 und EE -5 genial. Lässt mich viel schöner ins Bild "eintauchen".


[Beitrag von Xaver_Koch am 07. Dez 2011, 08:08 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVDO Edge vs. Optoma HD3000
Fudoh am 10.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  22 Beiträge
Dvdo Edge Probleme im Geräteverbund
007Alex007 am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  3 Beiträge
Verkabelung DVDO Edge +Darbee Vision + Onkyo 3009
tb_filedealer am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 07.06.2012  –  4 Beiträge
VP50pro vs Edge?
sibasar am 27.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  17 Beiträge
Liefertermin DVDO Edge
onkeljo am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  24 Beiträge
HTPC oder DVDO Edge
Neoxxx am 09.12.2008  –  Letzte Antwort am 10.12.2008  –  8 Beiträge
Auflösung HTPC - DVDO EDGE
thorix am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  5 Beiträge
DVDO Edge Händler gesucht ?
harryhirsch76 am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  2 Beiträge
DVDO Edge Green
astongrilla91 am 02.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.11.2014  –  10 Beiträge
Dvdo Edge oder DVDO iScan VP30
minu am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Yamaha
  • Mds
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.315 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglied*emslaender*
  • Gesamtzahl an Themen1.358.212
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.881.863