Fire TV 4K an UE50JU6850

+A -A
Autor
Beitrag
rooxy
Neuling
#1 erstellt: 09. Dez 2015, 21:39
Hallo,
an welchen der 4 HDMI-Anschlüsse muss das Fire TV.

HDMI 1 / DVI (HDMI UHD Color – Ein oder AUS?)
HDMI 2 / MHU
HDMI 3 / ARC
HDMI 4

wo wird die Auflösung angezeigt?

auf Amaz. Prime sind einige UHD Filme zur Auswahl (ca. 10 Serien)

bin für jede Hilfe dankbar
tom1tom
Inventar
#2 erstellt: 09. Dez 2015, 21:50
Ich sage mal an HDMI 1

aber normalerweise kannst du jeden HDMI nehmen .

Das ist nur eine Empfehlung was da steht falls du mehrere andere Geräte besitzt .

Zum bsp. ARC ist für Ton zuständig . DVI bsp. Computer / Konsole.

Ist meine Vermutung. Ich habe meinen PC an irgendein HDMI angeschlossen und funktioniert auch mit Ton.

mfg


[Beitrag von tom1tom am 09. Dez 2015, 22:42 bearbeitet]
Mike500
Inventar
#3 erstellt: 09. Dez 2015, 21:54
Das Fire TV ist eigentlich nicht nötig, der Samsung hat doch eine Amazon Prime Video App...

Naja, jedenfalls gehört es normalweise an den "HDMI (MHL)"-Anschluss (nicht "MHU"...), da dieser das nötige HDCP 2.2 unterstützt.

"HDMI UHD Color" ausgeschaltet lassen. Bei Streaming wird kein 4:4:4 Chroma benutzt, da dies die Datenrate um ca. 30% erhöhen würde. Das würde widerum die Anforderungen an die Bandbreite zu weit ansteigen lassen, aktuell empfiehlt Amazon ja schon 25 MBit/s oder besser. HDMI UHD Color ist noch nur für angeschlossene PCs mit UHD-Auflösung und passender Grafikkarte interessant, sowie für einige exotische High-End Blu-ray-Player. Vielleicht wird mit den UHD Blu-ray-Playern die Unterstützung etwas besser.


[Beitrag von Mike500 am 09. Dez 2015, 22:22 bearbeitet]
*earthman*
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Dez 2015, 22:08

Mike500 (Beitrag #3) schrieb:
Das Fire TV ist eigentlich nicht nötig, der Samsung hat doch eine Amazon Prime Video App...


Die eingebaute App gibt aber meines Wissens nur Stereo-Ton aus.
Mike500
Inventar
#5 erstellt: 09. Dez 2015, 22:17
Nein, 5.1 geht auch, man muss wohl nur ein wenig fummeln. Erst z.B. in einer anderen App auf Dolby Digital schalten, dann nimmt er es irgendwann auch in der Amazon-App.


Samsung

Streaming Video-Qualität: SD, HD, UHD für Ultra HD TVs (2014 oder jünger), HDR für SUHD TVs (Serien JS8500, JS9000, JS9100 und JS9500)
Videos herunterladen: Nein
Videos kaufen: Ja
Kindersicherung: Ja auf Modellen ab 2012
Untertitel: Ja, auf Modellen ab 2012
Watchlist: Ja, auf Modellen ab 2012
Auto Play: Ja
5.1 Audio: Ja


http://www.amazon.de...tml?nodeId=201460880
rooxy
Neuling
#6 erstellt: 10. Dez 2015, 12:36
Dank für die Infos,
das Problem mit der UHD Wiedergabe aus dem Amz. Angebot ist gelöst, (z.B. Bosch oder Hand of God)
Der Fehler:
Nach dem Umstecken des HDMI Kabel auf den "MHL" Anschluss muss der AFTV kurz stromlos gemacht werden.

Zum Hinweis, das das Fire TV ist eigentlich nicht nötig ist, eine Bemerkung.
Ich habe es bei meinem Vorgänger-Samsung mit der App probiert, es war nicht möglich einen kontinuierlichen Stream zu bekommen.

Noch eine Frage zum Ton.
Wie bekomme ich den Ton vom AFTV zu meinem (alten) Denon AVR 1907 ohne HDMI.
Ein freier optischer Eingang ist noch vorhanden. Leider am AFTV 2 nicht mehr.

Gruß
rooxy
michel1276
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Dez 2015, 13:55
beim Fire TV habe ich die gleichen Erfahrungen diese Woche gemacht. Hab den Fire TV Stick weil mein alter keine Amazon App hatte... nie Probleme.
Jetzt beim neuen über die App, ruckelt es, hängt sich auf, zeitweise keine HD Wiedergabe usw.
Stick wieder an den neuen angeschlossen: Einwandfrei!
Aber keine Ahnung warum!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KS8090 - Fire TV 4k - Fernbedienung Probleme
ignos am 20.03.2017  –  Letzte Antwort am 22.03.2017  –  7 Beiträge
Optimale Bildeinstellungen für Samsung UE50JU6850
katunga68 am 21.09.2015  –  Letzte Antwort am 27.09.2015  –  20 Beiträge
Ergänzungsfrage bzw. Erfahrungen zu Kaufberatung (UE50JU6850)
Gouda88 am 16.08.2015  –  Letzte Antwort am 16.11.2015  –  4 Beiträge
SAMSUNG UE50JU6850 USB Menü Ansicht ändern?
Chrischie2508 am 11.02.2016  –  Letzte Antwort am 14.02.2016  –  5 Beiträge
4k oder Full hd
AleXxX121 am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 13.11.2016  –  4 Beiträge
4K TV abspielen
simon1516 am 15.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2014  –  15 Beiträge
4k receiver für 4k bild nötig?
ferdhinio am 10.05.2014  –  Letzte Antwort am 10.05.2014  –  17 Beiträge
Samsung 4K TV 55F9090 / 65F9090
Ralf65 am 21.05.2013  –  Letzte Antwort am 16.01.2018  –  4111 Beiträge
Samsung 4k Curved tv einstellen
Gigo2 am 31.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.01.2015  –  4 Beiträge
HU7590 Spielemodus 4K@60Hz
t0bst3r am 09.09.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.869 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedSoer1
  • Gesamtzahl an Themen1.412.616
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.892.805

Hersteller in diesem Thread Widget schließen