Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|

2016 DX Series

+A -A
Autor
Beitrag
9000h
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jan 2016, 21:48
Lime
Stammgast
#2 erstellt: 05. Jan 2016, 22:18
Hoffen wir mal das endlich das DSE, besonders das Kreisrunde DSE wie beim AX800 der Vergangenheit angehört, wobei ich mir das nicht vorstellen kann. 10Bit und native 200hz noch dazu, und ich wäre zufrieden. Mich stört aber schon wieder das die neue Serie VA Panels haben, ich mag einfach die knackig scharfen Blickwinkel eines IPS am liebsten
9000h
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jan 2016, 22:31
Hi,

ja LCD/LED geht wahrscheinlich dem ende zu, mal sehen wenn es ein "2016 Lineup" gibt, bei mir wird es wohl in 2016 ein OLED werden, zu Not ein LG G6.

CU
9000h
von_Braun
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 06. Jan 2016, 08:45
Zumindest haben die neuen DX900 Kisten FALD mit wohl 300 Dimming Zonen.

http://4kfilme.de/panasonic-dx900-neue-4k-fernseher-2016/

Ansonsten empfinde ich Panasonics Auftritt, im AV Bereich nur noch als Trauerspiel. Anscheinend geht wohl Tsugas Hinrichtung dieses Geschäftsfeldes weiter.

Viele Grüße
Paddii
Stammgast
#5 erstellt: 06. Jan 2016, 08:57
Eigentlich wollte ich mir den 804 kaufen, aber das liest sich schon sehr gut.

Jetzt ist nur die Frage was der kosten wird und wann er kommt.
von_Braun
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 06. Jan 2016, 09:22
Hui, auf der Panasonic Homepage sind die Geräte auch schon angekommen.

http://www.panasonic...ra-dxw904-serie.html

Viele Grüße
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 06. Jan 2016, 09:25
Auf alle Fälle nicht weniger, sondern mehr als der AXW9, davon kannst du schon mal ausgehen.

Sind schon auf der Homepage mit den technischen Daten. Standfuß = hässlich.

http://www.panasonic...jglMoCFarpwgodGMIDmg

Och von Braun war wieder schneller....


[Beitrag von Beipackstrippe am 06. Jan 2016, 09:26 bearbeitet]
von_Braun
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 06. Jan 2016, 09:42
Hoffentlich sind die Lüfter leiser als in den 2013er Plasma Geräten. Sechs Stück sind schon mal eine Ansage.

Wenigstens bleibt die Elektronik schön kühl. Kein konstruktiver Dünnsch..., One Sheet of Glass, VESA Aufnahme, 4 HDMI und eine gescheite Kabelführung, wie beim CZW954 OLED.

Viele Grüße
Paddii
Stammgast
#9 erstellt: 06. Jan 2016, 10:23
Wo steht denn das das Lüfter drin sind?
Artchi
Stammgast
#10 erstellt: 06. Jan 2016, 10:48
Braucht da nicht stehen, kann man sich denken, weil die AX900er das auch hatten. Und die hatten weniger Dimming-Zonen. Bei 300 Zonen kannst du einen drauf lassen, das da auch Lüfter drin sind.
von_Braun
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 06. Jan 2016, 10:49
Schau dir mal das Bild der Rückansicht an. In der oberen Reihe zähle ich sechs Lüfter, sieht man sehr gut an der Bauform der Lüftungsgitter.

Viele Grüße
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 06. Jan 2016, 10:55
Das Backcover auf der Abbildung sieht irgendwie nach Plaste aus.
Artchi
Stammgast
#13 erstellt: 06. Jan 2016, 10:57
Wo kann man Fotos von der Rückseite sehen?
Artchi
Stammgast
#14 erstellt: 06. Jan 2016, 11:02

Beipackstrippe (Beitrag #12) schrieb:
Das Backcover auf der Abbildung sieht irgendwie nach Plaste aus.

Traurig das selbst die Reference und Prime Modelle keine Metallrückwand mehr haben. Die ASW804, AXW804 und AX900 hatten meiner Erinnerung noch eine. Bei den 2015er glaube ich nur noch der CX800?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 06. Jan 2016, 11:03
Siehe die Bildleiste über Techn. Daten Funktionen = da kannst du mit der Lupe weit ranzoomen.
von_Braun
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 06. Jan 2016, 11:04
@Artchi

Hier: http://www.panasonic...rie/tx-65dxw904.html

@Beipackstrippe

Korrekt, Plaste und Elaste aus Schkopau. Man könnte übrigens auch Rückwand schreiben.

Viele Grüße
Artchi
Stammgast
#17 erstellt: 06. Jan 2016, 11:09
OK, danke. Hatte nicht alle Bilder angeklickt.

Aber eindeutig 6 Lüfter zu sehen! Und ist auch eine Plastikrückwand, da eine Metallrückwand eine andere Struktur/Design haben würde. Bei Metall wäre die Dicke der Wand viel dünner, auf den Bildern zeichnet sich das durch die Abstufungen/Rillen ein dickeres Material ab.


[Beitrag von Artchi am 06. Jan 2016, 11:12 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 06. Jan 2016, 11:11
In Ordnung = Kunststoffrückwand!
Damit wird ein Premiumprodukt perfekt abgerundet.


[Beitrag von Beipackstrippe am 06. Jan 2016, 11:12 bearbeitet]
von_Braun
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 06. Jan 2016, 11:24
@Beipackstrippe

Premium ist doch sowieso nur noch der Bonus für Rendite Kasper Etage (CEO) und die Anteilseigener, da muss doch eine Plasterückwand zur Abrundung für den depperten Kunden drin sein sein, oder?

Viele Grüße
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 06. Jan 2016, 11:39
Die nicht unerheblichen technischen Probleme im AXW9 haben wohl dafür gesorgt, dass man es hier wieder mit VA versucht.
Gerade im Hinblick auf die selbe Masche bei Samsung und Sony hätte man mit IPS sicher wieder in eine größere Lücke stoßen können.
Artchi
Stammgast
#21 erstellt: 06. Jan 2016, 11:45

Beipackstrippe (Beitrag #20) schrieb:
Die nicht unerheblichen technischen Probleme im AXW9 haben wohl dafür gesorgt, dass man es hier wieder mit VA versucht. .

Kannst du das kurz nennen oder einen Link?
AraldoL
Stammgast
#22 erstellt: 06. Jan 2016, 11:46
Bei Heise gibt es noch ein Detailbild der Hintergrundbeleuchtung.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 06. Jan 2016, 14:37

Artchi (Beitrag #21) schrieb:

Kannst du das kurz nennen oder einen Link?


Brauchst nur die letzten 3-4 Seiten im AXW904 Thread überfliegen. Nach einer ungewissen Nutzungsdauer beklagen vermehrt 65'' Besitzer ursächlich undefinierbare Verschmutzungsartefakte (wie nachträglich, plötzlich auftretender DSE) im unteren Randbereich. Diverse User haben einen Panelwechsel hinter sich.
Lightson
Stammgast
#24 erstellt: 06. Jan 2016, 15:17
dse

Nette Umschreibung für ein großes Ärgernis....
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 06. Jan 2016, 16:18
Na soll ich etwa schreiben, dass sämtliche AXW904 so aussehen? So gibt es eben auch sehr viele Besitzer, die die Kiste schon 14 Monate ohne diese Probleme betreiben. Und glaube mir, ich wäre auch verärgert, wenn es mir passieren würde.


[Beitrag von Beipackstrippe am 06. Jan 2016, 16:23 bearbeitet]
Lightson
Stammgast
#26 erstellt: 06. Jan 2016, 17:18
Neeee....nicht falsch/böse verstehen Beipackstrippe......ich finde, Du hast das wirklich klasse umschrieben.....dieses merkwürdige Phänomen.....
Ralf65
Inventar
#27 erstellt: 06. Jan 2016, 17:51

AraldoL (Beitrag #22) schrieb:
Bei Heise gibt es noch ein Detailbild der Hintergrundbeleuchtung.


lt. hdtvtest.co.uk verfügt der DX904 nun über mehr als 300 Dimming Zonen
einer norwegischen Seite nach, könnten die Preise wie folgt aussehen

45000 Kronen 55 "- 4678 EUR
55000 Kronen 65 "- 5718 EUR
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#28 erstellt: 06. Jan 2016, 18:21
Scheint realistisch, aber 55 ist dann 58''. Mit der Anzahl der Dimmingzonen würde ich als Praxisendergebnis möglicherweise noch vorsichtig sein. Beim ersten Briefing des CX8 im letzten Jahr posaunte man auch 64 Zonen = Ende vom Lied geteilt durch 2 und 4.
kalle1111
Inventar
#29 erstellt: 06. Jan 2016, 22:04
Die technischen Daten beeindrucken schon mal. Wenn Pana das mit dem Dirty Screen in den Griff bekommt, könnte das was werden.
w4cht3l
Stammgast
#30 erstellt: 07. Jan 2016, 10:15
Das HDTV Magazin ist vor Ort und schätzt auf 288 Dimming Zonen.


HDTV_Magazin: #ces2016 #panasonic Die neue Lichtleiterfolie minimiert Halo-Effekte. Schätzung: insgesamt 24x12 Dimming Zonen (288) https://twitter.com/...560748478464/photo/1


HDTV Test scheint es genau zu wissen und berichtet von 512 Zonen


HDTVTest: Checked out Panasonic's DX900 @UHD4k TV at #CES2016. 512 dimming zones + honeycomb filter looked very impressive. https://twitter.com/HDTVTest/status/684824376869523460/photo/1


Gibt's eine elegantere Art Tweets hier einzubetten?

EDIT:

In folgendem Interview wird auch von "over 500 zones" geredet. Hut ab.

Zum Video


[Beitrag von w4cht3l am 07. Jan 2016, 10:31 bearbeitet]
von_Braun
Hat sich gelöscht
#31 erstellt: 07. Jan 2016, 15:50
Dem Herrn Cunningham könnt ihr getrost vertrauen, er weiß von was er spricht. Letztes Jahr hatte er mit dem auf der CES versprochenen 65 Zoll OLED (CZW954) eine Punktlandung zur IFA hingelegt. Der ist nach seinen Worten in GB mittlerweile schon ausverkauft.

Viele Grüße
eggbird
Stammgast
#32 erstellt: 07. Jan 2016, 16:35

Ralf65 (Beitrag #27) schrieb:

AraldoL (Beitrag #22) schrieb:
Bei Heise gibt es noch ein Detailbild der Hintergrundbeleuchtung.


lt. hdtvtest.co.uk verfügt der DX904 nun über mehr als 300 Dimming Zonen
einer norwegischen Seite nach, könnten die Preise wie folgt aussehen

45000 Kronen 55 "- 4678 EUR
55000 Kronen 65 "- 5718 EUR


Ich kann mir diese hohen Preise irgendwie nicht vorstellen wenns bei LG für 6000 den OLED gibt
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 07. Jan 2016, 17:13
Wieso nicht? Völlig realistische UVPs.
55AXW904 = 3799,- und 65AXW904 = 4999,- wurden auch komplett leer gekauft. Was der Markt dann am Ende macht ist 'ne andere Show.
Artchi
Stammgast
#34 erstellt: 07. Jan 2016, 17:22
Die UVP ist doch immer so (hoch) angesetzt, damit der Händler auch die Möglichkeit hat seinem Kunden ein gutes "Angebot" machen zu können.
eggbird
Stammgast
#35 erstellt: 07. Jan 2016, 20:00

Beipackstrippe (Beitrag #33) schrieb:
Wieso nicht? Völlig realistische UVPs.
55AXW904 = 3799,- und 65AXW904 = 4999,- wurden auch komplett leer gekauft. Was der Markt dann am Ende macht ist 'ne andere Show.


Ja ok, aber da gab es auch keine 65" OLEDs für 6000
Absolutepure7
Stammgast
#36 erstellt: 10. Jan 2016, 12:05
Hi Leute, hier mal alle aktuellen Infos zum DXW904 konzentriert:

58 und 65 Zoll
VA LCD Panel mit bis zu 1.000 Nits Helligkeit
Direct LED Backlight/Full Array Local Dimming mit über 300 Dimming Zonen in Bienenwabenstruktur (genaue Anzahl noch unklar, lt. Hdtv Test UK beim 65 Zoll Model 512 Dimming Zonen)
TV>IP
Firefox OS 2.5
Vesa Norm 400x400
Release: Februar-März 2016
(meine Preisvermutung: 4.000 und 6.500 EUR)

Offizielle Seite:
http://www.panasonic...rie/tx-58dxw904.html

Interview von AVForms:
https://www.youtube.com/watch?v=mO6V81ToBaA

Handson Whathifi:
http://www.whathifi.com/panasonic/tx-65dx900/review

HDtv Test UK:
http://www.hdtvtest.co.uk/news/dx900-201601054231.htm

Viele Grüße
Pure


[Beitrag von Absolutepure7 am 10. Jan 2016, 12:12 bearbeitet]
Kein_Handy
Stammgast
#37 erstellt: 10. Jan 2016, 12:33
Werde wohl nach 2 Jahren mal wieder zuschlagen und mir den 65DXW904 kaufen. Bin schon sehr gespannt drauf und hoffe der Preis wird nicht alt zu hoch werden....
Absolutepure7
Stammgast
#38 erstellt: 10. Jan 2016, 12:48
wenn der Preis stimmt, hole ich mir den 58 Zoll :-)


[Beitrag von Absolutepure7 am 10. Jan 2016, 12:49 bearbeitet]
von_Braun
Hat sich gelöscht
#39 erstellt: 10. Jan 2016, 13:02
Es sind über 500 Dimming Zonen lt. Aussage Craig Cunningham, Panasonic UK.

https://www.youtube.com/watch?v=mO6V81ToBaA

Ab Sekunde 26.

Viele Grüße
Absolutepure7
Stammgast
#40 erstellt: 10. Jan 2016, 13:06

von_Braun (Beitrag #39) schrieb:
Es sind über 500 Dimming Zonen lt. Aussage Craig Cunningham, Panasonic UK.

https://www.youtube.com/watch?v=mO6V81ToBaA

Ab Sekunde 26.

Viele Grüße


aber vermutlich nur beim 65 Zoll Modell...
Thommilee
Stammgast
#41 erstellt: 15. Jan 2016, 13:37
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#42 erstellt: 15. Jan 2016, 14:02
Volle Breitseite gegen LG OLED. Wenn man will und gezwungen wird, wird man zeigen was man kann.
von_Braun
Hat sich gelöscht
#43 erstellt: 15. Jan 2016, 14:17
Für LCD Interessierte dürfte die DXW904 Serie sehr interessant werden. Samsung und Sony scheinen in diesen Größen nichts Vergleichbares zu haben. Der Leuchtstärken Guru der HDTV scheint wohl ziemlich angetan zu sein.

@Beipackstrippe

Es bleiben trotzdem LCD TV mit beschissenen VA Panel. Ich hoffe, dass die eigentliche "Breitseite" auf der IFA 2016, in Form von flachen OLEDs in 55 und 65 Zoll gezeigt wird.

Viele Grüße
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#44 erstellt: 15. Jan 2016, 15:05
Hast ja recht. Fängt beim Blickwinkel an, geht weiter zum aktiven 3D und hört beim Meckern über DSE auf. Da aber OLED und LG auch nicht die Sauberleute sind, kann man denen mit dem Konzept und in Summe aller Eigenschaften (Motion etc.) weiterhin die Stirn bieten. Was dann in einem Jahr passiert...wird man sehen. Wer weiß, ob es nicht doch mit einem 200Hz IPS Panel und >1000 Dimmingzonen weitergeht.
Artchi
Stammgast
#45 erstellt: 15. Jan 2016, 15:11
Das ganze hin und her würde sich lösen lassen, wenn man einfach echte LED-TVs raus bringen würde. Warum dann noch >1000 Dimmigzonen?
Captain-S
Stammgast
#46 erstellt: 16. Jan 2016, 11:43
Ich hoffe das 3D ist auch High-End. Und nein, mit Shutterbrille hab ich kein Problem.
Artchi
Stammgast
#47 erstellt: 16. Jan 2016, 12:31
Gibt es FullHD 3D? Ist ja leider bei UHD-TVs nicht selbstverständlich...
Captain-S
Stammgast
#48 erstellt: 17. Jan 2016, 10:32

Artchi (Beitrag #47) schrieb:
Gibt es FullHD 3D? Ist ja leider bei UHD-TVs nicht selbstverständlich...

Sollte doch bei Shutter-Technik selbstverständlich sein.
Die Frage ist, wird das FullHD-3D-Signal auf UHD hochskaliert?
AraldoL
Stammgast
#49 erstellt: 17. Jan 2016, 11:01

Captain-S (Beitrag #48) schrieb:
Die Frage ist, wird das FullHD-3D-Signal auf UHD hochskaliert?

Absolut jedes(!) Signal wird vor der Anzeige auf UHD hochskaliert. Denn wenn das nicht passieren würde hättest du ein Bild von nur 1/4 der Panelfläche mit riesigen schwarzen Rändern drum herum. Es wird ja schließlich auch bei 3D nicht das Panel mit UHD-Auflösung durch einen Trick durch eines mit nur FullHD-Auflösung ersetzt, oder?
Artchi
Stammgast
#50 erstellt: 17. Jan 2016, 13:34

Captain-S (Beitrag #48) schrieb:

Artchi (Beitrag #47) schrieb:
Gibt es FullHD 3D? Ist ja leider bei UHD-TVs nicht selbstverständlich...

Sollte doch bei Shutter-Technik selbstverständlich sein.

Ha ha, schön wäre es. Es gab genug TV-Modelle in der Vergangenheit, mit Shutter-Technik, die trotzdem kein FullHD 3D konnten. Auch Marken-Modelle von Panasonic, Toshiba u.a. Selbst die CX-Modelle können das nicht, außer es steht explizit in der Werbung.

Laut Testberichte und Forums-Beiträge soll der CXW704 trotz Shutter-Technik kein FullHD 3D können. Das ist übrigens ein Grund, warum ich pers. dann zum CXW684 greifen würde, weil es für mich pers. im 704 keinen Aufpreis wert wäre. Dann lieber auf 3D verzichten.


Captain-S (Beitrag #48) schrieb:
Die Frage ist, wird das FullHD-3D-Signal auf UHD hochskaliert?

Das ist ja gar nicht relevant, bei der Frage, weil jedes nicht UHD-Signal auf UHD hochskaliert werden muss.

Eigentlich bräuchte man bei einem UHD-Display nicht mal Shutter-Technik. Man könnte eigentlich die Mehrzeilen locker für Passiv-FullHD-3D benutzen. So wie es im Kino gemacht wird: 4k-Projektor zeigt FullHD 3D passiv an.

Aber selbst das scheint z.B. beim CXW754 nicht der Fall zu sein.
Artchi
Stammgast
#51 erstellt: 17. Jan 2016, 13:42
Beim AX904 steht auf der Panasonic-Homepage "FullHD 3D Progressiv". Der kann es.
Beim CX804 steht davon nichts.
Beim DX904 steht davon nichts.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Mozilla Has Stopped All Commercial Development On Firefox OS
9000h am 28.09.2016  –  Letzte Antwort am 20.01.2017  –  14 Beiträge
Arte HbbTV UHD
9000h am 02.09.2016  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  2 Beiträge
2016 - Panasonic TX-58/65 DXW904 REFERENCE
kalle1111 am 20.02.2016  –  Letzte Antwort am 31.01.2020  –  6278 Beiträge
Panasonic 4K LCD Generation 2016
Ralf65 am 16.09.2015  –  Letzte Antwort am 16.09.2015  –  2 Beiträge
Termin für Fachhandelsmodelle der DX Serie
stevepe am 04.03.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  6 Beiträge
Wie laufende Aufnahme stoppen ? 2016 Modelle
bender_q5 am 16.11.2016  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  3 Beiträge
Pixelfehler in der Reference Serie DX
jg1978 am 16.06.2016  –  Letzte Antwort am 16.06.2016  –  3 Beiträge
2012 - WT+DT+ET+E50 - series LCD TV 47" + 55"
kalle1111 am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  1291 Beiträge
Streaming von Inhalten mit CI Modul mit DX 784 Serie
gekko_hifi am 16.06.2017  –  Letzte Antwort am 16.06.2017  –  2 Beiträge
Probleme im Panasonic VIERA mit iPhoneApp "VIERA ET60 Series"
Cunado am 17.03.2014  –  Letzte Antwort am 13.03.2015  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.479 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedOliverk2
  • Gesamtzahl an Themen1.463.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.828.559