Pioneer PDR 04

+A -A
Autor
Beitrag
le_mont
Neuling
#1 erstellt: 17. Feb 2012, 18:16
Hallo Leute,
Habe ein problem mit meinem pioneer PDR04. habe das ding vor 2 Monaten gekauft und schaff´es bis heute nicht eine cd zu brenne!!!!
ich bin am Ende und brauche unbedingt den Recorder da ich sehr oft auflege und mich damit vorbereite.
wer weisst wie es geht?????
Merci
EiGuscheMa
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2012, 20:00
Du hast den vor 2 Monaten gekauft?

Wo denn? Das ist ein CD-Recorder der seit immerhin 10 Jahren gar nicht mehr gebaut wird
le_mont
Neuling
#3 erstellt: 17. Feb 2012, 20:52
den habe ich bei E.bay gekauft und ziemlich Neu!! ich brauche echt Hilfe.
alle papiere waren dabei.Ich hatte damals ein phillips und nach 3 oder 4 Jahren ging er Kapput.
aber der war wesentlich einfach(finde ich) zu bedienen.
cast1
Stammgast
#4 erstellt: 17. Feb 2012, 21:01
...mal ne Frage, wozu braucht man heute noch nen CD Rekorder ?
EiGuscheMa
Inventar
#5 erstellt: 17. Feb 2012, 21:05
lemont,

hat der denn bei Dir überhaupt einmal funkioniert?

Was passiert denn wenn Du nach der Anleitung vorgehst? "Ziemlich neu" kann der nämlich gar nicht sein und die Laufwerke gehen auch kaputt wenn man sie gar nicht benutzt.
le_mont
Neuling
#6 erstellt: 17. Feb 2012, 21:25
ich arbeite ungern mit Pc...CD recorder sind für mich ideal.
zurück zur Sache , habe gerade ein Aufnahmeprozess beendet, und das ding "finaliziert" einfach nich die cd, sodas ich die Cd nicht woanders hören kann!!!aufnehmen tut er aufjedenfall... aber nur dieFinalizierung erfolg nicht WARUM???????
le_mont
Neuling
#7 erstellt: 17. Feb 2012, 21:27
@EiGuscheMa ,
kennst du dich aus mit CD recorder???bist du in NRW???
EiGuscheMa
Inventar
#8 erstellt: 17. Feb 2012, 21:30

le_mont schrieb:
aber nur dieFinalizierung erfolg nicht WARUM???????


Weil vermutlich der Brenner hinüber ist. Kein Wunder bei solch einem alten Gerät.

Ich nehme mal an dass Du nach Anleitung vorgehst. Es gibt doch sicher einen Punkt "Finalisierung", oder?
Was passiert denn wenn Du den ausführst?


[Beitrag von EiGuscheMa am 17. Feb 2012, 21:34 bearbeitet]
le_mont
Neuling
#9 erstellt: 17. Feb 2012, 21:37
echt???na sowas...MERDE! aber dank´dir...ich brauche trodzdem ein CD recorder aber wo???haste eine Ahnnung wo ????und welche Mark??? muss rauss bis morgen

Le Mont
EiGuscheMa
Inventar
#10 erstellt: 17. Feb 2012, 21:46
Es gibt leider kaum noch welche. Hier mal gucken:

http://www.thomann.de/de/teac_cdrw890.htm
audiophilanthrop
Inventar
#11 erstellt: 18. Feb 2012, 12:19
Wobei die TASCAM/TEAC-Geräte immerhin den Vorteil bieten, im Gegensatz zu ihrer Consumer-Verwandtschaft von ehedem zuverlässig zu funktionieren.

Consumer-CD-Recorder scheinen praktisch durch die Bank Murks gewesen zu sein.
le_mont
Neuling
#12 erstellt: 19. Feb 2012, 22:53
danke
D/A_Wandler
Neuling
#13 erstellt: 12. Mrz 2012, 17:45
Hi Le_mont!
Deine Frage bringt mich dazu, erstmals einem Forum beizutreten, da ich gerade über der PDR-04 Gebrauchsanweisung brüte.
Vielleicht ist mein Tipp der dümmste von allen, aber da es bei den Antworten niemand explizit erwähnte:
Verwendest Du eine "Audio" CD-R für die Aufnahmen ??
Mit normalen CD Rohlingen tut sich nämlich gar nichts, da der Recorder das Signal in der Einlaufspur der CD benötigt.

Da ich gerade heute bei Med.a Markt auf totales Unverständnis betr. dieses Unterschiedes gestossen bin, schreibe ich das vorsichtshalber.
Zu PDR-04:
Weder unnötig noch alt noch sonstwas, sonder eines der besten Laufwerke von Pioneer, nach Auskunft meines Lieblingshändlers wurde es deswegen sehr gerne als reiner Player bei High End Anlagen verwendet.
Abgesehen davon besitzt Du dadurch einen ausgezeichneten D/A bzw A/D Wandler.
Mein Archos Player geht digital in den PDR und analog in den Harman
- Ergebnis mehr als zufriedenstellend !!
viel Glück noch!
liebrandfantv
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 04. Apr 2012, 09:41
Hallo zusammen,

ich habe gerade diesen Treat gefunden.
Mein Pioneer PDR-05 (Baujahr April 1996) läuft(brennt) wie am 1. Tag.

Von der Bedienung her müsste er ähnlich arbeiten, wie der Pioneer PDR-04.
Schließlich war der PDR-05 der grosse alte Bruder vom Pioneer PDR-04.

Gruss
Thomas
kruhlio
Neuling
#15 erstellt: 17. Mrz 2016, 06:31
Hallo allerseits,
stand gestern auch vor dem "Finalize" - Problem beim Pioneer PDR-04, den ich über ebay erworben habe. Immer noch ein klasse Teil, wie mir scheint, nahm auch gleich Audio-CDR-Rohlinge an, die anderswo nicht mehr liefen. Ohne Anleitung muss man erst einmal drauf kommen: Nach der Aufnahme 2x "Finalize" drücken, dann die "Pause"-Taste! Dann brennt das Ding die CD. Nach dem 1.x "Finalize" erscheint "Finalize?", nach dem 2.x wird nach wenigen Sekunden die Brennzeit angezeigt (auch "Rec" leuchtet auf) - meist ca. 4 Min. - tja, und dann halt "Pause" drücken, öfter mal was Neues.
Die komplette, mehrsprachige Anleitung habe ich hier gefunden:
http://diebedienungs...itung/PIONEER/PDR-04
Und natürlich drauf achten: Die CDs werden bei diesem gerät "umgekehrt" eingelegt, also mit dem Label nach unten.
Für le mont kommt das jetzt ein wenig spät, aber vielleicht hilft's dieser Tage noch anderen Interessenten.
Beste Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Pioneer PDR-609 CD-Recorder mit Knackmodul !
XLR am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  15 Beiträge
Anfrage Pioneer PDR-555RW
am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  4 Beiträge
Digitalisieren mit Pioneer pdr 509
max_samhain am 28.07.2014  –  Letzte Antwort am 09.08.2014  –  24 Beiträge
Pioneer PDR 609 bringt mich zum verzweifeln.
MichaelF. am 18.12.2014  –  Letzte Antwort am 26.12.2014  –  4 Beiträge
Pioneer CD-Recorder PDR-W839 auf Computer-CDR umbauen
Radiolik am 13.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2016  –  53 Beiträge
Pioneer PDR-609 High-End-CD-Recorder Profi-Version
dobro am 13.09.2010  –  Letzte Antwort am 14.09.2010  –  4 Beiträge
Pioneer PDR 555 RW finalisiert nicht immer
erkann am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  11 Beiträge
CD-Recorder geht nicht mehr
stumpi am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 09.03.2004  –  3 Beiträge
Pioneer PDR-05 CD-Recorder defekt, bitte um Hilfe !!
3600VA am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  4 Beiträge
CD-Audio-Recorder mp3-fähig machen?
Chakotay03 am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 18.07.2007  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.092 ( Heute: 72 )
  • Neuestes Mitgliedalter-tüftler
  • Gesamtzahl an Themen1.425.816
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.137.927

Hersteller in diesem Thread Widget schließen