Motorstart, alles dunkel? Kurzschluss?

+A -A
Autor
Beitrag
Wr4ath
Stammgast
#1 erstellt: 01. Dez 2019, 01:54
Hallo Community,

ich habe wie in meinem Gehäusebauthread ieben eine DLS A6.
Nun habe ich folgendes Problem nach dem Einbau meiner DLS, deshalb ein neuer Thread um das Problem getrennt, detailiert zu lösen.

Zuerst hatte ich die DLS testweise eingebaut am JL Audio sub, aber bei jedem Bassschlag fiel Spannung auf 10,2V.

Hab dann die Optima Ywllow Top gekauft, Spannungseinbrüche weg.

So jetzt zum eigentlichen Problem:
Lasse ich den Motor aus, also nur Zündung kann ich schon was aus dem Sub hören und hab auch schonmal etwas lauter, aber noch gediegen gehört.
Jetzt wollte ich den Motor starten und im Moment des Zündens wurde alles dunkel?!

Kann es ein Kurzschluss sein? Eigentlich ja nicht oder, da die Endstufe und Sub ja bei Zündung und ohne Motor laufen.

Woran kann es liegen? Habe aber für den Test die Klemmen nur auf die Batterie gesteckt und noch nicht festgeschraubt. Kann das nicht vollständige anpressen,anliegen, der Klemmen beim Motorstart zu solchen “Ausfällen“ führen?

Soll ich es morgen mit angezogenen Klemmen nochmal testen oder laufe ich Gefahr was zu zerstören?

Danke im Voraus
LocoFlasher
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Dez 2019, 02:36
Also für die Zukunft würde ich mir die Zeit nehmen und die Klemmen vor jeglichem Betrieb festmachen. Sämtliche Elektronik dankt es dir :-)
So eine schlechte Kontaktstellen ist nichts anderes als ein schlecht gewählter und ausgeführte Massepunkt.
Der Anlasser, das Motosteuergerät etc. brauchen Strom um zu funktionieren. In dem Moment wo der Anlasser dreht ruckelts verhältnismäßig stark im Motorraum, dabei kann schon der Kontakt unterbrochen worden sein und dann ist nunmal Licht aus :/

Ich denke, dass es daran liegen könnte, weil ich ein ähnliches Problem mal hatte.

Auto kam aus der Werkstatt und ich bin damit heimgefahren. Dann Auto abgeschaltet, abgestellt und in die Wohnung gegangen.
Wollte nach 10 min Standzeit wieder los, Schlüssel umgedreht und - Zack - alles tot.

Habe dann auch feststellen müssen, dass die Polklemmen nur aufgesteckt waren und nicht angezogen.
Also festgemacht und problemlos losgefahren.

Und wenn der Rest deiner Verkabelung fest ist und ordentlich installiert kann ja n irgendwoher sonst ein Kurzschluss kommen.


Grüße
LocoFlasher
Wr4ath
Stammgast
#3 erstellt: 01. Dez 2019, 10:21
Danke schonmal für die Antwort.
Allerdings sitzt die Batterie bei mir im Kofferraum e46 bmw.

Kann es trotzdem sein, dass durch das lockere Sitzen der Kontkte der Übrrgangswiederstand zu hoch ist? und das Auto drshalb vollständig dunkel?
Neruassa
Inventar
#4 erstellt: 01. Dez 2019, 10:24
An irgendwas mit der Batterie wird es wohl liegen.
Entweder Batterie kaputt oder kein Kontakt. Wobei zweites eher naheliegend ist.
Wr4ath
Stammgast
#5 erstellt: 01. Dez 2019, 11:07
Okay danke. An der Batterie an sich kanns eig. nicht liegen, da sie erst einen Tag alt ist, der Wagen mit ihr startet und die DLS A6 damit musik spielt. Nur in dem Moment des Motorstartes scheint es halt Probleme zu geben und alles bleibt dunkel
LocoFlasher
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Dez 2019, 13:42
Naja, der Anlasser zieht auch kurzzeitig ne ganze Menge Strom. Wenn da der Kontakt nicht passt, kann es da durchaus zu Problemen kommen.

Mach die Klemmen fest und schau mal wie's dann ist.
Wr4ath
Stammgast
#7 erstellt: 01. Dez 2019, 14:18
Klemmen sind festgezogen und jetzt läufts, danke an euch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kurzschluss Ciare CPW 4090
Celebrations am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  35 Beiträge
Knacken bei Motorstart , dass nicht wieder aufhört.
Installer am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 28.04.2009  –  5 Beiträge
Auto Subwoofer wird leiser beim Motorstart
Baltec am 24.04.2015  –  Letzte Antwort am 27.04.2015  –  2 Beiträge
Nach Kurzschluss Spannungsabfall
92lleo am 02.06.2011  –  Letzte Antwort am 02.06.2011  –  5 Beiträge
eton pa 2802 defekt nach motorstart?
cliffedition am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  2 Beiträge
MAC MPX 4000 Transitor Kurzschluss !
Qenox am 21.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  13 Beiträge
Kurzschluss an Endstufe??
wilomann am 09.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  3 Beiträge
Endstufe bekommt kurzschluss
ACE_jr am 02.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  23 Beiträge
kurzschluss an der endstufe
Sunshine_live am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  11 Beiträge
kurzschluss an der endstufe
fschmiddi am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.818 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedNek-Hifi
  • Gesamtzahl an Themen1.456.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.713.770