Hifonics Zxdual l + helix daek blue 1000.1

+A -A
Autor
Beitrag
db_corsa
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jun 2007, 19:44
Hallo leute bin grade am zusammenstellen einer spaßanlage für meine freundin!!
folgendes haben wir scho:
Hifonics ZX Dual l (2*600rms)
Pioneer Deh 77mp
Eybrid 16er kompo vorne und 13er koax hinten!

doch leider noch keine endstufen!!

Meiner freundin gefallen die Dark blue stufen sehr gut!

Daher meine frage was hält ihr von ner db4 und der 1000.1?????

falls was fehlt hör mir alles an wenn es jemand gibt der was zu verkaufen hat was auch passen würde bitte pm
sisqo80
Inventar
#2 erstellt: 22. Jun 2007, 21:42
Schreib mal bitte die Preise zu denn Komponenten die du kaufen willst, würd mich mal interessieren
db_corsa
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jun 2007, 00:23
ja keine ahnung ne db4 wir so für 80-100
die 1000.1 wir etwas um 200 kosten!!
was werd ich noch brauchen das es gut läuft
db_corsa
Stammgast
#4 erstellt: 23. Jun 2007, 00:28
oder würde ne dark blue 5 auch reichen und was kostet so ne stufe im guten gebrauchten zustand??
sisqo80
Inventar
#5 erstellt: 23. Jun 2007, 09:12

db_corsa schrieb:


Hifonics ZX Dual l (2*600rms)

Eybrid 16er kompo vorne und 13er koax hinten!




Meinte Eigentlich diese Komponenten!


Sowas baut man nur Leuten ein die man nicht leiden kann

Welches Auto fährt deine Freundin?

LG
db_corsa
Stammgast
#6 erstellt: 23. Jun 2007, 12:45
warum den so schlecht sind die doch garnet oder?? haben in den test doch sehr gut abgeschnitten!!
ist ein c corsa 3 türer!
Papa_Bär
Inventar
#7 erstellt: 23. Jun 2007, 14:00

haben in den test doch sehr gut abgeschnitten


was ungefähr gleichbedeutend mit der Aussage "Nachts is kälter als draussen" wäre...

Wenns allerdings wirklich nur "Spass" machen soll und du darunter einfach nur extrem lautes Gegrummel verstehst, dann ists ok...

Leistungsmäßig würde ich eher zur 1000.1 raten, bei ausreichender Stromversorgung sollte es damit shcon gut laut werden...
Mehr Leistung wäre natürlich von Vorteil

MfG Björn
sisqo80
Inventar
#8 erstellt: 23. Jun 2007, 14:04
Viel Kofferraum bleibt da dann nicht übrig zum shoppen

Also ich find die Komponenten absolut schlecht!

Zum einen falls du die wirklich verbaust kannst noch eine Zusatzbatterie, Kondensatoren und ne gut dimensionierete Verkabelung mit einrechnen was dann so 500€ kosten würde, dazu kommt noch Dämm-Material, sonst klappert und vibrierts nur und hat nix mehr mit Klang und guter Basswiedergabe zu tun!

So mal zur info bei meiner Freundin ist ein 30cm Sub mit 180W rms - 90dB 1w/m verbaut, an einer kleinen Subamp und das reicht absolut um ordentlich zu Pegeln
db_corsa
Stammgast
#9 erstellt: 23. Jun 2007, 14:06
die db4 wäre ja für die eybrid ls die 1000.1 ist für den sub!!
wäre ein powercap ausreichend wenn ja wieviel farad oder doch ne batterie???
welches front bzw hecksystem würdet ihr mir empfhelen oder habt ihr anzubieten!!
db_corsa
Stammgast
#10 erstellt: 28. Jun 2007, 17:03
was wäre den ein gutes frontsystem mit pegel für den spaßfaktor das nich so teuer wäre??
sub wisst ihr ja!!
falls jemand son system hat(16er) bitte mal was anbieten!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ESX VE 1000.1 + Hifonics Atlas AS12 verkabelung
PEACEpolska am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.06.2010  –  15 Beiträge
Bass-Remote Fernbedienung Helix
Zündapp am 03.06.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  6 Beiträge
1 Ohm anschlussplan Helix 1000.1 und SPL Woofer
hote1975 am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  5 Beiträge
Helix Deep Blue 12 Double Impedanz
ballermann06 am 09.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  4 Beiträge
Helix Dark Blue 4 Cinch anschlüsse? HILFE
black.archer am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 10.03.2007  –  7 Beiträge
Einstellung Helix Blue FS an HPB-602
Clio-Bonus am 28.04.2007  –  Letzte Antwort am 29.04.2007  –  2 Beiträge
Helix Dark Blue 1000.2 will nicht richtig
WoodyWlan am 29.05.2013  –  Letzte Antwort am 03.06.2013  –  10 Beiträge
Helix AAC
Jaybee am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  5 Beiträge
Lichflackern trotz Zusatzbatt. + cap
z4p am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  9 Beiträge
Helix AAC Probleme über Probleme
b00ster am 04.04.2011  –  Letzte Antwort am 22.04.2011  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedpenta5
  • Gesamtzahl an Themen1.529.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.099.155

Hersteller in diesem Thread Widget schließen