Radiotausch

+A -A
Autor
Beitrag
Shakeem_X
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Sep 2008, 18:45
Hallo an das Forum,

ich habe vor mir endlich ein neues Autoradio zu kaufen und zwar ein Clarion DB288RUSB.

Wir fahren einen Twingo der von 96 ist glaube ich, und haben dort ein betagtes Radio von Panasonic.

Es sieht von hinten so aus:




Jetzt weiss ich leider nicht ob der Anschluss der auf den Bildern zu sehen ist, dem entspricht, die das Calrion bräuchte. Hoffe ihr könnt genug auf den Bildern erkennen und mir evtl. weiter helfen.

Mfg
Shakeem
audiojck
Inventar
#2 erstellt: 30. Sep 2008, 19:05
Ich weiß nicht, ob der Stecker der gleiche ist, aber normalerweise sollte beim Clarion ein Adapter Clarion auf Din dabei sein, so ein Kabelbaum. Vor dem Stecker zum Radio sollten noch 2 Steckverbindungen sein, die sind relativ groß und eckig. Müsstest du haben, da das Panasonic ja auch kein Werksradio war. Also eigentlich kann da nicht viel bei schiefgehen Sonst kostet so ein Adapter auch unter 10€ also wirklich nicht die Welt, aber sollte eigentlich alles so passen.
Shakeem_X
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Okt 2008, 18:02
danke für die antwort.

habe heute einen arbeitskollegen gefragt und er meinte, dass der vorbesitzer anscheind da rum gebstelt hat. ich hab nämlich nicht mehr diese 2 din stecker, sondern nur noch diesen einen, der auf dem bild zu sehen ist. die einzelnen kabel sind mit dem einen stecker über klemmen verbunden worden

sieht jetzt natürlich äusserst schlecht aus, oder kann man da noch was machen?

mfg
shakeem
Hifi-Freaky
Inventar
#4 erstellt: 01. Okt 2008, 18:50
klar wenn beim clarion so ein din-adapter dabei ist einfach nach dem adapter abschneiden und die drähte zusammenschließen.

die belegung vom clarion dürfte klar sein und vom kabelbaum im auto ist es vlt beschreiben oder meist klar ersichtlich.
Shakeem_X
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Okt 2008, 17:05
hallo nochmal

habe dem verkäufer eine e-mail geschrieben und er sagt, folgendes:


"Guten Tag,



vielen Dank für Ihre Email.

Das Gerät hat einen handelsüblichen ISO-Anschluss. Es sollte also auch an Ihr Auto passen."


Also anscheinend braucht man für dieses Radio garkeinen Adapter, was das ganze allerdings wieder schwieriger macht, da ich ja keine ISO Anschlüsse mehr an der Verkabelung hab, sondern nur noch diesen Panasonic Anschluss -.-
puxi
Stammgast
#6 erstellt: 06. Okt 2008, 10:47
Dann musst du dir einen ISO Adapter auf offene Enden kaufen:



und anstelle des Panasonicsteckers anklemmen.

Vielleicht hilft dir die Pinbelegung zu Panasonic und die allgemeine ISO Belegung weiter beim tauschen.


mfg Puxi
goelgater
Inventar
#7 erstellt: 06. Okt 2008, 15:32
hi
mach doch mal ein bild von den kabeln die vom auto aus kommen
mfg franco
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radiotausch Mercedes Clarion Pioneer Interface
-iRobert am 04.06.2016  –  Letzte Antwort am 05.06.2016  –  3 Beiträge
Renaul Twingo Bj. 2009 neues Radio
corasun am 04.08.2015  –  Letzte Antwort am 05.08.2015  –  2 Beiträge
Clarion db288 USB Antennenanschluss!
kevin1313 am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  3 Beiträge
Clarion-Stecker auf neues Autoradio mit ISO-Buchse
ph_pls am 26.10.2021  –  Letzte Antwort am 28.10.2021  –  2 Beiträge
Clarion dxz768rmp anschluss problem
sp33dfr34k am 17.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  17 Beiträge
Anschluss 2Powercaps auch so richtig?
marcelles am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  5 Beiträge
Radiotausch Blaupunkt
olli190175 am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 23.05.2011  –  2 Beiträge
Anschluss neues Autoradio
A4b72007 am 15.09.2017  –  Letzte Antwort am 18.09.2017  –  9 Beiträge
Anschluss der Anlage - Kabel, Verteiler?
Many1974 am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  5 Beiträge
Anschluss vom neuen Autoradio
Der_Gammler am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.992 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedGigaprovider
  • Gesamtzahl an Themen1.529.127
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.096.659

Hersteller in diesem Thread Widget schließen