Gehe zu Seite: Erste 2 3 Letzte |nächste|

Filme in 1080p von der XBox

+A -A
Autor
Beitrag
Schoko666
Inventar
#1 erstellt: 20. Sep 2006, 18:33
@Koolkolo

Haste das hier schon gesehen?
http://www.evo-x.de/...php?we_objectID=3000

Das doch mal ne news von MS oder?



Das Herbst-Software-Update, das im Laufe des Jahres erscheint, wird Xbox 360-Konsolen auf der ganzen Welt in die Lage versetzen, Games und Filme in 1080p-Auflösung wiederzugeben.



Thread wurde vom Hauptthread abgetrennt.


[Beitrag von Schoko666 am 21. Sep 2006, 11:56 bearbeitet]
Beepo
Stammgast
#2 erstellt: 20. Sep 2006, 18:48
Fragt sich nur, wie die 1080p von der Xbox zugespielt werden sollen. Per VGA & YUV jedenfalls nicht.
BlueLightning
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Sep 2006, 18:53
... plant MS nicht sogar ne x360 mit integriertem HD-LW fuer naechstes Jahr? Dann waer ne HDMI-Schnittstelle wohl auch ne Option.

BLue
Schoko666
Inventar
#4 erstellt: 20. Sep 2006, 19:14
Ja HD Laufwerk wirds auch geben.
Kostet dann 199€ wenn die Preise in den Shops stimmen.

Ein HDMI Kabel wirds dann sicher doch Offiziell geben und nicht nur von drittanbietern.

Goil

Freu mich dann schon auf die Erfahrungsberichte von Koolkolo wenn as Update da ist.
Kampi4
Inventar
#5 erstellt: 20. Sep 2006, 19:28
Was willst du mit nem HDMI Kabel vom MS, wenn das Laufwerk kein HDMI hat?!!? Denn das hat nur YUV.

Mfg KAMPI
KoolKolo
Stammgast
#6 erstellt: 20. Sep 2006, 19:38

Beepo schrieb:
Fragt sich nur, wie die 1080p von der Xbox zugespielt werden sollen. Per VGA & YUV jedenfalls nicht.


Ich bin da jetzt gar nicht mal so pessimistisch.
Ein user hat doch mit VGA schon mal mehr erfolg gehabt als ich.
YUV mit 1080p. Gut, aber an welchem Gerät?

Gibt es schon OFFIZIELLE Bilder vom HD-DVD laufwerk von hinten?
Ich habe bis jetzt nur die Prototypen gesehen...
Es wird doch mit USB mit der 360 verbunden. Hat es selber auch noch mal YUV-Ausgänge?

MS hat schon öfters überrarscht, bin gespannt, was da in Zukunft passiert...
HDMI von Dritthersteller gut möglich...HDCP brauchen wir ja nicht unbedingt ^^ -> Mit wandlung? habe was von direkten Ausgängen am ATI Chip. Kann mir aber noch nicht vorstellen, wie das ablaufen soll...

Kommt Zeit, kommt Rat...


Kai
arasthmd
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Sep 2006, 19:41
xbox360 hin oder her, ps3 und basta. aber um nich GANZ ot zu werden, kampi, kannst du mir denn keine hilfe geben? so maybe nen rat für dvd player oder sonst irgendwelche ideen? ich versteh ja wenn ihr denkt ich soll einfach ma im forum durchstöbern aber ich checke nichts! ich weiß gar nich genau wovon die leute reden in den dvd hd dvd bluray bereichen. ich will einfach nur ein GESTOCHEN scharfes bild, sowohl beim TV als auch bei filmen! (nur kein premiere,... prosieben auf hd genügt)

danke im vorraus


aras
Schoko666
Inventar
#8 erstellt: 20. Sep 2006, 19:53
Ich kenne nur die Fotos.


Größer: http://clabedan.type...ddrivelargephoto.jpg




Der preis von 199€ ist ja ok.
KoolKolo
Stammgast
#9 erstellt: 20. Sep 2006, 19:58
Vllt wirds ja noch billiger... in japan kommt es für 139,-
berti50
Stammgast
#10 erstellt: 20. Sep 2006, 19:59

KoolKolo schrieb:
Ich habe bis jetzt nur die Prototypen gesehen...
Es wird doch mit USB mit der 360 verbunden. Hat es selber auch noch mal YUV-Ausgänge?


Wird über USB mit der 360 verbunden und die hat keinen HDMI Ausgang, daher frage ich mich was ein HDMI Kabel von einem Drittanbieter soll? Seit wann geht YUV auf HDMI

Und ob die derzeitigen und zukünftigen 1080p Fernseher eben auch 1080p über YUV akzeptieren steht in keinem Datenblatt, da hilft wohl nur testen.

Da ganze sollte man aber eher im Konsolen Bereich erörtern


EDIT

In Japan umgerechnet 139 Euro ohne Steuer, in Europa zahlt man immer mehr daher sehe ich für 199 Euro bei uns schwarz. Realistisch sind durchaus auch 249 Euro oder sogar 299 Euro


[Beitrag von berti50 am 20. Sep 2006, 20:01 bearbeitet]
mr.zig_bond
Stammgast
#11 erstellt: 20. Sep 2006, 20:02
und so geht es immer weiter - habe jetzt einen preis für´s hd laufwerk von 299 € gelesen - verdammt - ich weiss nur nicht mehr wo

ist die x box technisch überhaupt in der lage über usb die datenmenge zu bewältigen - fänd ich klasse - die 360 hab ich ja - fehlt nur noch der kds

@kai - ich werd selten neidisch ........ aber ........
Schoko666
Inventar
#12 erstellt: 20. Sep 2006, 20:02
Vielleicht über das VGA Kabel?

Keine ahnung
KoolKolo
Stammgast
#13 erstellt: 20. Sep 2006, 20:12

berti50 schrieb:

In Japan umgerechnet 139 Euro ohne Steuer, in Europa zahlt man immer mehr daher sehe ich für 199 Euro bei uns schwarz. Realistisch sind durchaus auch 249 Euro oder sogar 299 Euro :L


Ich fress offziell einen Besen, wenn das Laufwerk hier mehr als 199,- Euro kosten wird.
KoolKolo
Stammgast
#14 erstellt: 20. Sep 2006, 20:16

berti50 schrieb:

Wird über USB mit der 360 verbunden und die hat keinen HDMI Ausgang, daher frage ich mich was ein HDMI Kabel von einem Drittanbieter soll? Seit wann geht YUV auf HDMI


Aber Du vergißt einen entscheidenen Faktor hier.
Die XBOX360 hat keinen YUV Ausgang, sondern son Multiport.
Ich weiß nicht was damit alles möglich ist.
VGA und YUV sind ja ohne Matrix wandlung schon mal nicht kompatibel, also muß sind da mehrere Sachen an den Grafikchip angebunden.
Mal sehen, was noch bis Anfang nächsten Jahres kommt. Ich würde mich nicht wundern, falls da was kommt.
Aber bin ja flexibel, siehe angekündigte Toshiba Player

Kai


[Beitrag von KoolKolo am 20. Sep 2006, 20:16 bearbeitet]
KoolKolo
Stammgast
#15 erstellt: 20. Sep 2006, 20:19

berti50 schrieb:

In Japan umgerechnet 139 Euro ohne Steuer...


Dann hast Du aber andere News als ich gelesen ^^

Zitat:

"19.800 Yen (Unverbindliche Preisempfehlung, was umgerechnet 133 € entspricht, addiert man noch Steuern dazu, erreicht man einen Preis von 139 €)"

www.areaxbox.de


Kai
berti50
Stammgast
#16 erstellt: 20. Sep 2006, 20:24

KoolKolo schrieb:
Aber Du vergißt einen entscheidenen Faktor hier.
Die XBOX360 hat keinen YUV Ausgang, sondern son Multiport.
Ich weiß nicht was damit alles möglich ist.


Keine Ahnung was der Multiport kann, in spätestens 2 Monaten werden wir es wissen. Außerdem will Microsoft ohnehin erst Geld mit ihren Konsolen verdienen wenn es keine Mitbewerber mehr gibt, daher ist 199 Euro für Europa auch sehr wahrscheinlich
KoolKolo
Stammgast
#17 erstellt: 20. Sep 2006, 20:25
Yo... irgendwie geil, daß es alles jetzt in Schwung kommt und die ersten deutschen HD-DVDs sind auch angekündigt und am 30.11 kommt auch die Hidef Bombe auf uns zu... King Kong in 1080p. Na, wenn das mal kein Systemseller wird ^^
Schoko666
Inventar
#18 erstellt: 20. Sep 2006, 20:44
Hier gibs das laufwerk zb. für 199€
http://www.ebgames.d...5671&affiliate_id=65


Edit: Oh mist es kostet 199,85€ also muß Koolkolo nen Besen fressen.


[Beitrag von Schoko666 am 20. Sep 2006, 20:45 bearbeitet]
KoolKolo
Stammgast
#19 erstellt: 20. Sep 2006, 20:51
Ketchup steht bereit für den Besen, aber es wird noch billiger werden ^^
Ich habe Fortuna gefragt und als sie Ihre Umarmung um ihren möchtigen Busen wieder lockerte, sagte sie mir direkt ins Gesicht... "Immer ruhig bleiben, er wird fallen, der Geizhals Preis"
Schoko666
Inventar
#20 erstellt: 20. Sep 2006, 21:02
Wenn denn mal die PC Laufwerke sownig kosten würden wenn es sie denn mal geben würde.

Nicht schlecht und dann bin ich gespannt was der KDF und KDS leistet mit den ersten HD-DVD Filmen.


[Beitrag von Schoko666 am 20. Sep 2006, 21:02 bearbeitet]
Schoko666
Inventar
#21 erstellt: 21. Sep 2006, 11:54
Heute gabs folgende Meldung bei Computerbase:


Um sämtliche Unklarheiten aus der Welt zu räumen, ein weiteres Update. Vorhandene Spiele und DVD-Filme können demnach nach dem Update, welches im Herbst veröffentlicht wird, auf 1080p skaliert werden, neue Spiele, bei denen das Material direkt in 1080p vorliegt, können zukünftig auch direkt in 1080p ausgegeben werden. Die Skalierung von DVD-Filmen auf 1080p wird aus lizenzrechtlichen Gründen aber auch weiterhin nur über ein VGA-Kabel und nicht über den Komponenten-Ausgang möglich sein. Microsoft sieht in diesem angekündigten Update erneut einen Beweis, welchen Vorteil es für den Kunden bieten kann, dass Microsoft in erster Linie ein Software-Unternehmen ist. So können sie jederzeit die nötige Software liefern, aber bei Bedarf auch die Hardware. Zudem sagte Shane Kim, General Manager der Microsoft Game Studios, dass man bisher keinen HDMI-Ausgang angekündigt habe, da er nicht erforderlich sei. Sollte er erforderlich werden und für den Kunden von Vorteil sein, könne man ihn ebenso wie andere Hardware-Updates jedoch jederzeit realisieren.

http://www.computerb...360_full-hd-support/
kopfbeisser
Inventar
#22 erstellt: 08. Okt 2006, 09:47

Schoko666 schrieb:
Heute gabs folgende Meldung bei Computerbase:


Um sämtliche Unklarheiten aus der Welt zu räumen, ein weiteres Update. Vorhandene Spiele und DVD-Filme können demnach nach dem Update, welches im Herbst veröffentlicht wird, auf 1080p skaliert werden, neue Spiele, bei denen das Material direkt in 1080p vorliegt, können zukünftig auch direkt in 1080p ausgegeben werden. Die Skalierung von DVD-Filmen auf 1080p wird aus lizenzrechtlichen Gründen aber auch weiterhin nur über ein VGA-Kabel und nicht über den Komponenten-Ausgang möglich sein. Microsoft sieht in diesem angekündigten Update erneut einen Beweis, welchen Vorteil es für den Kunden bieten kann, dass Microsoft in erster Linie ein Software-Unternehmen ist. So können sie jederzeit die nötige Software liefern, aber bei Bedarf auch die Hardware. Zudem sagte Shane Kim, General Manager der Microsoft Game Studios, dass man bisher keinen HDMI-Ausgang angekündigt habe, da er nicht erforderlich sei. Sollte er erforderlich werden und für den Kunden von Vorteil sein, könne man ihn ebenso wie andere Hardware-Updates jedoch jederzeit realisieren.

http://www.computerb...360_full-hd-support/

dann ist es gscheiter auf vga umzusteigen oder?
BlueLightning
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 08. Okt 2006, 10:12

kopfbeisser schrieb:

Schoko666 schrieb:
Heute gabs folgende Meldung bei Computerbase:


Um sämtliche Unklarheiten aus der Welt zu räumen, ein weiteres Update. Vorhandene Spiele und DVD-Filme können demnach nach dem Update, welches im Herbst veröffentlicht wird, auf 1080p skaliert werden, neue Spiele, bei denen das Material direkt in 1080p vorliegt, können zukünftig auch direkt in 1080p ausgegeben werden. Die Skalierung von DVD-Filmen auf 1080p wird aus lizenzrechtlichen Gründen aber auch weiterhin nur über ein VGA-Kabel und nicht über den Komponenten-Ausgang möglich sein. Microsoft sieht in diesem angekündigten Update erneut einen Beweis, welchen Vorteil es für den Kunden bieten kann, dass Microsoft in erster Linie ein Software-Unternehmen ist. So können sie jederzeit die nötige Software liefern, aber bei Bedarf auch die Hardware. Zudem sagte Shane Kim, General Manager der Microsoft Game Studios, dass man bisher keinen HDMI-Ausgang angekündigt habe, da er nicht erforderlich sei. Sollte er erforderlich werden und für den Kunden von Vorteil sein, könne man ihn ebenso wie andere Hardware-Updates jedoch jederzeit realisieren.

http://www.computerb...360_full-hd-support/

dann ist es gscheiter auf vga umzusteigen oder?


Yap, solange MS noch kein HDMI-Kabel angekuendigt hat, ist das (dann) wohl die beste Methode fuer das schaerfste Bild.

BLue
paulaner_dk
Neuling
#24 erstellt: 16. Okt 2006, 13:20
Lohnt sich das HD-DVD Laufwerk eigentlich, wenn man keinen TV hat der 1080p annehmen kann?
ForceUser
Inventar
#25 erstellt: 16. Okt 2006, 17:54
wieso nicht, HD-DVD kann man auch als 720p anschauen...bzw. die Geräte rechnen es runter...
Edit mit Gerät sind die Player von HD-DVD gemeint...

ps also wenn du ne röhre hast sicherlich nicht


[Beitrag von ForceUser am 16. Okt 2006, 17:55 bearbeitet]
celle
Inventar
#26 erstellt: 16. Okt 2006, 19:38
Also ich finde die Box schon als DVD-Player net besonders und werde mir sicherlich kein HD-DVD-Laufwerk für das Teil kaufen... Zu viele Kompromisse...
Über VGA nur unbrauchbarer PC-Farbraum und selbst über YUV finde ich das DVD-Bild eher blass. Es fehlen einfach die notwendigen Grundeinstellungen für ein Top-Bild!

Gruß, Marcel!
kopfbeisser
Inventar
#27 erstellt: 16. Okt 2006, 20:38

celle schrieb:
Also ich finde die Box schon als DVD-Player net besonders und werde mir sicherlich kein HD-DVD-Laufwerk für das Teil kaufen... Zu viele Kompromisse...
Über VGA nur unbrauchbarer PC-Farbraum und selbst über YUV finde ich das DVD-Bild eher blass. Es fehlen einfach die notwendigen Grundeinstellungen für ein Top-Bild!

Gruß, Marcel!

das heißt aber noch nicht wie das hd dvd lw wird; vor allem um den preis; obwohl bin natürlich auch mehr für qualität
t0by
Stammgast
#28 erstellt: 17. Okt 2006, 09:11
Bei Spielegrotte.de jetzt vorbestellbar für 156,- !

Dafür ist es gekauft, umsteigen auf was besseres kann ich später immer noch
moncheeba
Inventar
#29 erstellt: 17. Okt 2006, 12:30
HD-Filme nicht nur an der Konsole...auch am PC sollen hochauflösende Filme gesehen werden können!

Die Spielefachzeitschrift PC Games berichtet, dass in einer Vorführung des HD-DVD-Laufwerk der Xbox 360 das Gerät nicht nur an der Konsole funktionierte, sondern auch angeschlossen an einen PC. Dieser erkannte die Peripherie als ein optisches Laufwerk. Es fehle nur noch die nötige Software zum Abspielen der HD-Filme.

Das HD-DVD-Laufwerk erscheint vorraussichtlich am 7. November in Deutschland und soll 199 Euro kosten.


Quelle:http://www.consolewars.de/news/13906/hd-filme_nicht_nur_an_der_konsole/
cessi
Stammgast
#30 erstellt: 28. Okt 2006, 16:36
Hab mir das Laufwerk gerade bestellt. Bei Nippondreams für 159 Euronen und die King-Kong HD DVD gibts gratis dazu.
Für das Geld ist das Teil auf jeden Fall einen Kauf wert.
Die Ausgabe ist nicht zu groß so das man getrost abwarten kann bis der Formatkrieg einen Gewinner erkennen läßt.
Dann kann man sich immer noch einen hochwertigen Player ins Haus holen ohne vorher zu viel verpaßt zu haben.
kopfbeisser
Inventar
#31 erstellt: 29. Okt 2006, 12:18
frage: das hd dvd lw wird ja über usb an die 360 angeschlossen und dann weiter an den fernseher per komp oder vga oder schliesst man das lw noch extra an den TV??? bräuchte man ja dann 2 freie anschlüsse für die beiden????
KarstenS
Inventar
#32 erstellt: 29. Okt 2006, 12:38

kopfbeisser schrieb:
frage: das hd dvd lw wird ja über usb an die 360 angeschlossen und dann weiter an den fernseher per komp oder vga oder schliesst man das lw noch extra an den TV???

Nein, das Laufwerk liefert einfach die gelesenen Daten in der X-Box 360 ab, die sich um Entschlüsselung und Bildaufbereitung kümmert und ganz normal über ihre eigenen Ausgänge weitergibt.
kopfbeisser
Inventar
#33 erstellt: 30. Okt 2006, 08:41

KarstenS schrieb:

kopfbeisser schrieb:
frage: das hd dvd lw wird ja über usb an die 360 angeschlossen und dann weiter an den fernseher per komp oder vga oder schliesst man das lw noch extra an den TV???

Nein, das Laufwerk liefert einfach die gelesenen Daten in der X-Box 360 ab, die sich um Entschlüsselung und Bildaufbereitung kümmert und ganz normal über ihre eigenen Ausgänge weitergibt.

ok; also zur sicherheit; man braucht keinen eigenen anschluss fürs lw und es ist glaub ich in dem fall dann besser über vga, da mehr auflösung möglich auch wenn man keinen full hd hat? weiß man etwas über lautstärke des LWs?
kopfbeisser
Inventar
#34 erstellt: 31. Okt 2006, 17:59

kopfbeisser schrieb:

KarstenS schrieb:

kopfbeisser schrieb:
frage: das hd dvd lw wird ja über usb an die 360 angeschlossen und dann weiter an den fernseher per komp oder vga oder schliesst man das lw noch extra an den TV???

Nein, das Laufwerk liefert einfach die gelesenen Daten in der X-Box 360 ab, die sich um Entschlüsselung und Bildaufbereitung kümmert und ganz normal über ihre eigenen Ausgänge weitergibt.

ok; also zur sicherheit; man braucht keinen eigenen anschluss fürs lw und es ist glaub ich in dem fall dann besser über vga, da mehr auflösung möglich auch wenn man keinen full hd hat? weiß man etwas über lautstärke des LWs?

keiner da??
cessi
Stammgast
#35 erstellt: 01. Nov 2006, 01:00

kopfbeisser schrieb:

kopfbeisser schrieb:

KarstenS schrieb:

kopfbeisser schrieb:
frage: das hd dvd lw wird ja über usb an die 360 angeschlossen und dann weiter an den fernseher per komp oder vga oder schliesst man das lw noch extra an den TV???

Nein, das Laufwerk liefert einfach die gelesenen Daten in der X-Box 360 ab, die sich um Entschlüsselung und Bildaufbereitung kümmert und ganz normal über ihre eigenen Ausgänge weitergibt.

ok; also zur sicherheit; man braucht keinen eigenen anschluss fürs lw und es ist glaub ich in dem fall dann besser über vga, da mehr auflösung möglich auch wenn man keinen full hd hat? weiß man etwas über lautstärke des LWs?

keiner da??


1. Das Laufwerk wird lediglich mit einem USB Kabel mit der 360 verbunden. Die Bildausgabe erfolgt durch die 360 über das Yuv bzw. VGA Kabel. Ein zusätzliches Kabel ist also nicht erforderlich.
2. Ob VGA oder Yuv sollte man ausprobieren, da die Unterschiede hier je nach verwendetem Bildschirm stark variieren können. Pauschale Aussagen wie VGA ist besser als YUV oder andersrum halte ich für fragwürdig.
3. Wenn man keinen Full HD hat kann die Kiste eben max. 1280 x 720 (oder ähnliche Auflösungen) darstellen, da ist es doch vollkommen egal ob ich nun über YUV oder VGA anstöpsel (In Bezug auf die Auflösung zumindest).
4. Über die Lautstärke des Laufwerks weiß man noch nichts, da es noch nicht erhältlich ist.

Gruß
cessi
kopfbeisser
Inventar
#36 erstellt: 01. Nov 2006, 12:56
die frage ist obs mit den playern von toshiba mithalten kann; möcht mir nicht beides kaufen
BlueLightning
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 01. Nov 2006, 18:56

kopfbeisser schrieb:
die frage ist obs mit den playern von toshiba mithalten kann; möcht mir nicht beides kaufen


wars nicht sogar das gleiche laufwerk?
ich mein sowas in nem anderen thread hier gelesen zu haben ...

BLue
Datapunk80
Stammgast
#38 erstellt: 02. Nov 2006, 09:42
Also für 159 Euro inklusive King Kong kann man erstmal nicht viel falsch machen find ich. UNd wenn das Teil nix taugt, ab zu ebay;) Jedenfalls ist es doch wunderbar um die Zeit zu überbrücken bis günstigere Player auf dem Markt sind bzw. bis sich der Kampf zwischen HD-DVD und BR entschieden hat.
cessi
Stammgast
#39 erstellt: 02. Nov 2006, 11:16

Datapunk80 schrieb:
Also für 159 Euro inklusive King Kong kann man erstmal nicht viel falsch machen find ich. UNd wenn das Teil nix taugt, ab zu ebay;) Jedenfalls ist es doch wunderbar um die Zeit zu überbrücken bis günstigere Player auf dem Markt sind bzw. bis sich der Kampf zwischen HD-DVD und BR entschieden hat.


Seh ich ganz genauso.
Außerdem hat NEC schon fürs nächste Früjahr massenmarkttaugliche Hardware angekündigt die Player ermöglicht, die beide Formate abspielen. Diese werden dann auch für bisher unentschlossenen Käufer höchstinterressanr, da dann die Gefahr eines "falschen" Formatkaufs nicht mehr gegeben ist.

Daher mache ich es so: Vorerst erfreue ich mich mit dem 360 HD adon an HD DVD movie. Sollten dann die kommenden Multiformat Player für um die 500 Doppelmark erhältlich sein werde ich mir wohl solch einen zulegen.
Dann werde ich beim Kauf von Filmen wohl nur danach gehen welche Variante die günstigere ist. Denn ob eine HD DVD oder eine Blu Ray Disc in meinem Laufwerk liegt ist mir persönlich ziemlich schnuppe.
Da HD DVDs ja in der Herstellung günstiger sein sollen als BR könnte hier ein Vorteil von HD DVD liegen. Denn warum sollte ein Hersteller auf einem "teureren" Format veröffentlichen wenn es auch günstiger geht.

Gruß
cessi

PS: Das Argument Speicherplatz ist für mich übrigens vollkommen egal. Ein Film passt allemal auf beide Formate und wenn z.b. die Specials auf einer zweiten Scheibe wären würde mich das auch nicht stören. (Ist ja jetzt bei vielen DVDs ebenso)
kopfbeisser
Inventar
#40 erstellt: 02. Nov 2006, 13:38
ihr habt mich überzeugt; wo kann ich am günstigsten bestellen? und ist überall king kong dabei? bei amazon steht nix dabei???? und was hats mit dem herbst update auf sich?


[Beitrag von kopfbeisser am 02. Nov 2006, 13:50 bearbeitet]
cessi
Stammgast
#41 erstellt: 02. Nov 2006, 14:30

kopfbeisser schrieb:
ihr habt mich überzeugt; wo kann ich am günstigsten bestellen? und ist überall king kong dabei? bei amazon steht nix dabei???? und was hats mit dem herbst update auf sich?


Ich habe bei Nippondreams.de bestellt für 159 Euro incl. Versand. Laut Aussage des Händlers ist King Kong höchstwahrscheinlich dabei er konnte es aber nicht definitiv versprechen. Laut MS werden die ersten Lieferung mit King Kong ergänzt. Es gibt aber keine genaue Angaben wie viele das sein werden

Achtung: Herbst update auf keinen Fall runterladen. Es sind schon etliche 360 nach update gecrasht. Es ist irgendein Softwarefehler der der 360 bei bestimmten Vorraussetzungen den Todesstoß versetzt. MS arbeitet momentan daran und werden wohl bald eine überarbeitete Version bereitstellen.
kopfbeisser
Inventar
#42 erstellt: 02. Nov 2006, 14:41

cessi schrieb:

kopfbeisser schrieb:
ihr habt mich überzeugt; wo kann ich am günstigsten bestellen? und ist überall king kong dabei? bei amazon steht nix dabei???? und was hats mit dem herbst update auf sich?


Ich habe bei Nippondreams.de bestellt für 159 Euro incl. Versand. Laut Aussage des Händlers ist King Kong höchstwahrscheinlich dabei er konnte es aber nicht definitiv versprechen. Laut MS werden die ersten Lieferung mit King Kong ergänzt. Es gibt aber keine genaue Angaben wie viele das sein werden

Achtung: Herbst update auf keinen Fall runterladen. Es sind schon etliche 360 nach update gecrasht. Es ist irgendein Softwarefehler der der 360 bei bestimmten Vorraussetzungen den Todesstoß versetzt. MS arbeitet momentan daran und werden wohl bald eine überarbeitete Version bereitstellen.

das ist aber a blöd mit king kong;(((

woran erkenn ich obs das herbst update ist?
Datapunk80
Stammgast
#43 erstellt: 03. Nov 2006, 08:53

cessi schrieb:

kopfbeisser schrieb:
ihr habt mich überzeugt; wo kann ich am günstigsten bestellen? und ist überall king kong dabei? bei amazon steht nix dabei???? und was hats mit dem herbst update auf sich?


Ich habe bei Nippondreams.de bestellt für 159 Euro incl. Versand. Laut Aussage des Händlers ist King Kong höchstwahrscheinlich dabei er konnte es aber nicht definitiv versprechen. Laut MS werden die ersten Lieferung mit King Kong ergänzt. Es gibt aber keine genaue Angaben wie viele das sein werden

Achtung: Herbst update auf keinen Fall runterladen. Es sind schon etliche 360 nach update gecrasht. Es ist irgendein Softwarefehler der der 360 bei bestimmten Vorraussetzungen den Todesstoß versetzt. MS arbeitet momentan daran und werden wohl bald eine überarbeitete Version bereitstellen.


Herbstupdate wurde geupdatet jetzt ist keine Gefahr mehr. Gecrasht ist da gar nichts... FIFA07 lief nicht auf deutschen Accounts, das war das Problem! Also eigentlich nichts schlimmes.
Hab auch bei nippondreams.de bestellt...159 Euronen mit Versand ist wirklcih ein super Pres:) Hoffen wir mal das King Kong dabei ist:)
ogre
Stammgast
#44 erstellt: 06. Nov 2006, 15:05
Hallo Zusammen
Mein Anliegen gehört nur halb hierher, aber ich machs trotzdem

Ich habe XB360 mit FullHD Beamer über YUV und VGA verkuppelt. Ich kann bei beiden (nach update) nur 720p oder 1080i als max. anzeigen. Der Grund ist, das ich mit meinem Projektor bei Analoger zuspielung (YUV oder VGA) nicht mehr erreichen kann. Gibt es den überhaupt "Monitore" ausser für PC, die das können?
Mir gefällt die XB sonst sehr gut, aber dass sie keine Digitale zuspielung, wie DVI, zulässt, finde ich mehr als schei..e
In der heutigen Zeit sollte man nicht mehr von Digital nach Analog und wieder in Digital zurückwandeln müssen.

Oder habe ich einen Knopf in der Leitung???

Ich hoffe Microso. hat noch einen Digi-Trumpf im Ärmel sonst brauche ich einen Scaler
cessi
Stammgast
#45 erstellt: 07. Nov 2006, 10:12

ogre schrieb:
Hallo Zusammen
Mein Anliegen gehört nur halb hierher, aber ich machs trotzdem

Ich habe XB360 mit FullHD Beamer über YUV und VGA verkuppelt. Ich kann bei beiden (nach update) nur 720p oder 1080i als max. anzeigen. Der Grund ist, das ich mit meinem Projektor bei Analoger zuspielung (YUV oder VGA) nicht mehr erreichen kann. Gibt es den überhaupt "Monitore" ausser für PC, die das können?
Mir gefällt die XB sonst sehr gut, aber dass sie keine Digitale zuspielung, wie DVI, zulässt, finde ich mehr als schei..e
In der heutigen Zeit sollte man nicht mehr von Digital nach Analog und wieder in Digital zurückwandeln müssen.

Oder habe ich einen Knopf in der Leitung???

Ich hoffe Microso. hat noch einen Digi-Trumpf im Ärmel sonst brauche ich einen Scaler :(


Die 360 sollte nach update in der Lage sein ein analoges 1080p Signal über YUV und VGA auszugeben. Verstehe nicht warum dein Beamer kein solches analoges Signal entgegen nimmt.
Der neue 50 Zoll Full HD Plasma z.b. kann solche Signale verarbeiten. Die Einschränkung liegt hier eher auf der Player Seite, da Hersteller Software sicherlich so konfigurieren werden, daß die bestmöglichste Auflösung digitalen Anschlüssen vorbehalten wird um so effektive Kopierschutzmechanisemn implementieren zu können. D.h. daß auch HD Wiedergabe von Filmen über YUV wohl meist auf max. 720p begrenzt bleiben wird.
kopfbeisser
Inventar
#46 erstellt: 12. Nov 2006, 21:11
2fragen:
1.ist das dann die längere king kong version auf der hd dvd die beim lw dabei sein soll?
2.auf Nippondreams.de kann man auch US spiele für die 360 bestellen; (zB fuzion frenzy 2); funktionieren die auf unseren boxen???


[Beitrag von kopfbeisser am 12. Nov 2006, 21:21 bearbeitet]
kopfbeisser
Inventar
#47 erstellt: 12. Nov 2006, 21:22
hab grad gesehen das die hd dvd von king kong lt. amazon 188 min dauert und die ext. version auf dvd 192 min! bin verwirrt! weiß wer genaueres?
Mr_Blond
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 13. Nov 2006, 01:12

kopfbeisser schrieb:

2.auf Nippondreams.de kann man auch US spiele für die 360 bestellen; (zB fuzion frenzy 2); funktionieren die auf unseren boxen???



Nein, du kannst normale US-Spiele (bis auf ganz wenige Ausnahmen) nicht auf "PAL" Konsolen spielen.
Allerdings gibt es viele asian-versions die code-free sind (und meist der us-version entsprechen).
Mit denen kommst du dann auch weit billiger weg als mit hier gekauften. Die asia-versions kosten fast durchegehend nur 39$ (~30€)
Ich würde dir dafür play-asia.com empfehlen, bestelle dort regelmäßig meine Importe. Ist wirklich nen sehr guter Laden.
Hier: http://www.play-asia.com/paOS-14-71-fc-49-de.html
eine Liste mit allen region-free games.


@ all:
mit den Auflösungen der 360 über die verschiedenen Kabel sieht es so aus:
Component: 720p + 1080i für Filme und Games, sowie 1080p für Games
VGA: 720p + 1080i + 1080p für Filme und Games


[Beitrag von Mr_Blond am 13. Nov 2006, 01:14 bearbeitet]
Ralf2001
Inventar
#49 erstellt: 13. Nov 2006, 12:32

kopfbeisser schrieb:
hab grad gesehen das die hd dvd von king kong lt. amazon 188 min dauert und die ext. version auf dvd 192 min! bin verwirrt! weiß wer genaueres?


Auf HD-DVD kommt jetzt weltweit erstmal nur die Kinofassung von King Kong nicht die ext. Version!
kopfbeisser
Inventar
#50 erstellt: 13. Nov 2006, 14:25
ist aber a a frechheit; da habens endlich mehr platz und dann nützens den nicht; ist dann für mich nicht so interessant; wird dann ebay auftauchen wenns dabei ist!;)
Pinhead
Stammgast
#51 erstellt: 14. Nov 2006, 10:36
Vielleicht habe ichs ja überlesen, aber wann ist in Deutschland denn eigentlich der Release-Termin für das HD-Laufwerk?
Wenn das über USB auch mit dem PC läuft, könnte ich mir (obwohl ich eigentlich ein BR-Anhänger bin) einen Kauf durchaus vorstellen.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Xbox 360 unterstützt 1080p mit kommendem Update!
fabian06 am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  6 Beiträge
XboX Live - HD-Filme und Sendungen downloadbar
Datapunk80 am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  5 Beiträge
XBOX 360HD Filme ruckeln über VGA
Jackass!!!! am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2007  –  21 Beiträge
sony S4200 amazon Instant 1080p?
Alex_Quien_85 am 08.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  3 Beiträge
720p oder 1080p
Nickmann am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 18.02.2012  –  3 Beiträge
1080i und 1080p?
coolmanfrank am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  5 Beiträge
1080p auf Full-HD Fernseher
jwg am 08.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  7 Beiträge
Toshiba HD-E1 Player mit 1080p?
m007meyer am 09.04.2009  –  Letzte Antwort am 09.04.2009  –  7 Beiträge
1080p / 1080i
carlos5812 am 11.02.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2010  –  2 Beiträge
toshiba xe1 probleme 1080p
Christian_1982 am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 22.06.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedXEvilBestIdiok
  • Gesamtzahl an Themen1.422.753
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.087.330

Hersteller in diesem Thread Widget schließen