Woher weiß ich, ob mein Blu-ray Player ein Upscaling von DVDs untertsützt?

+A -A
Autor
Beitrag
Nico177
Neuling
#1 erstellt: 20. Nov 2016, 21:23
Hallo,

ich habe mir einen neuen und größeren (32 Zoll) Fernseher für mein Schlafzimmer bestellt (https://www.amazon.de/dp/B01CJS8TU8/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=A8N6E8SQ64K5&coliid=I1EHYCNS9OM22T&psc=1).
Ich hatte bisher nur einen 21 Zoll Flachbild-Fernseher ohne Full-HD (nur hd ready). Der Sitzabstand zu diesem Fernseher beträgt allerdings nur 1,30m. Ich werde mit diesem Fernseher zwar in erster Linie Blu-rays schauen, besitze allerdings auch noch eine handvoll alter DVDs. Bei diesem geringen Sitzabstand wird ein pixelleriges Bild natürlich schnell sichtbar, weshalb ich wahrscheinlich einen guten Blu-ray Player mit sehr guten Upscaling benötige. Ich habe einen Panasonic DMP-BD75, der nun schon ein paar gute Jahre auf dem Buckel hat. Besitzt dieser Blu-ray Player überhaupt eine Upscaling Funktion? Werde ich einen neuen und besseren Blu-ray Player benötigen oder wird mein Panasonic befriedigende Ergebnisse liefern?


[Beitrag von Nico177 am 20. Nov 2016, 21:31 bearbeitet]
ChrisL75
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2016, 12:01
Du bauchst keinen Upscaler, das macht doch jeder TV von selbst.
anon123
Inventar
#3 erstellt: 21. Nov 2016, 13:00
Moin,

die kurze Antwort auf die Frage des TE: Der Blu-ray Player unterstützt ein Upscaling von DVDs.

Die lange Antwort: Unter Setup/HDMI-Anschluss wählt man u.a. die Auflösung, die der Player ausgibt und in die alle Videosignale konvertiert (skaliert) werden. Die reguläre Auswahl sollte "automatisch" sein, mit der der Player die vom TV maximal empfangbare Auflösung bezieht. Das ist bei diesem Player i.d.R. 1080p, bei einem angeschlossenen HD-Ready-TV könnte es ggf, auch 1080i sein. Die Player von Panasonic skalieren grundsätzlich alles Videomaterial auf diese eingestellte Auflösung. Bei der Wiedergabe von DVDs sollte man auf die Einstellung des Film-Modes achten. Hier dürfte dann die Auswahl "Video" für DVDs geeigneter sein (siehe Bedienungsanleitung S. 23). Sollte der Player voreingestellte Bildfelder haben (was ich konkret bei diesem Modell nicht weiß), könnte das Setting "soft" (so heißt es jedenfalls bei meinem DMP-BD60) für DVDs sinnvoll sein. Hier hat das Bild eine leicht verringerte Bildschärfe und ist ein klein wenig dunkler. Das sollte gegen "ein pixelleriges Bild" helfen, wie auch die unter dem Modus "Benutzer" möglicherweise vorhandene Rauschfilter.

Der DMP-BD75 wird mit Sicherheit mehr als "befriedigende Ergebnisse" liefern, wieso auch nicht. Wenn es nur um die Bildqualität geht, ist bei dem gegebenen Setting sicher kein neuer Player nötig.



[Beitrag von anon123 am 21. Nov 2016, 13:33 bearbeitet]
Nico177
Neuling
#4 erstellt: 22. Nov 2016, 00:46
Vielen Dank für die ausführliche Antwort ! Meinst du dass der geringe Sitzabstand von 1,30m im Allgemeinen problematisch bei der Größe des TVs ist? Ich habe da ein wenig die Befürchtung, dass die neue Kiste zu groß sein wird...
anon123
Inventar
#5 erstellt: 22. Nov 2016, 15:40
Moin,

ob Dir das zu groß oder zu klein ist, wirst Du selbst entscheiden müssen.

Ich persönlich halte 32" bei einem Sitzabstand von 1,3m für viel zu groß. Das liegt gerade einmal bei dem "minimalen" Abstand für Full HD (und eben auch Full HD Material), würde also von den echten Freaks favorisiert werden. Fürs normale Fernsehen wären eher so um die 2m "optimal".

Aber das ist eine Frage der persönlichen Präferenzen, der Qualität des Displays und der Qualität des Quellmaterials. Und Ratgeber für den "richtigen" Sitzabstand gibt es wie Sand am Meer, was übrigens auch für Forentipps zu diesem Thema (und zu anderen) gilt.

rumper
Inventar
#6 erstellt: 22. Nov 2016, 15:48
2m Abstand bei 50 - 55 Zoll okay, aber bei 32 Zoll?
Sitzabstände Burosch
anon123
Inventar
#7 erstellt: 22. Nov 2016, 15:54
Wie gesagt:

Und Ratgeber für den "richtigen" Sitzabstand gibt es wie Sand am Meer, was übrigens auch für Forentipps zu diesem Thema (und zu anderen) gilt.


Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blu-Ray Player und DVD Upscaling
sladaloose am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 25.12.2008  –  2 Beiträge
Suche BLU Ray Player
Malibu84 am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  3 Beiträge
Blu Ray Player bestes DVD upscaling
Dirty_Harry1 am 08.09.2014  –  Letzte Antwort am 17.09.2014  –  8 Beiträge
Sind Blu Ray Player mit UHD Upscaling sinnvoll?
Lancelot_Canning am 08.09.2015  –  Letzte Antwort am 07.01.2016  –  38 Beiträge
PC als Blu-Ray Player!
D4rk_W4rr10r am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 26.06.2009  –  4 Beiträge
Welchen Blu Ray Player
TheSisko78 am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 13.02.2008  –  37 Beiträge
Yamaha Blu-Ray-Player?
frankie2004 am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  4 Beiträge
Welcher BR Player mit gutem DVD upscaling
Slowonskor am 30.05.2010  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  9 Beiträge
Blu Ray Player Kaufempfehlung gesucht
ChuckNorris am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 30.05.2008  –  17 Beiträge
Blu-ray player auch vernünftigt für DVDS?
confusyna am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.604 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitgliedricenger
  • Gesamtzahl an Themen1.412.303
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.886.732

Hersteller in diesem Thread Widget schließen