kein signal von bd an tv

+A -A
Autor
Beitrag
grete67
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2016, 15:24
Hallo,

ich brauche mal einen Rat oder Tip von Euch

FolgendesProblem:

vor 2 Wochen habe ich mir einen LG 55 uh 7709 gegönnt und bin eigentlich sehr zufrieden damit.
Ich habe alles so angeschlossen wie ich es vorher auch bei meinem Philips hatte (dort funktionierte alles).
Der neue TV ist mit einem Onkyo TX 747 verbunden und der wiederum auch mit einem blue ray player.
Gestern wollte ich erstmals eine DVD schauen aber nix ging. Ich habe auf dem TV nur "Schnee" und die Meldung "kein Signal".
Ich komme nicht mal zu einem schwarzen Bildschirm um die Einstellungen vom BD zu sehen (OSD - heißt das,glaube ich )
Jetzt habe ich den BD mal direkt über HDMI 1 an den LG angeschlossen und dann kommt zumindest ein Bild aber kein Ton...
Wie gesagt beim vorherigen Philips htte es immer so funktioniert.
Ich habe den BD nochmal direkt am anderen TV getestet und dort funktioniert es also ist der player i.O.
Der AV ist wohl auch I.O.,denn CD und Phono funktionieren top.

Kann da jemand helfen?
rcstorch
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2016, 15:35
Funktionieren denn andere Quellen über den Onkyo mit dem TV?
grete67
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Nov 2016, 15:41
Hallo,
ja alles funktioniert einwandfrei...und jetzt auch der BD Player.
Ich habe nochmals alles von vorn angefangen und nur das HDMI Kabel vom BD Player nicht an die Buchse "BD/DVD " angeschlossen sondern einfach auf HDMI 6 und dann ging es.
Keine Ahnung warum es auf der Buchse die eigentlich dafür vorgesehen ist nicht funktioniert hat.

Gruß Jens
Slatibartfass
Inventar
#4 erstellt: 28. Nov 2016, 16:15
Die Bezeichnungen dieser Anschlüsse sind nur Namen zu Sortierung und Anzeige im Display. Die Belegung kann bei vielen AV-Receivern auch geändert oder sogar frei vergeben werden.
Möglicherweise ist der HDMI-Anschlüss mit der vorbelegten Bezeichnung "BD/DVD" falsch konfiguriert. Würde ich mal mit der Konfiguration des HDMI 6 vergleichen, oder dem HDMI 6 die Bezeichnung "BD/DVD" zuweisen, damit es auch passend im Display steht.

Slati
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG 32LE5300 - HDMI kein Signal
mossox am 01.06.2011  –  Letzte Antwort am 21.06.2011  –  3 Beiträge
BD-Player auf einmal nur noch Startbild danach kein Signal !
haloperidol01 am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  4 Beiträge
Kein bzw. schlechtes Bild, BD-TV-Receiver Zusammenspiel?
optout am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  3 Beiträge
Kein Samsung BD Wise über AV-Receiver ?
IceTiger66 am 01.06.2011  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  8 Beiträge
Samsung BD-P 3600 kein Digital Ton
4flyboy am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  4 Beiträge
Kein 3D Explore auf Samsung BD-E6100!
Shao-Lee am 01.12.2012  –  Letzte Antwort am 02.12.2012  –  3 Beiträge
LG BD670 über HDMI kein Signal
Trainer_d am 30.12.2014  –  Letzte Antwort am 30.12.2014  –  3 Beiträge
Cambridge 651 bd kein Surround
Pillefuß am 24.11.2012  –  Letzte Antwort am 24.11.2012  –  2 Beiträge
samsung bd-c 5100 zeigt kein Bild !
tuneitup am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 07.03.2012  –  2 Beiträge
Verkabelung Festplatte/BD/TV
Pearl am 04.02.2013  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedfuhawa95
  • Gesamtzahl an Themen1.417.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.993.005

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen