Denon DVD 3930 vs. XBox Laufwerk

+A -A
Autor
Beitrag
Ranger1
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 26. Feb 2008, 16:13
Ds X-Box Laufwerk bekommt man mittlerweile ja hinterher geschmissen genauso wie die Scheiben. Lohnt es sich damit HD anzutesten? Wird eine HD-DVD über das Laufwerk viel besser aussehen, als eine gute DVD hochscaliert über meinen Denon? Erfahrungen?


[Beitrag von Ranger1 am 26. Feb 2008, 16:14 bearbeitet]
snowman4
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Feb 2008, 16:24
Verstehe ich nicht - Für DVDs ist der Denon extra Klasse nur schon wegen dem Lüfter (nicht hörbar).

Das HD-Laufwerk der Xbox ist nichts besonderes und wieso noch Geld in ein Totes System stecken?
Krzysztof
Stammgast
#3 erstellt: 27. Feb 2008, 08:10
Das Laufwerk habe ich von Anfang an. Das Laufwerk kann auch an einem PC als HD-DVD und als DVD Laufwerk verwendet werden. Man bekommt Filme bei Amazon für 12 Euro. Qualität ist der BluRay Version gleich. Für 50 Euro kann man nichts falsch machen. Auf dem Markt gibt es genug Filme um ein 50 Euro Gerät zu Füttern. Ich verstehe die Aussagen nicht, dass in HD nicht mehr investiert werden soll. Was sind heute 50 Euro. Einmal Falschparken. Ich betreibe mein Laufwerk an einem HTPC und bin sehr zufrieden. BluRay habe ich zwar auch aber wenn ich HD-DVD nicht schon hätte würde ich mir das Laufwerk zulegen. Ich kauf doch nicht die Universal und Warner Titel die es jetzt für 12 Euro und weniger gibt neu auf Blu-Ray für 29,99

HD-DVD ist deutlich besser als eine DVD. Auch wenn der Denon gut das Bild aufpolieren kann, kommt er nicht an die Quali der HD-DVD oder Blu-Ray ran. Und für 50 Euro bekommt man mehr Bild als für 800 Euro beim Denon.


[Beitrag von Krzysztof am 27. Feb 2008, 08:14 bearbeitet]
andybna
Inventar
#4 erstellt: 27. Feb 2008, 09:17
das stimmt ja im prinzip.... und was machst du wenn das laufwerk in einem jahr kaputt geht und man bekommt keine player mahr?? oder man will seine filme mal wo anders schauen wenns nur bei der freundin etc ist und alle nur noch blu ray player haben??? ist doch quatsch jetzt noch auf den zug aufzuspringen...

ich kann es verstehen wenn sich jemand ein angebot holt wie den ep10 für 90€ mit 9 filmen wenn er eh einen dvd player kaufen wollte... aber das laufwerk nur um hd dvdßs zu schauen macht keinen sinn außerde bekommnt m,an ein blu ray laufwerk auch für gut 100€
Phoenix280
Stammgast
#5 erstellt: 27. Feb 2008, 09:31

andybna schrieb:
das stimmt ja im prinzip.... und was machst du wenn das laufwerk in einem jahr kaputt geht und man bekommt keine player mahr?? oder man will seine filme mal wo anders schauen wenns nur bei der freundin etc ist und alle nur noch blu ray player haben??? ist doch quatsch jetzt noch auf den zug aufzuspringen...

ich kann es verstehen wenn sich jemand ein angebot holt wie den ep10 für 90€ mit 9 filmen wenn er eh einen dvd player kaufen wollte... aber das laufwerk nur um hd dvdßs zu schauen macht keinen sinn außerde bekommnt m,an ein blu ray laufwerk auch für gut 100€


Naja, sollte mal das HD Laufwerk kaputt gehen, dann gibt es auf längere Zeit bestimmt noch genügend davon.


Zum antesten, aufgrund des niedrigen Preises, auf jeden Fall eine Empfehlung wert.
Als Dauerlösung wegen des immens lauten Lüfters der 360 sieht das schon anders aus.
Entweder nen günstigen Standalone Player EP10 etc. oder lieber gleich auf das zukünftige BluRay Format umsteigen.


[Beitrag von Phoenix280 am 27. Feb 2008, 09:32 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon DVD 3930 VS Panasonic DMP-BD10 - Sinn und Unsinn ?
TomLove am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  34 Beiträge
oppo vs denon
Stiesel am 12.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  23 Beiträge
xbox 360 HD-DVD Laufwerk 24p?
donnamatteo am 12.10.2007  –  Letzte Antwort am 17.06.2008  –  23 Beiträge
XBox 360 HD-DVD Laufwerk an PS3?
Pulveraner am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  4 Beiträge
xbox 360 hd laufwerk updaten
MaSta-aCe am 18.08.2007  –  Letzte Antwort am 19.08.2007  –  3 Beiträge
Toshiba XE1 o Panasonic 30 o Denon 3930
Gatterwatz am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 24.03.2008  –  25 Beiträge
HD/BD-Player oder Denon 3930
berti58 am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.08.2007  –  40 Beiträge
? 3800bd oder 2500bt und 3930 ?
PascalFT88 am 25.08.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  14 Beiträge
Denon DVD-3800BD-Erfahrungsthread
THX_1138 am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  369 Beiträge
Welches HD-DVD Laufwerk für meinen Compi? SD-H802A oder Xbox HD-DVD Laufwerk?
Talita am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 17.05.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.308 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedmedya
  • Gesamtzahl an Themen1.425.968
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.141.041

Hersteller in diesem Thread Widget schließen