Bildrauschen Sony BDP S6700

+A -A
Autor
Beitrag
FineXE
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Feb 2018, 14:22
Hallo!
Vor kurzem habe ich mir einen Sony BDP S6700 gekauft. Mit der Wiedergabequalität bin ich eigentlich sehr zufrieden. Allerdings kommt es zu Bildrauschen wenn ich das Gerät einschalte. Ich würde es auch nicht als "normales" Bildrauschen beschreiben. Ich habe davon auch schon ein Video gemacht, welches ich auf meinem YT hochgeladen habe.

Das Problem tritt eigentlich fast immer beim Einschalten auf. Betrieben wird der Player im Verbund mit einem Marantz SR 6011 und einem Epson EH-TW 5300. Was mir sehr komisch vorkommt und weshalb ich den Player als Ursache (fast) ausschließe ist, die Tatsache, dass sich das Rauschen in Luft auflöst, sobald ich etwas in den "Ausgabeeinstellungen" von meinem AVR ändere (Ausgabe von HDMI Signalen von 1080i zu 1080p). Selbiges ist auch zu beobachten wenn ich im Player die Auflösung von 1080p auf 1080i stelle. Da aber alle Geräte für 1080p gemacht sind, darf und kann das eigentlich nicht ein solches Rauschen verursachen.

Persönlich würde ich vermuten, dass ich am AVR was umstellen muss und einfach die richtige Option noch nicht gefunden habe. Vielleicht handelt es sich hier ja auch um ein bekanntes Problem. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir was dazu schreiben würdet.

Hier das Video---> Video Bildrauschen
Bei 0:05 Minuten sieht man es recht gut. In "echt" sieht man es allerdings deutlich stärker.

Der Player ist natürlich ganz normal über HDMI angeschlossen.

Freundliche Grüße!
Falcon
Inventar
#2 erstellt: 18. Feb 2018, 19:43
Das ist ein typisches Problem bei langen HDMI-Leitungen oder bei minderwertigen Zwischengeräten (Meist HDMI-Switches und dergleichen) und dem fehlerhaft zustande gekommenen HDMI Handshake. Digitale Artefakte. Daher behebt sich das Problem auch, wenn Du die Auflösung umstellst, da dann der Handshake neu ausgehandelt wird. Wie lang ist denn deine Zuspielung?

Du könntest als erstes mal probieren, die Option "4k-Ausgabe" auf "Auto 2" zu stellen (Vgl. Handbuch Seite 32).

Bringt das nix, einfach mal den AVR aus der Abspielkette entfernen und schauen, ob das Problem dann nochmal auftritt.

Letzte Lösung wäre ein HDMI Signalverstärker auf dem Weg zum Projektor.
FineXE
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Feb 2018, 21:42
Vielen Dank für die Antwort!
Vom Player bis zum AVR liegt ein 75cm Kabel und vom AVR zum Projektor sind es 5 Meter. Demnach wäre vermutlich letzteres die Fehlerursache 😬!
Ich werde beides mal ausprobieren und dann hier eine Rückmeldung geben.
Vielleicht bringt ja das Umstellen zu „Auto 2“ etwas. Nach deiner Antwort würde ich aber auf einen zu langen Kabelweg tippen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SONY BDP S6700 Videoeinstellung - Kauderwelsch!
IlMonco am 22.12.2017  –  Letzte Antwort am 09.03.2018  –  9 Beiträge
Sony BDP-S6700 - Bedienung und Audioausgabe
mechanikles am 09.01.2018  –  Letzte Antwort am 09.01.2018  –  2 Beiträge
Sony UHP-H1, BDP-S6700, BDP-S3700 (Release 2016)
MOT1848 am 20.03.2016  –  Letzte Antwort am 24.03.2016  –  5 Beiträge
Sony BDP-S6200 - vs - Sony BDP-S6500 Eure Meinung
Demon-Spawn am 16.12.2016  –  Letzte Antwort am 16.12.2016  –  3 Beiträge
Sony BDP-S370 BDP-S570
coffeeboy27 am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  14 Beiträge
Sony BDP S300 vs. Sony BDP S500
BigAdi am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  8 Beiträge
Sony BDP-S350 oder Sony BDP-S550?
Timber78 am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  7 Beiträge
CES 2016 - Neue Sony Blu-ray Player
Spacey am 08.01.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2017  –  89 Beiträge
Sony BDP S550 oder Philips BDP-7300
mr_krombacher am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  4 Beiträge
Sony BDP-S760 oder Pioneer BDP 320
tvfan89 am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedStefAW
  • Gesamtzahl an Themen1.412.433
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.889.247

Hersteller in diesem Thread Widget schließen