Panasonic DMR-UBS80 kein Ton bei 4K Filmen

+A -A
Autor
Beitrag
MGStummer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Mrz 2018, 19:30
Bin am verzweifeln und brauche mal eure Hilfe.
Habe den Panasonic DMR-UBS80 Vorverstärker Marantz vorstufe av 8802A und Sony vpl-vw260es Beamer. Alles mir HDMI Kabel verbunden. Alles funktioniert bei DVD und Blu-ray wunderbar Außer bei 4K Filmen kommt kein Ton an der Vorstufe an. Bei Mkv4k vom NAS NezwerkServer der am Panasonic hängt kommt nur Ton wen er in ac3 umgewandelt wurde aber bei allen anderen Tönen kommt nichts an der Vorstufe an.
Hab schon seit Tagen die Einstellung durchgespielt aber finde einfach keine Lösung. Hat jemand ein ähnliches Problem oder weiß woran das vielleicht liegen könnte.
Vielen Dank für eure Hilfe.
MGStummer
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Mrz 2018, 09:21
Hallo!
Hab jetzt nach vielen probieren folgendes rausgefunden.

Stelle ich im Panasonic DMR-UBS80 in den Einstellungen auf PCM kommt das Signal am Marantz AV8802A an. Stelle ich auf Bitstream kommt bei Atmos und DST X kein Signal an. Ich möchte aber die Wandlung des Signals schon dem Vorverstärker überlassen. Was mache ich nur falsch ? Bitte helft mir. Könnte es auch an HDMI Kabel liegen?
pegasusmc
Inventar
#3 erstellt: 11. Mrz 2018, 10:19
Wiedergeben von BD-Videos, die Dolby Atmos oder DTS:X unterstützen
Schließen Sie dieses Gerät an einen AV-Verstärker oder ein ähnliches Gerät an, das HDMI-Kabel unterstützt, und wählen Sie die folgenden Einstellungen aus:
- Dolby D / Dolby D + / Dolby TrueHD: "Bitstream"
- DTS / DTS-HD: "Bitstream"
- BD-Video Zweitton: "Aus

Ist das so eingestellt am Player ?
MGStummer
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Mrz 2018, 12:13
Ja genau so ist es eingestellt. Alles auf Bitstream und zweiten auf aus.

Nur wenn ich DTS / DTS-HD: "Bitstream auf CPM Stelle kommt da ein Ton. Alles andere kann ich auf Bitstream lassen, das geht.
pegasusmc
Inventar
#5 erstellt: 11. Mrz 2018, 13:23
Wieviel Lautsprecher sind montiert ?
MGStummer
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Mrz 2018, 14:04
Ich habe 5.1 installiert.
pegasusmc
Inventar
#7 erstellt: 11. Mrz 2018, 14:09
Marantz BDA
Dolby Atmos∗
Dieser Modus wird in einer 5.1-Kanal-Lautsprecherkonfiguration oder in einer Konfiguration mit noch weniger Kanälen nicht unterstützt.
Mußt Du noch ein paar LS drannschrauben.
5.1.2 ist minimum für Atmos.
MGStummer
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 11. Mrz 2018, 15:04
Danke für deine nette Hilfe. Schade, da steht mir nun wieder ein grösserer Umbau bevor. Hab eine abgehangene Decke aus Gibskartong, werde wohl da Dekenlautsprecher einbauen. Was hast du für Lautsprecher ?
pegasusmc
Inventar
#9 erstellt: 11. Mrz 2018, 16:45
Keine, das wird noch alles überbewertet. Es gibt zuwenig Filme und die meisten sind dann auch noch schlecht abgemischt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic DMP-BDT234 Ton kratzt bei DVD- und 3D-Filmen
tompi13 am 24.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.11.2013  –  2 Beiträge
kein Ton bei BD60
mertiko am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.08.2009  –  4 Beiträge
Panasonic DMP-BDT700 ohne Ton :,-(
ChampagneMaster am 28.11.2014  –  Letzte Antwort am 30.11.2014  –  3 Beiträge
Kein Ton vom Subwoofer
Mythenmetz84m am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  3 Beiträge
Panasonic DMR-BST 800 BlueRay Recorder defekt
knigge64 am 31.05.2012  –  Letzte Antwort am 31.05.2012  –  3 Beiträge
Sony BDP-S470 Kein Ton bei Bluray
Underground1 am 30.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.09.2010  –  6 Beiträge
Kein Ton bei YouTube bei Panasonic BluRay Player
Baschtl-Waschtl am 14.02.2017  –  Letzte Antwort am 15.02.2017  –  7 Beiträge
Panasonic uhd bd player an nicht 4k fähigen avr anschließen
activize am 03.12.2016  –  Letzte Antwort am 04.12.2016  –  5 Beiträge
DVB-C an Panasonic DMR-S750
Pseudo01 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2010  –  2 Beiträge
Panasonic DMR BDT 300 und DivX-Dateien
llambrechts am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.880 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedTiger008_
  • Gesamtzahl an Themen1.422.880
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.089.646

Hersteller in diesem Thread Widget schließen