Sony BDP S500 oder Panasonic DMP-BD30

+A -A
Autor
Beitrag
Arkangel
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Mrz 2008, 22:36
Hi, Leute

ich würde mir gerne in der nächsten Zeit einen Blu-Ray Player zulegen!
Leider kann ich mich nicht entscheiden welchen von den beiden ich mir zulegen soll!

Ich möchte hauptsächlich Blu-Rays über meinen Beamer anschauen und das wichtigste wäre die HD-Ton wiedergabe. Als Receiver benutze ich den Onkyo TX-SR605.

Wäre super wenn ihr mit bei meiner Entscheidung helfen könntet!
derwanner
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2008, 23:01
Kauf Dir den Philips 7100 ist galaktisch vom bild her
schachi08
Stammgast
#3 erstellt: 18. Mrz 2008, 10:20
Hallo,

also ich würde an deiner Stelle einen Blu-Ray Player nehmen, der die neuen Tonformate auch als Bitstream ausgeben kann. Das können zur Zeit der sehr teure Pioneer Player, der Samsung, der Philips (ist lt. Stereoplay ein Samsung OEM) und der Panasonic DMP-BD30 (der BD30 hat einen sehr guten Test in der aktuellen Stereoplay bekommen). Beim Sony BDP-S500 fehlt die Bitstream-Ausgabe von DTS HD MASTER. Sehr interessant wird der der neue Panasonic DMP-BD50, der alle Tonformate als Bitstream ausgeben und sogar bei Bedarf auf PCM wandeln kann, was für die Besitzer von älteren AV-Receivern (wie mich) sehr interessant ist.

Viele Grüße

Heinz-Jürgen


[Beitrag von schachi08 am 18. Mrz 2008, 15:42 bearbeitet]
Tom_K
Inventar
#4 erstellt: 19. Mrz 2008, 09:04
Ich würde (bzw. ich werde) auch auf den BD50 warten. Ist zwar teuerer, aber er scheint ein Universaltalent zu werden.

Gruß Tom
0300_Infanterie
Inventar
#5 erstellt: 01. Mai 2008, 13:59

Tom_K schrieb:
Ich würde (bzw. ich werde) auch auf den BD50 warten. Ist zwar teuerer, aber er scheint ein Universaltalent zu werden.

Gruß Tom


Ja, kann all das was man als "Alt"-AVR-Besitzer braucht
Werde aber zum Übergang den BD30 kaufen.
Der wandert dann ab Herbst ins Schlafzimmer
ChaosChristoph
Inventar
#6 erstellt: 05. Mai 2008, 04:35

Arkangel schrieb:
Hi, Leute
Ich möchte hauptsächlich Blu-Rays über meinen Beamer anschauen und das wichtigste wäre die HD-Ton wiedergabe. Als Receiver benutze ich den Onkyo TX-SR605.


BD30 per HDMI an den 605 dran und von da das Bild mit HDMI zu Beamer.
= alle Tonformate per Bitstream + bestes Bild am Beamer.

Alternative:
Kommenden BD50 mit analogen Ausgängen an den 605 und HDMI OUT zum Beamer.
0300_Infanterie
Inventar
#7 erstellt: 05. Mai 2008, 17:00
Würde die billigere Alternative nehmen
Nein, hab ich schon!
schoolisoutfan
Stammgast
#8 erstellt: 05. Mai 2008, 17:57
Im Herbst soll der Philips 7200 kommen, der hat dann auch nen Netzwerkanschluss. Laut UVP kostet der nur 299€
0300_Infanterie
Inventar
#9 erstellt: 05. Mai 2008, 18:00

schoolisoutfan schrieb:
Im Herbst soll der Philips 7200 kommen, der hat dann auch nen Netzwerkanschluss. Laut UVP kostet der nur 299€


Der jetzige 7100er ist ja ein Samsung in Philips-Gewand (OEM).
Wird der Nachfolger dann (endlich) eine Eigenentwicklung werden / sein?
derwanner
Inventar
#10 erstellt: 05. Mai 2008, 19:09

0300_Infanterie schrieb:

schoolisoutfan schrieb:
Im Herbst soll der Philips 7200 kommen, der hat dann auch nen Netzwerkanschluss. Laut UVP kostet der nur 299€


Der jetzige 7100er ist ja ein Samsung in Philips-Gewand (OEM).
Wird der Nachfolger dann (endlich) eine Eigenentwicklung werden / sein?



ist nicht ganz korrekt da Bild besser ist als beim Samsung.

Es wurden andere Leiter und ein anderes Laufwerk benutzt zudem die Firmware die was ausmacht.
0300_Infanterie
Inventar
#11 erstellt: 05. Mai 2008, 19:13
Klar spielt Firmware ne Rolle, ist aber trotzdem ein Samsung-OEM-Produkt
Philips hat aber gezeigt, dass sie es selbst gut können (z.B. DVD), auch wenn sie bei den Boliden nicht mehr mitspielen.
Wäre also auf eine Eigenentwicklung sehr gespannt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic BD30 oder Sony BDP-S500
SaPPHiRe am 15.07.2008  –  Letzte Antwort am 19.07.2008  –  4 Beiträge
Sony BDP-S300 oder Panasonic DMP-BD30?
afriman am 22.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  37 Beiträge
Panasonic BD30 oder Sony S500
Ganzmed am 02.09.2008  –  Letzte Antwort am 02.09.2008  –  2 Beiträge
Panasonic DMP BD30 vs. Philips BDP 2500
bruzzler2809 am 21.07.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BD30
Morpheus1981 am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  5 Beiträge
Sony BDP-S550 oder Panasonic DMP-BD80
raffiii am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  21 Beiträge
PS3 oder Panasonic DMP-BD30
Uwe7867 am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  8 Beiträge
Sony BDP-S500
2weistein am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BD30 oder DMP-BD50?
Cahliban am 30.06.2008  –  Letzte Antwort am 01.07.2008  –  3 Beiträge
Sony BDP-S500 oder s300?
mephisto18 am 09.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedjames310
  • Gesamtzahl an Themen1.386.455
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.406.189

Hersteller in diesem Thread Widget schließen