Panasonic BD30 oder Sony BDP-S500

+A -A
Autor
Beitrag
SaPPHiRe
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jul 2008, 08:09
@all,

ich habe eine Frage an Euch, die möglicherweise schon zigfach hier durchgekaut worden ist, aber ich habe ein paar generelle Fragen dazu, drum werde ich es riskieren :-) Danke im Voraus für Euer Verständnis. Möchte mir jetzt doch endlich mal einen Blu-Ray Standalone Player kaufen und schwanke derzeit zwischen dem BD-30 von Panasonic und dem BDP-S500 von Sony. Meine Hauptfrage, muss ich unbedingt auf den BD-50 oder den BDP-S550 zurückgreifen und so lange warten, bis sie lieferbar sind ?

Ich brauche kein BD-Live. An meinem zukünftigen BD-Player wird niemals eine Internet-Verbindung angeschlossen, da ich solche Bonus-Features und alles hasse. Ich glaube ich habe bei einer normalen DVD noch niemals im Leben auch nur ein Interview oder sonstwas angeschaut und auf ein Musikvideo zu MiB oder auf interaktive Quizze und Trailer kann ich getrost verzichten, die kann ich mir auch so anschauen, wenn das das einzige Argument ist. Ich möchte einfach eine Blu-Ray kaufen, sie einlegen und anschauen, welcher Player kann das Eurer Meinung nach besser ?

Mir geht es definitiv nicht um die 100 € zwischen den beiden Geräten und es würde mir sicherlich auch nicht um die weiteren 200 € gehen, die die höheren Geräte vielleicht kosten werden, aber nur, wenn es für mich Sinn macht :-)

Ich habe einen Onkyo TX-SR605 Receiver und habe eine Frage dazu, vielleicht etwas blöd, aber was solls, was genau bedeutet die Bitstream-Ausgabe ? Wenn ich es richtig verstanden habe, muss ich dazu den BD-Player per HDMI an den Receiver anschließen, d.h. ich muss dann das Bild des BD-Players über den Receiver durchschleifen und kann den BD-Player nicht direkt per HDMI an den LCD anschließen ?

Vielen Dank im Voraus.

P.S. Der Sony BDP-S500 kann ja auch kein DTS-HD Master, auch nicht als Bitstream, wird das dann irgendwie gewandelt und wenn ja, wird das menschliche Ohr diesen Unterschied überhaupt merken ? Vieles spielt sich ja oft nur in der grauen Theorie ab.


[Beitrag von SaPPHiRe am 15. Jul 2008, 09:25 bearbeitet]
SaPPHiRe
Stammgast
#2 erstellt: 16. Jul 2008, 05:10
Huch, da bin ich wieder hochgerutscht :-)
Fleg
Stammgast
#3 erstellt: 18. Jul 2008, 06:10
Hi,


also als erstes Mal zu Deiner Frage, was Bitstream bedeutet:

Bitstream
Der Bitstream bezeichnet eine digitale Übertragungsvariante, bei der eine kontinuierliche Folge von Bits als unverarbeitetes Tonsignal (Rohmaterial) am Digitalausgang eines Abspielgerätes ausgegeben werden. Mit einem Receiver oder Verstärker kann man dieses Signal anschließend dekodieren und wiedergeben.

Wie Du schon geschrieben hast, ist dazu z.B. der BD-Player per HDMI mit dem Verstärker zu verbinden...

Da es bei Dir nach Deinen Angaben nicht auf die neuen Features BD-Live u.s.w. ankommt, würde ich gar nicht soviel Geld ausgeben...

Der Sony-BDP S300 oder Panasonic BD-30(sind in den unteren Preisregionen sicher zur Zeit die besten Geräte) reichen doch dann für Deine Bedürfnisse vollkommen aus...

Beide Geräte haben bei Blu-ray eine sehr gute Bildqualität und scalieren "normale" DVDs auch mit sehr guten Bildeigenschaften nach oben...

Hier hättest Du dann für etwa 250 Euro für den Sony oder etwa 350 Euro für den Panasonic einen Player, der Dir Freude machen wird.

Beide Geräte werden ja auch immer mit den neusten Updates bedacht, somit bist Du immer "up to date" und kannst Dir in aller Ruhe die neuen Entwicklungen und Neuerscheinungen im Bereich Blu-ray anschauen....

Gruß

Fleg
Generation3000
Stammgast
#4 erstellt: 19. Jul 2008, 17:23
Nimm den Panasonic. Der ist ein Profile 1.1 Player, ist schneller und kann alle Tonnormen per Bitstream ausgeben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony BDP S500 oder Panasonic DMP-BD30
Arkangel am 17.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.05.2008  –  11 Beiträge
Panasonic BD30 oder Sony S500
Ganzmed am 02.09.2008  –  Letzte Antwort am 02.09.2008  –  2 Beiträge
Sony BDP-S300 oder Panasonic DMP-BD30?
afriman am 22.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  37 Beiträge
Sony BDP-S500
2weistein am 18.07.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  2 Beiträge
Sony BDP-S500 oder s300?
mephisto18 am 09.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  2 Beiträge
Sony s350 oder Pana bd30
Patrick03 am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  5 Beiträge
Sony BDP S300 vs. Sony BDP S500
BigAdi am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  8 Beiträge
SONY BDP S 350 oder S500 ?
Midian73 am 29.09.2008  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  18 Beiträge
Pioneer BDP LX70A oder Sony BDP S500 - Preisverfall!
Flensburgerdunkel am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.09.2008  –  2 Beiträge
Panasonic DMP BD30 vs. Philips BDP 2500
bruzzler2809 am 21.07.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedaumathysm
  • Gesamtzahl an Themen1.386.137
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.729

Hersteller in diesem Thread Widget schließen