Ich hab heute das Erste mal Blue Ray gesehen

+A -A
Autor
Beitrag
ulligrundig
Stammgast
#1 erstellt: 15. Mrz 2007, 00:48
Hallo

im Mediamarkt an einen ca 40 Zoll LCD.

so eine Promo Blu Ray DVD auf einen Pana Player.

Da waren dann aber auch immer diese Bildchirm schnitte in der Mitte
mit Voher nacher.

Also das Bild ist scharf .

Aber Irgendwie auch nicht Perfekt.

Man nimmt doch Irgendwie das Kompressionsverfahren war.

Irgendwie nicht 100 % flüssig sondern nur 90 %

Ob es am LCD liegt, konnte ich nicht herausfinden.

Ich hab die Bildoptionen im TV auf Null gesetzt.

allerdings weis ich auch nicht ob der das schon vom

eingesteckten HDMI von alleine machte .

Da es nicht Perfekt ist was die date raten betrifft.

Ist das System meiner Meinung auch nicht zukunftsfähig.

Ich finde es auch immer wieder Unmöglich das auf den blue ray Promo DVD viele Zeichentrickfilme laufen.

das ist halt einfach wieder ein hinweis das man den Kunden veräppeln will.

denn weder die Bewegungentreue und die Farbtreue.

lässt sich bei son Hüpfenen Eichhörnchen beurteilen.

gruss aus Bremen
Wetzwulf
Stammgast
#2 erstellt: 15. Mrz 2007, 00:56
Und in China fiel ein Sack Reiss um Dass in den Läden häufiger Ice Age 2 als Promo läuft liegt wohl schlicht an der Massenkompatibilität und Bekanntheit von Scrat und co. Es läuft auch oft genug ne Demoschleife von Premiere-HD u.ä.
Starwash
Stammgast
#3 erstellt: 15. Mrz 2007, 13:09

ulligrundig schrieb:
Hallo

im Mediamarkt an einen ca 40 Zoll LCD.

so eine Promo Blu Ray DVD auf einen Pana Player.

Da waren dann aber auch immer diese Bildchirm schnitte in der Mitte
mit Voher nacher.

Also das Bild ist scharf .

Aber Irgendwie auch nicht Perfekt.

Man nimmt doch Irgendwie das Kompressionsverfahren war.

Irgendwie nicht 100 % flüssig sondern nur 90 %

Ob es am LCD liegt, konnte ich nicht herausfinden.

Ich hab die Bildoptionen im TV auf Null gesetzt.

allerdings weis ich auch nicht ob der das schon vom

eingesteckten HDMI von alleine machte .

Da es nicht Perfekt ist was die date raten betrifft.

Ist das System meiner Meinung auch nicht zukunftsfähig.

Ich finde es auch immer wieder Unmöglich das auf den blue ray Promo DVD viele Zeichentrickfilme laufen.

das ist halt einfach wieder ein hinweis das man den Kunden veräppeln will.

denn weder die Bewegungentreue und die Farbtreue.

lässt sich bei son Hüpfenen Eichhörnchen beurteilen.

gruss aus Bremen


Du bist ja schon mutig... Einem Medium den Tod voraus sagen, ohne es zu kennen (im übrigen heisst das Ding, was du gesehen hast "Blu Ray" und nicht "Blue Ray") und darüber hinaus von "Veräppelung" der Kunden sprechen....
Also ich weiß nicht so ganz...

Gruß
Starwash
Muppi
Inventar
#4 erstellt: 15. Mrz 2007, 13:59

ulligrundig schrieb:
Hallo

im Mediamarkt an einen ca 40 Zoll LCD.

so eine Promo Blu Ray DVD auf einen Pana Player.

Da waren dann aber auch immer diese Bildchirm schnitte in der Mitte
mit Voher nacher.

Also das Bild ist scharf .

Aber Irgendwie auch nicht Perfekt.

Man nimmt doch Irgendwie das Kompressionsverfahren war.

Irgendwie nicht 100 % flüssig sondern nur 90 %

Ob es am LCD liegt, konnte ich nicht herausfinden.

Ich hab die Bildoptionen im TV auf Null gesetzt.

allerdings weis ich auch nicht ob der das schon vom

eingesteckten HDMI von alleine machte .

Da es nicht Perfekt ist was die date raten betrifft.

Ist das System meiner Meinung auch nicht zukunftsfähig.

Ich finde es auch immer wieder Unmöglich das auf den blue ray Promo DVD viele Zeichentrickfilme laufen.

das ist halt einfach wieder ein hinweis das man den Kunden veräppeln will.

denn weder die Bewegungentreue und die Farbtreue.

lässt sich bei son Hüpfenen Eichhörnchen beurteilen.

gruss aus Bremen


Dein Beitrag ist furchtbar anstrengend zu lesen, wäre schön wenn du beim nächsten Mal etwas flüssiger und nicht so abgehakt schreiben würdest Ich glaube allerdings nicht das man den Kunden veräppeln will, und ich finde schon das BluRay und auch HD-DVD zukunftsfähig sind
diba
Inventar
#5 erstellt: 15. Mrz 2007, 14:11

Muppi schrieb:
Dein Beitrag ist furchtbar anstrengend zu lesen, ...

Und mit zwei aufeinanderfolgenden Full-Quotings auch gleich das ganze Thema
Muppi
Inventar
#6 erstellt: 15. Mrz 2007, 14:15
Sorry deswegen, da gebe ich dir allerdings recht
ulligrundig
Stammgast
#7 erstellt: 15. Mrz 2007, 18:20
schön

aber was ist den nun mit den 90 % ?

Hatte ich Tomaten auf den Augen ,lags am TV ?.

es sah ein bisschen nach DVB T aus von der Motorik.

Es ist ja so

das dieses" 6 mal schärfere Bild"

sich mit den Sehabstand und der Fläche wenn es hochkommt ,

in Richtung Faktor 2 verbessert aber nur maximal .

Es ist aber schon Geil
wenn man 75 cm vor son 40 Zoll Steht und keine Pixel mehr wahrnimmt.

das liegt aber dann auch an meiner Fehlsichtigkeit.

die Nächste Bildoptimierung wäre bei mir,

dann eine Kassen Brille.

weil ich sonst halt nicht das Recht habe weiter

mitzudiskutieren

Oder gibt es schon Tv mit Dioptrien Ausgleich ß

jedenfalls son Ige age Demo legt doch auch der Ali
Flohmarkthändler doch ein um

Tante Frieda nen kaputten Fernseher anzudrehen.

http://www.myvideo.de/watch/286018


gruss aus Bremen

muhahahamuhaha
Muppi
Inventar
#8 erstellt: 15. Mrz 2007, 18:47
Holti
Stammgast
#9 erstellt: 15. Mrz 2007, 18:59
Hallo,
die problematik mit den Zeichentrickfilmen hat aber andere Gründe. Es gib wenige Filme die uneingeschränkt "Jugendfrei" eingestuft sind, andere dürfen nicht öffenflich gezeigt werden. Das hat mir ein Verkäufer gesagt weil ich ihn auch darauf angesprochen hatte.

MfG, Jens
ulligrundig
Stammgast
#10 erstellt: 15. Mrz 2007, 19:03
ja genau

danke

ich hab mich noch nicht getraut einen Verkäufer zu fragen.

Aber die Antwort war natürlich wirklich gut.

der versteht halt sein Handwerk.

die "guten" Verkäufer labbern halt die grösste Schei**e

gruss aus Bremen
Starwash
Stammgast
#11 erstellt: 15. Mrz 2007, 19:23
kann mir mal jemand erklären, was der Threaderöffner eigentlich möchte...
Irgendwie irrsinnig sein Posting

gruß
Starwash
snowman4
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 15. Mrz 2007, 19:26
Weder HD noch BD können im Moment flüssig abgespielt werden.
Suche mal in diesem Forum über die 24p Angelegenheit.
sirgoele
Gesperrt
#13 erstellt: 15. Mrz 2007, 19:27
HD Bilder, egal ob BR oder HDDVD wirken auf kleinen Bildschirmen zu überladen, es sind einfach zu viele "Informationen" ich finde das ermüdend und anstregend. Auf Beamern kommt es einem dann sehr entgegen und ist geradezu entspannend im vergleich zur DVD die wiederum aufgrund ihrer Defizite am Beamer anstrengend wirkt.
Muppi
Inventar
#14 erstellt: 15. Mrz 2007, 20:13

Starwash schrieb:
kann mir mal jemand erklären, was der Threaderöffner eigentlich möchte...
Irgendwie irrsinnig sein Posting

gruß
Starwash


Ich habe auch keine Ahnung was er denn nun möchte
ulligrundig
Stammgast
#15 erstellt: 15. Mrz 2007, 23:10
Ah

24P

danke

das spart natürlich Zeit beim googeln .

Ich hab mal einen kleinen Link zusammen gebastelt.

gruss aus Bremen

http://www.google.de...elt&btnG=Suche&meta=
Starwash
Stammgast
#16 erstellt: 15. Mrz 2007, 23:13
und jetzt? Was willst du eigentlich genau wissen?
TheSoundAuthority
Inventar
#17 erstellt: 16. Mrz 2007, 00:30
Manche störts, manche nicht - mich nicht, da ich es von NTSC Filmen gewöhnt bin!
ulligrundig
Stammgast
#18 erstellt: 16. Mrz 2007, 03:22
Hallo
ich denke auch das man sich dran gewöhnen kann.

Es gibt ja auch ein paar Blockbusster wo dieser Effekt ,

sage ich mal etwas Übertrieben z.B. In traumatischen Rückblenden vom Regisseur eingesetzt wird.

es ist halt ungewohnt und vermittelt beim ersten Angucken
wo man es im Hirn nicht Adaptiert hat.

Eine Art wie bei diesen Stop Motion Filmen mit z.B. hier

http://www.youtube.com/watch?v=kvWAxH3EQus

oder bei der sogenanntem Superzeitlupe.

das Bild ist in jedenfall sehr scharf

gruss aus Bremen
Muppi
Inventar
#19 erstellt: 16. Mrz 2007, 13:33

ulligrundig schrieb:
Hallo
ich denke auch das man sich dran gewöhnen kann.

Es gibt ja auch ein paar Blockbusster wo dieser Effekt ,

sage ich mal etwas Übertrieben z.B. In traumatischen Rückblenden vom Regisseur eingesetzt wird.

es ist halt ungewohnt und vermittelt beim ersten Angucken
wo man es im Hirn nicht Adaptiert hat.

Eine Art wie bei diesen Stop Motion Filmen mit z.B. hier

http://www.youtube.com/watch?v=kvWAxH3EQus

oder bei der sogenanntem Superzeitlupe.

das Bild ist in jedenfall sehr scharf

gruss aus Bremen


ulligrundig
Stammgast
#20 erstellt: 16. Mrz 2007, 19:23
Hallo

an die 80 % der Poster dieses Threads .

man muss auch nicht alles verstehen im Leben.



einen Thread dann allerdings

in so einer unerträglichen Art

mit Worthülsen und Zitaten mit Null Aussage

also nur Bla Bla bla dann so zu stören und Quantitativ aufzublähen,

finde ich allerdings auch nicht OK.

greade für andere die das das lesen Müssen.


Es gibt son Spruch

wenn man keine Ahnung hat soll man einfach
mal die Fresse halten.

das würde der Qualität des Forums doch auch ab und zu mal ganz gut tun.

Manchmal meint man echt man ist hier im Kindergarten !

lustige Grüse aus Bremen


[Beitrag von ulligrundig am 16. Mrz 2007, 19:25 bearbeitet]
Muppi
Inventar
#21 erstellt: 16. Mrz 2007, 19:54

ulligrundig schrieb:
Hallo

an die 80 % der Poster dieses Threads .

man muss auch nicht alles verstehen im Leben.



einen Thread dann allerdings

in so einer unerträglichen Art

mit Worthülsen und Zitaten mit Null Aussage

also nur Bla Bla bla dann so zu stören und Quantitativ aufzublähen,

finde ich allerdings auch nicht OK.

greade für andere die das das lesen Müssen.


Es gibt son Spruch

wenn man keine Ahnung hat soll man einfach
mal die Fresse halten.

das würde der Qualität des Forums doch auch ab und zu mal ganz gut tun.

Manchmal meint man echt man ist hier im Kindergarten !

lustige Grüse aus Bremen :.



Drück dich mal vernünftig aus, und schreibe dementsprechend flüssig. Vielleicht kommen wir dann noch dahinter was du eigentlich willst, zumal der von dir genannte Spruch wohl eher auf dich zutrifft.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blue-Ray - Schwarze Balken
grauix am 06.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  8 Beiträge
Welchen blue-ray player
Highscore am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  14 Beiträge
Blue-ray Player - Wandmontage?
svenko am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  2 Beiträge
PC vs. blue ray-player
derhaxn am 17.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  21 Beiträge
Welcher Blue Ray Player
=Bergi= am 09.11.2009  –  Letzte Antwort am 12.11.2009  –  18 Beiträge
Blue Ray-Player gesucht.
lapje am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  6 Beiträge
Volumen regelung Blue-Ray-Player
dickeraush am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 09.07.2009  –  3 Beiträge
Blue ray ohne Player
maddin91 am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  12 Beiträge
schmaler Blue Ray Player gesucht
Jooge am 12.06.2010  –  Letzte Antwort am 20.06.2010  –  7 Beiträge
Blue-Ray Player Empfehlung
leitwerk am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedKevinb
  • Gesamtzahl an Themen1.412.602
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.892.535

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen