sony oder panasonic

+A -A
Autor
Beitrag
Florianrobbe
Neuling
#1 erstellt: 29. Mai 2009, 15:47
hallo welchen player meint ihr könnt ihr mir empfelen
den sony bdp-s550 oder den panasonic dmp-bd80 lege wert auf sound- und bildquali will mir dan noch ein 5.1 system dranhängen
p.s. die player sollen dts-hd und dolby digital true hd abspielen was sie ja beide tun

bitte um empfelungen
danke im vorraus flo
Florianrobbe
Neuling
#2 erstellt: 29. Mai 2009, 19:27
hatt keiner ahnung??
Lord-Senfgurke
Inventar
#3 erstellt: 29. Mai 2009, 20:13
Ich würde dir den Pana empfehlen. Warum? Immer gute Erfahrungen mit Panasonic gemacht, bei DVD Players, Fernseher. Hab selber noch keinen BD-Player werde mir aber ende des Jahres einen holen, wenn Yamaha keine Interessanten vorstellt, dann wirds definitiv ein Pana konnten mich bis jetzt am meisten überzeugen, sowohl vom Bild als auch von der Vielfalt der Anschlüsse und der unterstützen Formate.

Ich denke aber vom Bild/Sound tun sich beide nicht viel.

Hoffe kontne dir ein wenig weiterhlfen!

Florianrobbe
Neuling
#4 erstellt: 29. Mai 2009, 20:21
ja danke für deinen rat ich tendiere auch zu pana weil mein vatter hatt einen pana Plasma un des sind für mich einfach die besten plasmas

aber die anderen hir können sic´h auch noch aüssern
PuenteDelDiablo
Stammgast
#5 erstellt: 29. Mai 2009, 20:54
Hi,Pana.kann ich guten gewissens auch Empfehlen.Der nächste ist wieder einer.
Mickey_Mouse
Inventar
#6 erstellt: 29. Mai 2009, 21:27
ich habe den Sony 350, warum?
die analogen Ausgänge (einer der ganz wenigen Unterschiede zum 550, Speicher per USB Stick für 4,95€ nachgerüstet) brauche ich nicht.
war bei meinem Händler um die Ecke für 229€ zu bekommen.
ICH wollte die 10s skip forward/backward Funktion, um mal eben schnell 'ne Szene zu wiederholen, die man verpasst hat. Das hatte mein alter Sony DVD Player, darauf wollte ich nicht verzichten. Aber das ist sicherlich ein sehr individuelles Kriterium :-)
Die Bedienung ist spitze und es sind GENAU die Funktionen da und schnell zu erreichen, die ICH brauche. Jeden weiteren Spielkram (Youtube) halte ich für Blödsinn. Das kann mein HTPC oder Laptop besser!

Achja, und wie war der Spruch von meinem Händler (der kennt mich, ich kaufe da häufiger): naja, bei dem Preis kann man doch nix falsch machen, wer weiß was da demnächst noch alles kommt? Wenn es in 1 oder 2 Jahren was wesentlich besseres gibt, dann kauft man sich halt einen Neuen.
Lord-Senfgurke
Inventar
#7 erstellt: 29. Mai 2009, 23:28
Na super, jetzt hat er zu 2 Geräten eine Empfehlung bekommen, von 2 Geräte.

Am besten du gehst mal in ein Geschäft und schaust dir beide Player an. Da du anscheinend interne Decoder brauchst, musst du einen mit einem Multi-Channel Ausgang kaufen, ich denke das ist dir bewusst. Wie gesagt am besten schau sie dir selber an und überzeuge dich selbst. Der Sony ist bestimmt auch kein schlechtes Gerät, die Panasonics haben mich aber bisher mehr überzeugen können.

Gruß Philipp
Mickey_Mouse
Inventar
#8 erstellt: 30. Mai 2009, 00:27

Lord-Senfgurke schrieb:
Der Sony ist bestimmt auch kein schlechtes Gerät, die Panasonics haben mich aber bisher mehr überzeugen können.

der Thread Erststeller hat explizit nach diesen beiden Geräten von Sony und Panasonic gefragt!

ein kurzes "warum Pana" würde deinem Beitrag wenigstens etwas mehr Sinn verleihen :-)
Lord-Senfgurke
Inventar
#9 erstellt: 30. Mai 2009, 00:41

Mickey_Mouse schrieb:

Lord-Senfgurke schrieb:
Der Sony ist bestimmt auch kein schlechtes Gerät, die Panasonics haben mich aber bisher mehr überzeugen können.

der Thread Erststeller hat explizit nach diesen beiden Geräten von Sony und Panasonic gefragt!

ein kurzes "warum Pana" würde deinem Beitrag wenigstens etwas mehr Sinn verleihen :-)


Wenn du den Beitrag für "Sinnfrei" erachtest, ließ bitte auch meinen Ersten Beitrag zum Thema, darin steht schon das "Warum".
corpsergrinder
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 30. Mai 2009, 02:16
ich empfehle dir auch den Panasonic DMP-BD80.
Panasonic ist eine sehr gute marke und hält was sie verspricht bin selber technics/panasonic freak.
Tom_K
Inventar
#11 erstellt: 30. Mai 2009, 16:45
Was auf Sony natürlich ganz und gar nicht zutrifft...
Solche Beiträge helfen natürlich unheimlich weiter.


Die Austattung ist beim Panasonic deutlich besser.(Divx, SD Einschub usw.)Bei der DVD Wiedergabe hat der Panasonic durch den einstellbaren Filmmode auch die Nase vorn. Warum ich mir trotzdem den Sony gekauft habe. Mir persönlich gefällt die neutralere Farbwiedergabe besser und analog ( 5.1 )klingt er meiner Meinung nach auch besser als der Panasonic. Dies ist jedoch Geschmackssache.

Gruß Tom
Florianrobbe
Neuling
#12 erstellt: 30. Mai 2009, 18:12
ich hab vergessen zu sagen das ich noch en denon verstärker dranhäng also bild und ton über hdmi auf den denon (dts-HD und dolby digital true hd)und am denon hänge ich dan ne 5.1 anlage also is der decoder doch egal des macht der playa doch über bitstream oder?? aso der denon kommt jetzt im juni ganz neu raus
Mickey_Mouse
Inventar
#13 erstellt: 30. Mai 2009, 19:29
dann ist es aber wirkliche Verschwendung sich den Pana 80 oder Sony 550 zu kaufen, Pana 60 und Sony 350 tun es genauso gut!
ok, es kann sein, dass es bei den FB's einen Unterschied gibt, aber als Harmony One Besitzer habe ich mich darum nicht weiter gekümmert.

wie gesagt, ich habe mir das günstigste "seriöse" Modell gekauft, das alle Funktionen hat die ich gerne hätte und optisch in meine Anlage passt, das war nunmal der Sony 350.

Inzwischen habe ich auch einige DVD's auf 720p hochskalieren lassen und bei 2,7m Diagonale per Beamer angeguckt. Kriegt die Kiste ganz gut hin!

(edit) sorry, ich habe gerade gemerkt, das bisher der Yamaha hoch skaliert hat!
Wenn der Sony 350 eine DVD auf 720p skalieren muss, dann sieht das wirklich grottenschlecht aus! Das können PS3 und andere wirklich deutlich besser!

Also Kommando zurück: wenn es darauf ankommt und kein adäquater AVR zur Verfügung steht, dann ist der Sony 3/550 sicherlich nur zweite, wenn nicht gar keine Wahl!


[Beitrag von Mickey_Mouse am 30. Mai 2009, 20:59 bearbeitet]
Florianrobbe
Neuling
#14 erstellt: 01. Jun 2009, 19:11
danke für eure beratung hab mir jetzt den pana 80 bestellt pana
Lord-Senfgurke
Inventar
#15 erstellt: 01. Jun 2009, 20:21

Florianrobbe schrieb:
danke für eure beratung hab mir jetzt den pana 80 bestellt pana :hail


Gute Entscheidung, viel Spaß damit!
corpsergrinder
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 03. Jun 2009, 00:14

Florianrobbe schrieb:
danke für eure beratung hab mir jetzt den pana 80 bestellt pana :hail


viel spass mit dem gerät ich hab diesen auch Panasonic rules
frankie2004
Stammgast
#17 erstellt: 03. Jun 2009, 13:25
Florianrobbe schrieb:


aber die anderen hir können sic´h auch noch aüssern


also ich würde einen Duden empfehlen, 24.Auflage, ca. 130.000 Wörter, gibt fast jedes Jahr ein update und das für kostengünstige 21,95 EURO
n5pdimi
Inventar
#18 erstellt: 03. Jun 2009, 15:32

Florianrobbe schrieb:
danke für eure beratung hab mir jetzt den pana 80 bestellt pana :hail


Wie bereits weiter oben erwähnt hättest Du Dir den Aufpreis zum BD60 sparen können. Aber BD80 klingt halt besser als BD60.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony BDP-S550 oder Panasonic DMP-BD80
raffiii am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  21 Beiträge
Philips BDP7300 oder Panasonic DMP-BD80 ?
time4web am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  4 Beiträge
BR-Player mit vielen Decodiermöglichkeiten (DTS-HD, Dolby-True, .)
Nulldreier am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  2 Beiträge
Sony BDP-S350 oder Sony BDP-S550?
Timber78 am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  7 Beiträge
Sony BDP S500 oder Panasonic DMP-BD30
Arkangel am 17.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.05.2008  –  11 Beiträge
Panasonic DMP-BD80
Jackomobile am 04.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  5 Beiträge
Kaufentscheidung Panasonic DMP-BD60 oder DMP-BD80
Fangoria100 am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  2 Beiträge
SonyBDP-S550 oder Panasonic DMP-BD50
Mr.Topi am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  33 Beiträge
Panasonic DMP-BD80 -> Audio Problem
nyhc666 am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  4 Beiträge
PS3 Dolby true HD und DTS HD
gbean am 25.07.2008  –  Letzte Antwort am 25.07.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedRoFl246
  • Gesamtzahl an Themen1.417.938
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.997.097

Hersteller in diesem Thread Widget schließen