Kaufberatung BD Player oder PS3

+A -A
Autor
Beitrag
Grimnok
Stammgast
#1 erstellt: 04. Sep 2009, 14:44
Hi,
ja ich weiß, solche Threads gibts schon. Allerdings habe ich noch ein paar Fragen, da ich mit dem Thema BD nciht so vertraut bin.

Mein zukünftiger Fernseher ist ein Toshiba 42xv635D.
Daher will ich auch ins BD Lager wechseln.
Nun stellt sich die Frage, wie?

Erst dachte ich an einen BD Player, dann an eine PS3, da das upscaling gut sein soll und zocken is doch net, aber nun bin ich wieder bei einem "normalen" Player.

Warum? Wichtig sind für mich in erster Linie 2 Dinge:
Upscaling und Regioncodes. Ich habe viele DVDs, darunter auch welche aus den USA, Japan, China, UK etc.

Daher brauche ich ein Abspielgerät, bei dem ich den Regioncode für DVDs oder besser auch für BDs "abschalten" kann bzw beliebig oft ändern.
Das, sowie die fehlende Möglichkeit Linux auf ne PS3 Slim zu spielen haben die PS3 aus dem Rennen geworfen.


Wer kann mir was passendes empfehlen?
Kurzversion: RC frei, super Upscaling bei DVDs, und nicht so teuer.
Budget für die PS3 waren 300€, aber ohne die Spielemöglichkeit wäre es mir sehr lieb, wenn es drunter bleiben würde, um 200€ ±.

Danke schonmal!
Grimnok
Stammgast
#2 erstellt: 05. Sep 2009, 00:38
Hab ich richtig gegoogled das der BD-P2500 bisher keinen Hack für DVDs hat?
Pommbaer84
Inventar
#3 erstellt: 05. Sep 2009, 02:58
Ich glaube du musst deine Kriterien nach Prioritäten ordnen.

Regioncode als Hauptkriterium, denn wenn man nach dem Upscaling geht landet man nicht bei den entsprechenden Geräten.

Um mal auf diesen Thread zu verweisen:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-166-3052.html

Der LG BD-370 wird da Regioncode-Free geschaltet. Preislich ist er mit unter 200€ nicht teuer und auch das DVD-Upscaling ist nicht schlecht. ein Pioneer ist hier vielleicht besser, aber der LG ist nicht schlechter als die PS3 ( hatte eine und hab jetzt den LG also kann es wohl objektiv vergleichen )

Wobei das imho nur für DVD's gilt was dir aber entgegenkommen sollte..


[Beitrag von Pommbaer84 am 05. Sep 2009, 03:01 bearbeitet]
Klinke26
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Sep 2009, 08:00

ja ich weiß, solche Threads gibts schon. Allerdings habe ich noch ein paar Fragen, da ich mit dem Thema BD nciht so vertraut bin.

Was spricht dagegen zusätzliche Fragen, oder jene die näher erläutert werden sollen, in einen bestehenden Thread den du kennst zu posten?

Eine Ode an die Moderatoren, die ihre Zeit damit vertun 20 Threads mit selbem Thema zu prüfen.
Grimnok
Stammgast
#5 erstellt: 05. Sep 2009, 10:01
@Klinke: Sorry, wollte nicht den Threadnecromancer spielen, habe eine Abneigung gegen Threadjacking, auch wegen meiner Tätigkeit als Mod anderweitig.

@Pommbaer: Danke Dir. Der LG is schon schnieke, vllt nehm ich aber den 390er wegen WLAN. Oder auch nicht^^
Super Tipp, und n großen Thread gibts hier dazu ja auch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung - BD-PLayer
Pommbaer84 am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  12 Beiträge
Kaufberatung BD Player
Holgolas am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  3 Beiträge
"Standalone" BD-Player oder PS3?
Oberhenne am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  20 Beiträge
-- Kaufberatung -- BD Player gesucht
bunny-79 am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 21.08.2009  –  6 Beiträge
PS3 oder Samsung BD 6900?
BeneB am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  3 Beiträge
Unterscheid BD-Player und PS3
test87 am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  13 Beiträge
Kaufberatung: lüfterloser günstiger BD Player
connbert am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  3 Beiträge
Onkyo BD-SP309 oder PS3
rockwilda am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  3 Beiträge
BD-Player, PS3, oder noch warten?
Rosiv am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  35 Beiträge
BD-Player oder lieber gleich eine PS3
bugatti1712 am 24.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedsurroundX71heco
  • Gesamtzahl an Themen1.417.813
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.802

Hersteller in diesem Thread Widget schließen