BD Player, welcher ist günstiger und besser als die PS3?

+A -A
Autor
Beitrag
active1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Dez 2009, 17:48
Hallo zusammen,
zuerst mal Euch allen ein frohes Fest!

Nun zu meiner Frage:
Da ich am Montag losgehen wollte mir einen Fernseher kaufen (bzw. einen bestelle), brauche ich -natürlich- auch noch einen Blu-Ray Player.

Nun ist es ja so, dass noch vor ein paar Monaten (bzw. 1-2 Jahren) die PlayStation 3 der beste Player war den man kaufen konnte (von ganz exklusivem High-End vielleicht abgesehen).

Wie ist es denn mittlerweile? Bekommt man für weniger Geld als die PS3 kostet mittlerweile eien besseren Player?
Also ein besseres Gesamtpaket (die "Spielfunktion" der PS interessiert mich nicht)?
Ich hab gehört, dass lediglich der Upscaler der PS3 nicht so gut sein soll wie der, in aktuellen BD-Playern.


Gruß,
Jonas

PS: Fernseher wird wohl ein Toshiba 37XV635D


[Beitrag von active1 am 25. Dez 2009, 17:50 bearbeitet]
active1
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Dez 2009, 13:44
Hallo,
warum bekomme ich denn keine Antwort?

Habe ich mich lächerlich gemacht?
Oder gibt es für den Preis der PS nix Besseres?
Oder weiß niemand eine Antwort?

In der Hoffnung doch noch eine Antwort zu bekommen,
Jonas
HIFI_NARR
Inventar
#3 erstellt: 26. Dez 2009, 13:52
Kommt drauf an was du machen willst.

Panasonic BD60 ist z.Z. sehr günstig....oder LG BD390 der super Allesfresser........
Zitzero
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Dez 2009, 13:55
hol dir den lg bd390 und alles wird gut.

die ps3 als bluray player ist so ziehmlich das allerletzte, was ich jemandem empfehlen würde. viel zu teuer, zu laut, anfällige laufwerke, langsame einlesezeit...
HIFI_NARR
Inventar
#5 erstellt: 26. Dez 2009, 14:01
Poste deine Entscheidung und den dazugehörigen Preis.

Habe die PS3 und will mir den LG 390 kaufen zu einem guten preis?
active1
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Dez 2009, 14:34
Hallo,
erstmal vielen Dank für die Antworten.
Ich hatte schon befürchtet es kommt nichts mehr.

Es geht mir eigentlich nur ums Bild, Bedienkomfort bzw. Laufwerksgeräusche etc. sind nicht so entscheidend.
Und da finde ich die Playstation (von meinem Vater) am 9" Röhrenprojektor schon gut...hab allerdings auch nicht so die Vergleichsmöglichkeiten.

Die Playstation ist allerdings auch am oberen Ende meines Budgets angesiedelt. Wollte gerne so um die 200€ ausgeben und möchte BD und DVD möglichst gut wiedergeben können.
Analoge Tonausgänge wären auch nett., 24p ist Pflicht.
Habt ihr Alternativen zur PS3 bzw. Panasonic BD60 oder LG BD390?

Gruß,
Jonas

edit: Was haltet ihr von dem Fernseher Toshiba 37XV635D in verbindung mit der PS3 bzw. Panasonic BD60 oder LG BD390? Bin Heimkinomäßig ziemlich uninformiert, dafür kenne ich mich mit analogem Hifi aus...


[Beitrag von active1 am 26. Dez 2009, 14:38 bearbeitet]
HIFI_NARR
Inventar
#7 erstellt: 26. Dez 2009, 14:43
Es gibt tausende Player am Markt, die Frage ist was du willst.

Panasonic macht eigentlich alles super, mir gefällt der Pana BD35 mit am besten aber den BD60 bekommst du rechtgünstig, ist Baugleich zum BD80 nur das der noch 7.1Analogausgang hast.
Bild & Ton ist bei Panasonic schon echt top, die Player sind Spitze.

LG baut z.Z. eher so die Allesfresser der 390 liest alles von USB oder streamt auch übers Netzwerk und hat sogar WLAN.

PS3 braucht ein MedienServer und kann am eigenen USB Anschluss nicht von NTFS Platten lesen.
active1
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 26. Dez 2009, 14:54
Hallo,
ich will eigentlich nur möglichst gut DVDs und BDs gucken.
Der ganze "Schickschnack" interessiert mich weniger und da ich noch Fernseher und Player brauche, bin ich flexibel (Budget zusammen 1000€).

Gruß,
Jonas
HIFI_NARR
Inventar
#9 erstellt: 26. Dez 2009, 14:57
Panasonic BD60 kostet 160€ oder so, aber würde lieber den LG BD390 nehmen da kannst in Zukunft auch mal von Festplatte wiedergeben.
stevep73
Inventar
#10 erstellt: 26. Dez 2009, 15:04

audiophilxx schrieb:
Panasonic BD60 kostet 160€ oder so, aber würde lieber den LG BD390 nehmen da kannst in Zukunft auch mal von Festplatte wiedergeben.


Und die Einlesezeiten sind auch schneller.
active1
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 26. Dez 2009, 15:17
Hallo,
danke für Eure Hilfe!
Mache mich gerade über den Player schlau...
Echt ein nettes Teil.

Jetzt ist nur noch die Frage: Welchen Fernseher?
Hatte mich eigentlich schon auf den Toshiba 37XV635D eingeschossen, dann jedoch von Bildruckeln gelesen.
Was meint ihr?
Oder soll ich für die Fernsehersuche einen extra Threat auf machen?

Gruß,
Jonas
stevep73
Inventar
#12 erstellt: 26. Dez 2009, 15:22
Für den Fernseher würde ich hier reingehen:

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browse&forum_id=116
active1
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 26. Dez 2009, 15:41
Vielen Dank bis hier her, habe einen eigenen Threat wegen dem Fernseher erstellt:
http://www.hifi-foru...ead=27811&postID=1#1

Einen schönen 2. Feiertag,
Jonas
furb
Inventar
#14 erstellt: 27. Dez 2009, 16:37
http://www.amazon.de...3&pf_rd_i=B001UK12BK

nur als tipp

TV+blu ray player+5 blu rays für 799€


[Beitrag von furb am 27. Dez 2009, 16:38 bearbeitet]
active1
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 28. Dez 2009, 01:56
Hallo furb,
der Link geht leider nicht.

Habe mich aber ohnehin schon entschieden.
Ich habe mir heute im T-Onlie-Shop (hat 50€ Rabatt auf Fernseher gegeben) einen Thosiba 37VX635D, einen LG BD390 und ein passendes HDMI 1.3 Oehlbachkabe gekauft...

Vielen Dank für Eure Hilfe,
Jonas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung: lüfterloser günstiger BD Player
connbert am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  3 Beiträge
Welcher Player ist besser?
XTCXTCXTC am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2008  –  3 Beiträge
Welcher BD Player?
PeterBox am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 12.01.2011  –  2 Beiträge
Günstiger Code A/1 BD Player
Cloud-kun am 11.06.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  2 Beiträge
"Standalone" BD-Player oder PS3?
Oberhenne am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  20 Beiträge
Zwei Player zur Auswahl! Welcher ist besser
Knizzle am 18.11.2008  –  Letzte Antwort am 22.11.2008  –  10 Beiträge
Unterscheid BD-Player und PS3
test87 am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  13 Beiträge
PS3 als BD Player = Klimatische Katastrophe?
ForceUser am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  28 Beiträge
Sigmatek SBR-1000 - günstiger BD-player
aquila2 am 17.02.2008  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  2 Beiträge
5.1 aber welcher BD-Player?
Urli am 21.09.2008  –  Letzte Antwort am 21.09.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.052 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitglieddj-pit
  • Gesamtzahl an Themen1.418.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.998.924

Hersteller in diesem Thread Widget schließen