Bluray oder HDDVD Player bis 500 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Michaelju
Inventar
#1 erstellt: 14. Sep 2007, 07:58
Moin,

suche eine BD oder HDDVD PLayer bis 500 Euro,bei BD dachte ich in erster line an PS3 und bei HDDVD an einen Toshiba,wichtig ist mir das es ein Gerät ist mit gutem P/L! sowas wie lüftergeräuscher stören mich überhaupt nicht,bin ja Xbox360 gestörter! ich kann die PS3 60GB Version Neu für 480 Euro haben ca.20% Rabatt!! wäre das eine Alternative?
odoggy
Stammgast
#2 erstellt: 14. Sep 2007, 09:06

Michaelju schrieb:
Moin,

suche eine BD oder HDDVD PLayer bis 500 Euro,bei BD dachte ich in erster line an PS3 und bei HDDVD an einen Toshiba,wichtig ist mir das es ein Gerät ist mit gutem P/L! sowas wie lüftergeräuscher stören mich überhaupt nicht,bin ja Xbox360 gestörter! ich kann die PS3 60GB Version Neu für 480 Euro haben ca.20% Rabatt!! wäre das eine Alternative?


Als Blu-Ray Player, vielleicht
Samsung BD-P1400 - 499€ (noch nicht lieferbar)
Sony BDP-S300E - 599€ (noch nicht lieferbar)

Als Kombiplayer, aber wohl über Budget, wird grad der Samsung BD-UP5000 für 899€ gelistet.
Ottifanti_99
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Sep 2007, 09:10
Hi,

ich denke, das kommt darauf an, was Du willst. Willst Du eine Spielekonsole und HD-Medium, dann ist die PS3 meiner Meinung nach ein guter Kauf mit gutem P/L-Verhältnis.

Willst Du nur einen HD-Medien-Player, dann ist die zusätzliche Spielfunktion der PS3 unerheblich.

Da bei weitem noch nicht absehbar ist, ob und was das HD-Medium der Zukunft werden wird, würde ich die Entscheidung von den Filmen abhängig machen. Also schauen, welche Filme für HD-DVD/BluRay verfügbar sind und welche mir da mehr zusagen.

Das beste P/L-Verhältnis hat (meiner Meinung nach) die PS3, da sie eben zwei Geräte in einem ist.
Michaelju
Inventar
#4 erstellt: 14. Sep 2007, 09:36
hin und wieder mal ne runde zocken wäre ok! ich glaube die Ps3 ist das richtige für mich,später könnte ich mir noch ein vernünftigen HDDVD Player kaufen sobald die Preis anständige Formen annehmen!!
DraMaticK
Stammgast
#5 erstellt: 14. Sep 2007, 11:29
Also zur Zeit knapp 300,- Eur für den Toshiba E1 bei amazon incl. 6 HD-DVDs. Da kann man eigentlich nicht meckern.
Michaelju
Inventar
#6 erstellt: 14. Sep 2007, 11:50

DraMaticK schrieb:
Also zur Zeit knapp 300,- Eur für den Toshiba E1 bei amazon incl. 6 HD-DVDs. Da kann man eigentlich nicht meckern.



329 Euro ist schon nicht schlecht,leider gibt es den nur in schwarz!
Arkos
Inventar
#7 erstellt: 14. Sep 2007, 12:30

DraMaticK schrieb:
Also zur Zeit knapp 300,- Eur für den Toshiba E1 bei amazon incl. 6 HD-DVDs. Da kann man eigentlich nicht meckern.


Der aber kein 24p kann. Und auch nie können wird.
Michaelju
Inventar
#8 erstellt: 14. Sep 2007, 12:36

Arkos schrieb:

DraMaticK schrieb:
Also zur Zeit knapp 300,- Eur für den Toshiba E1 bei amazon incl. 6 HD-DVDs. Da kann man eigentlich nicht meckern.


Der aber kein 24p kann. Und auch nie können wird.



oh ne! nicht schon wieder diese Geschichte,hört das nie auf kann es sein das die 24p bei vielen die sich ein LCD oder Player kaufen wollen,ein dorn im Auge ist?
Ger_Mugen_Civic
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 14. Sep 2007, 12:38

Arkos schrieb:

DraMaticK schrieb:
Also zur Zeit knapp 300,- Eur für den Toshiba E1 bei amazon incl. 6 HD-DVDs. Da kann man eigentlich nicht meckern.


Der aber kein 24p kann. Und auch nie können wird.


Die Frage ist ja immer, braucht man 24p unbedingt.
Mein Plasma kann leider kein 24p verarbeiten, deswegen wäre es mir egal. Extra einen neuen Fernseher werde Ich mir deswegen nicht kaufen.

Wenn es bei Ihm ähnlich ist, ist der E1 sicher keine schlechte Wahl.
micha83
Stammgast
#10 erstellt: 14. Sep 2007, 14:36

Michaelju schrieb:

oh ne! nicht schon wieder diese Geschichte,hört das nie auf kann es sein das die 24p bei vielen die sich ein LCD oder Player kaufen wollen,ein dorn im Auge ist?



ob ein dorn im auge so weh tun würde wie auf nicht 24p-fähigen geräten filme zu schauen, bezweifle ich so wie manche hier immer dieses thema bis zum erbrechen diskutieren


p.s. j/k
DraMaticK
Stammgast
#11 erstellt: 14. Sep 2007, 14:41

Arkos schrieb:

DraMaticK schrieb:
Also zur Zeit knapp 300,- Eur für den Toshiba E1 bei amazon incl. 6 HD-DVDs. Da kann man eigentlich nicht meckern.


Der aber kein 24p kann. Und auch nie können wird.



Das war auch keine Anforderung.
Michaelju
Inventar
#12 erstellt: 14. Sep 2007, 15:48
ohne 24p ruckelt das doch derbe! grade bei Expert die Bluray von Casino Royal auf einem Samsung gesehen,LOL so kann man doch keine Filme gucken!
Stiesel
Stammgast
#13 erstellt: 14. Sep 2007, 16:35
Scheinbar habe ich da kein Auge für....Ich habe zwar einen 24p Samsung LCD aber mein Samsung Blu Ray kann auch keine 24p, aber wenn ich ehrlich bin habe ich das ruckeln bisher nur sehr selten bemerkt....SCHÄM !!!!
Cinema_Fan
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 14. Sep 2007, 16:41

Stiesel schrieb:
Scheinbar habe ich da kein Auge für....Ich habe zwar einen 24p Samsung LCD aber mein Samsung Blu Ray kann auch keine 24p, aber wenn ich ehrlich bin habe ich das ruckeln bisher nur sehr selten bemerkt....SCHÄM !!!!


Ganz ehrlich, mein Sony Player kann 24p, mein Panasonic Fernseher aber nicht und das Ruckeln fällt mir um ehrlich zu sein auch nicht auf. Kann ich aber auch froh drüber sein
Stiesel
Stammgast
#15 erstellt: 14. Sep 2007, 16:45
Na gut das ich nicht der einzige bin...
Michaelju
Inventar
#16 erstellt: 14. Sep 2007, 19:24
vielleicht ruckelt es nicht so,weil einer der Geräte diese 24Hz kann,oder ruckelt es mehr wenn weder der Player noch der LCD die 24hz unterstützen?


[Beitrag von Michaelju am 14. Sep 2007, 19:27 bearbeitet]
Stiesel
Stammgast
#17 erstellt: 14. Sep 2007, 21:43
Eigendlich müssen es beide können damit es nicht mehr "ruckelt"...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blue Ray Player bis 500 Euro
steffele am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  8 Beiträge
Bestmöglicher BluRay-Player bis 200 Euro gesucht
pred` am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  20 Beiträge
[KAUFBERATUNG GESUCHT] Bis 700 Euro BLURAY PLAYER
-MARTIN1984- am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  19 Beiträge
HDDVD oder BlueRay Player von Harman Kardon?
Sedlmase am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  11 Beiträge
Pressemitteilung Universal Pictures / HDDVD
surbier am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  44 Beiträge
BluRay Player für 200 Euro
Moritz16 am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  11 Beiträge
Bluray Player oder Bluray Laufwerk?
ghostrider112 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  12 Beiträge
Verwirrung komplett: Nach BluRay & HDDVD drittes HD-Medium "HD-VMD"
fraster am 12.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  2 Beiträge
Kaufentscheidung BD-Player bis EUR 500,-
Lord_Osiris am 04.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  3 Beiträge
Suche BluRay-Player bis 1000?
Andy2 am 04.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.176 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedCrM2018
  • Gesamtzahl an Themen1.423.433
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.098.149

Hersteller in diesem Thread Widget schließen