Pionner BDP-51HD,wie bekommt man die Schublade auf?

+A -A
Autor
Beitrag
Shaft13
Stammgast
#1 erstellt: 11. Dez 2010, 23:37
Habe das Problem,das ich gerade im dunklen eine DVD in meinen Pioneer Player gelegt habe.

Die Schublade fuhr einwandfrei zu,aber dann bemerkte ich,das eine BD noch im Laufwerk ist. Also auf Open gedrückt, aber die Schublade geht einfach nicht auf,es gibt nur schreckliche Knattergeräusche,als ob die Scheiben gerade zerschreddert werden,aber auf gehts ums verrecken nicht.Keinen Milimeter.

Hat jemand einen Tipp,was ich machen muss??
Habe den Gehäusedeckel mal abgeschraubt,aber das Laufwerk ist ja auch komplett geschlossen (ist halt PC Laufwerk).

Muss ich auch das LAufwerk komplett ausbauen,weil es da eventuell eine Hilfe gibt um die Schublade aufzumachen??

Kann doch nicht sein,das mit 2 Disks die Schublade wunderbar zugeht,aber einfach nicht mehr auf.


[Beitrag von Shaft13 am 11. Dez 2010, 23:40 bearbeitet]
Shaft13
Stammgast
#2 erstellt: 12. Dez 2010, 20:05
Na toll,habe kaum meinen Thread gefunden.

Das Forum ist für normale Fragen wohl komplett zu vergessen,so unübersichtlich ist das aktuell.

Oder habe ich das in ein falsches Sparte gepostet??

Wenn den Thread keiner sieht,ist es klar,das keiner antwortet.
n5pdimi
Inventar
#3 erstellt: 12. Dez 2010, 21:17
Ne Du bist hier schon richtig, aber was erwartest Du? Das hier 100 Pioneer Techniker online sind? Die Lade ist Aufgrund Deiner Dummheit verklemmt, was willst Du jetzt hören?
Andererseits hast Du recht: hier wird halt 1000x das gleiche gefragt mit so aussagekräfti´gen Titeln wie "Hersteller X Player Y", da wirds schnell unübersichtlich.
Shaft13
Stammgast
#4 erstellt: 16. Dez 2010, 00:24
Nö, ich hoffe einfach auf jemand,de rmir helfen kann.

Natürlich war es mein Fehler,aber wenn man 2 Scheiben einlegen kann und die Schublade geht einwandfrei ohne Mucken zu, dann sollte sie auch einwandfrei wieder aufgehen mit 2 Scheiben.

Nur wenn ich selber meinen Thread hier kaum noch finde, dann werden andere den Thread mit Sicherheit schnell übersehen.
C.-P.
Inventar
#5 erstellt: 16. Dez 2010, 01:20
Shaft13
Stammgast
#6 erstellt: 17. Dez 2010, 16:19
Dank dir, genau das habe ich gesucht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer BDP LX70a DLNA
joppine am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  9 Beiträge
SONY BDP-S5200
sdro1408 am 21.08.2014  –  Letzte Antwort am 22.08.2014  –  6 Beiträge
PIO BDP-120 mit 2 GB Stick
nilson.md am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  2 Beiträge
BDP8000 Schublade öffnet nicht
mecki23 am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  3 Beiträge
Pioneer BDP LX58 - Lade schleift
magic-spell am 26.01.2015  –  Letzte Antwort am 03.07.2015  –  5 Beiträge
Oppo BDP-93 reagiert nicht auf Fernbedienung
Passwort_ändern am 08.08.2017  –  Letzte Antwort am 09.08.2017  –  7 Beiträge
Neue Panasonic BDP-365 UND BDP-465
Suppendieter am 04.03.2014  –  Letzte Antwort am 25.05.2017  –  160 Beiträge
Sony BDP-S760E oder Pioneer BDP-LX52
mr_flat25 am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  3 Beiträge
Umstieg vom bdp s300 auf bdp s350?
anfänger12345 am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  14 Beiträge
Philips BDP 3100 Firmware auf BDP 3000
MarwinW am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedRoFl246
  • Gesamtzahl an Themen1.417.938
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.997.097

Hersteller in diesem Thread Widget schließen