Newbi braucht Rat

+A -A
Autor
Beitrag
Beekey
Neuling
#1 erstellt: 07. Jun 2011, 18:08
Hallo.

ich habe mir erst kürzlich den DMP-BTD310 gekauft. Vorne weg: Das Teil ist aller erste Sahne.

Aber, ich habe seit kurzem einige Probleme.

1.

Ich habe via USB eine externe HDD mit 2TB angeschlossen, welche auch nach einer kleinen Gedenkpause erkannt wird. Auf dieser Platte, habe ich nahezu alle Filme in verschiedenen Ordnern abgespeichrt( z.B.: Action, Comedy, Dokumentationen...)
Der DVD-Player öffnet mir nur einen Ordner und aus diesem kann ich auch nur eine kleine Auswahl an Filmen anschauen. Die restlichen Rubiken/Kategorien werden erst gar nicht angezeigt.
Die meisten Filme sind im .avi Format.
Habt ihr eine Idee, wie ich den Player dazu überreden kann, dass er alle Ordner bzw. den gesamten Inhalt anzeigt?

2.

AVCHD und .mkv

Der Player hat auch die Möglichkeit das AVCHD Format abzuspielen. Leider tut er dies über SD-Karte. Meine Sony Handycam(sauteures Teil mit 240GB Platte und full HD) speichert aufgenommenes im besagten Format.
Laut technischen Daten spielt der Player .mkv Dateien via USB ab. Nur mit welchem Programm muss ich die umwandeln?

Ich habe mit tsmuxer und mkvmerge erfolgreich .mkv Dateien erstellt, die ich mit VLC am Rechner abspielen konnte. Schließe ich die HDD aber am Player an, erkennt er die .mkv Datei nicht.
Ich habe auch schon einige Konvertierungsprogramme durchprobiert. Aber die, die ich bisher hatte, hatten das .mkv Format nicht im Ausgabeformat enthalten.

Mit welchem Programm lassen sich AVCHD in .mkv umwandeln, damit der Bluray-Player diese auch perfekt abspielen kann? Welche Programme nutzt ihr?

Die Hotline erzählte mir, das der BDT310 normaler Weise keine Probleme haben sollte auch für die Terabyte Platten ist er geeignet.

mfg

Beekey
kulozisi
Neuling
#2 erstellt: 09. Jun 2011, 22:41
konvertieren ("umwandeln") geht am besten mit super
super
Beekey
Neuling
#3 erstellt: 11. Jun 2011, 22:27
das teil ist ja ziemlich kompliziert zu bedienen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BluRay Player Erkennung HDD größer 2TB
finkicarlo am 12.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  2 Beiträge
Panasonic DMP BDT 220 + Probleme mit VOB via USB
lentschi am 21.06.2013  –  Letzte Antwort am 24.06.2013  –  3 Beiträge
Problem mit ext-USB-Platte an Heimkino
haitu am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  2 Beiträge
externe USB-HDD am Panasonic BD60 wird nicht erkannt
Thunderbird74 am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  2 Beiträge
HDD Probleme am BD-C5300
stein.m am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  5 Beiträge
HDD wird nicht erkannt
diekal am 30.05.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BBT 01 EG Fragen: Sound via USB, kein amazon instant video, 3D via Beamer
Linefader am 13.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  3 Beiträge
externe USB 2.0 Festplatte an BDP-320 ?
Julius-Quooss am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  3 Beiträge
Yamaha BD-S667 USB-Filme anschauen
Deven* am 01.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BD60 und DMP-BD80 + externe Festplatte
Maharasha am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.06.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedgamestar
  • Gesamtzahl an Themen1.412.611
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.892.695

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen