Störendes Delay bei Samsung BD-C6900

+A -A
Autor
Beitrag
Newman1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Aug 2011, 19:42
Hi Leute, mir ist an meinem BD-C6900 etwas aufgefallen, das mich doch sehr stört. Und zwar hab ich den Player via HDMI am Plasma, und via Line Out am Verstärker. (2-Kanalbetrieb mangels 5.1-System)

Jedenfalls ist mir beim Musikvideos anschauen aufgefallen, das ich über die "Hifianlage" ein ungewolltes Delay habe. Genaue Laufzeitunterschiede sind jetzt schwer zu schätzen, aber ich würde jetzt auf rund 500 ms tippen. Also ein deutliches Echo, wenn man den Ton über Line und HDMI vergleicht.

Ich kann und will jetzt hier keinem Gerät die Schuld geben, das was nicht stimmt... Der Fehler ist vermutlich bei meinem Verstärker zu suchen.... Pioneer SX-990, Blaue Serie, BJ. Mitte 70er Jahre....

Jetzt wäre nur die Frage, ob man dieses Delay ohne größeren Kostenaufwand (5/7.1-System wird erst ins 2-3 Jahren beschafft!!) los werden kann, oder ob man mit der nerfenden Asyncronität leben muss? Die Anleitung das BD-Players schweigt sich über dieses Thema leider aus....

MFG Andy
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 21. Aug 2011, 20:06
Der Delay kommt eigentlich von der Bildverarbeitung im TV. Wenn Du da nix im Player einstellen kannst, sieht es schlecht aus.
Newman1
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Aug 2011, 20:37
Ne, ich sag mal, das haben sie bei dem Player gut hinbekommen. Das Delay ist ausschließlich über HDMI NICHT vorhanden. Nur über Line hinkt der Ton hinterher, nicht das Bild. Von da her würd ichs auf die Transistoren des 70er Jahre Verstärkers schieben...


[Beitrag von Newman1 am 21. Aug 2011, 20:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung BD C6900
Josef_Niederl am 18.10.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  5 Beiträge
BD-C6900
Therion_61 am 17.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.12.2010  –  4 Beiträge
SAMSUNG BD C6900 VS SAMSUNG BD D6500
SAMSUNG_CINEMA am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.08.2011  –  8 Beiträge
Samsung Bluray BD-C6900, update
Caesar99999999 am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  11 Beiträge
Samsung BD-D6900 Oder BD-C6900
H4rDc0r3 am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 01.06.2011  –  8 Beiträge
BD-C6900 vs. Allshare?
Newman1 am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.08.2011  –  3 Beiträge
Sasmung BD-C6900 kaputt?
Jetty am 17.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  4 Beiträge
Samsung BDP C6900 Einstellen
DucBoy am 04.11.2010  –  Letzte Antwort am 04.11.2010  –  2 Beiträge
Samsung BD-C6900 Komponentensignal nicht korrekt
stefanstick2 am 31.07.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  21 Beiträge
HDMI max. Kabellänge (Samsung BD-C6900, 15m)
nick13 am 02.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedStraMu
  • Gesamtzahl an Themen1.412.518
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.071

Hersteller in diesem Thread Widget schließen