Medion Life P71006 Probleme bei der Wiedergabe von BRs

+A -A
Autor
Beitrag
Jean23611
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2011, 20:49
Hallo zusammen,

ich bin mehr oder weniger "stolzer" Besitzer des im Titel genannten Blu-Ray Players. Nun habe ich heute abend den Film Crank geguckt. Bis zur Minute 78 alles in Butter. Dann stoppte das Bild und der Ton. Es folgten Tonaussetzer und das Bild stand mehr oder weniger still. Spulen ging nicht, zum nächsten Kapitel springen auch nicht. Ich habe den Player dann ausgestellt und wieder angestellt. Dieses hat leider nicht geholfen.
Ein ähnliches Problem hatte ich auch schon bei "Bank Job" und "Ich - einfach unverbesserlich". Die Firmware des Players habe ich schon aktualisiert. Seitdem heißt er auch Tevion und nicht mehr Medion
Bei DVDs hatte ich bis jetzt noch keine Probleme
Habt ihr irgendwelche Tipps, was ich noch tun könnte, denn das disst ehrlich gesagt meinen Lifestyle!!

Danke schon mal für Eure Hilfe und Tipps

Gruß

Jean23611
Jean23611
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Jan 2012, 14:46
Inzwischen hat er auch "Freundschaft Plus" nicht richtig gelesen und wiedergegeben.
Das Laufwerk macht komische Geräusche, hört sich an, als würde es "durchdrehen". Es produziert nur Standbilder und abgehackte Töne...der "Service" von Medion ist auch eher unter aller Kanone...die melden sich am liebsten gar nicht und wenn, dann nur lapidare "das liegt an der Disk"-Auskünfte. Das HDMI-Kabel und den Port habe ich mal getauscht. Kam aber auf's gleiche 'raus.
Sollte man eine Reinigungsdisk mal nutzen? Der Player ist ja noch kein Jahr alt und wir auch regelmäßig genutzt, so 2-3 mal die Woche im Schnitt würde ich sagen.

Danke schon mal

Gruß

Jean23611
n5pdimi
Inventar
#3 erstellt: 11. Jan 2012, 15:37
Das hört sich an, als hätte er Probleme beim Lesen. Wenn allses sauber ist, liegt es am Laufwerk oder der Elektronik. Da kannst Du herzlich wenig machen.
Jean23611
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Jan 2012, 10:38
Also es wurde ein neues Mainboard verbaut.
Wollte den Player dann anschließen, wobei mir aufgefallen ist, dass die Laufwerklade ca. 1,5 cm aus dem Player raussteht. Einmal kurz am Strom gehabt und der Player gab komische Geräusche von sich, als wenn die Mechanik versuchen würde die Lade einzuziehen, aber es nicht kann.
Gleich bei der Hotline angerufen und ein neuen Retourenzettel bekommen.
Was immerhin positiv ist, dass man sich auf der homepage einloggen kann und den Verlauf seiner Repa nachvollziehen kann und man gleich die Trackingnummer von DHL bekommt.
Der Rest ist ja eher...kein Kommentar
Ich hab mich auch etwas aufgeregt...naja wenn er denn irgendwann heil ist, kommt der ins Schlafzimmer und irgendwas anderes ins Wohnzimmer
backmagic
Inventar
#5 erstellt: 10. Feb 2013, 20:59
Kann mir jemand sagen wo im Menue man bei dem Player den Komponenten Aus und Ein schaltet?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aldi Blurayplayer ist da - Medion LIFE P71006
pedi am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  41 Beiträge
Blu-Ray-Film startet nicht auf Medion LIFE P71006
gruni08 am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  6 Beiträge
bild probleme bei dvd wiedergabe
Flow23 am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  3 Beiträge
Probleme bei nahtloser Wiedergabe mit Panasonic BDT220
Dimpfel am 07.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  6 Beiträge
Toshiba EP10 - Probleme bei DVD Wiedergabe
Funeral_Moon am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  3 Beiträge
Probleme mit Blue-Ray-Wiedergabe über Laptop
Koala1980 am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2010  –  35 Beiträge
Fehlermedung bei Wiedergabe von Festplatte
Embryon am 19.03.2014  –  Letzte Antwort am 18.04.2014  –  3 Beiträge
Probleme beim UB9004 mit der Wiedergabe von Blu-ray
lan300 am 13.12.2018  –  Letzte Antwort am 13.12.2018  –  4 Beiträge
Stimmen Wiedergabe von Filmen funktioniert nicht
ComicHebel am 29.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  5 Beiträge
Probleme mit Blu-ray
RedKiller am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  8 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.661 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedPat-111111
  • Gesamtzahl an Themen1.426.364
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.147.914

Hersteller in diesem Thread Widget schließen