Probleme bei nahtloser Wiedergabe mit Panasonic BDT220

+A -A
Autor
Beitrag
Dimpfel
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2012, 00:01
Hallo,

ich kämpfe noch mit der Bedienung des Panasonic DMP BDT220/221.
Die meisten Sachen wie Netzlaufwerk und das entwas entäuschende DLNA funktionieren nun.
Was ich aber nicht hinkriege ist das Videos von DVD oder USB-Platte nahtlos wiedergegeben werden.
Er stoppt am Ende jedes Filmes und man muss manuell den nächsten Auswählen. Das nervt ziemlich bei Kurzfilmen.
Es gibt eine Einstellung unter Video die sich "Nahtlose Wiedergabe" nennt. Aber auch die führt nicht dazu das die Filme automatisch abgespielt werden.
Das kanns ja wohl nicht sein oder? Mit meinen Uralt Philips-DVD ist das kein Problem, aber den wollte ich eigentlich in Rente schicken.
Hat jemand das gleiche Problem, oder weis was man da machen kann?

Grüße
Dimpfel
Neuling
#2 erstellt: 12. Nov 2012, 23:50
Hallo,
schon der Hinweis ob das bei anderen BDT220/221 Besitzern ähnlich ist, würde mir schon helfen.
Sacht doch mal was, auch wenn ihr noch nicht die Lösung habt.
So ganz ohne Vorstellung was bei anderen passiert wollte ich mich noch nicht an den Support wenden, derzeit können sie mir ja noch alles erzählen ....
kai-vd
Stammgast
#3 erstellt: 13. Nov 2012, 09:42
Wahrscheinlich haben nicht allzu viele Leute Kurzfilme. Ich habe eine BD mit Kurzfilmen und da wählt man vorher im Menü ggf. "Alles abspielen" aus.
Dimpfel
Neuling
#4 erstellt: 13. Nov 2012, 15:46
Hmm, da habe ich noch garnicht dran gedacht.
Klingt nicht unlogisch, ich glaube ich werde mich wohl mal mit selbsterstellten Menus befassen müssen.
Danke das war doch immerhin mal ein Hinweis.
pasmaster
Stammgast
#5 erstellt: 13. Nov 2012, 22:29
Steht im Handbuch, das eine fortlaufende Wiedergabe bei *.avi Filmen nicht möglich ist.
Ist bei allen Pannensonic BD Playern so.
Aufgrund dieser und anderer bedienungsunkomfortablität würde ich mir ein Panasonic niemals kaufen.
Dimpfel
Neuling
#6 erstellt: 14. Nov 2012, 14:52
Puh, das ist aber echt ein starkes Stück.
Danke für die Info, dh. beim nächsten mal System umrüsten können sie das dann entweder, oder es wird ein anderer Hersteller.
Sowas halte ich ganz einfach für eine unnötige Schikane und wird von mir nicht unterstützt.

Ich glaube ich schicke mal ne Mail an Panasonic, die Antwort werde ich hier mal posten.


Edit: Anfrage ist gestellt, ich bin nun echt gespannt was da an Antwort kommt.


[Beitrag von Dimpfel am 14. Nov 2012, 17:47 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic Dmp-bdt220 5.1 probleme
Iceman301 am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.04.2013  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BDT220
Murphy am 15.07.2012  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  10 Beiträge
DVD Wiedergabe / Upscaling: Panasonic DMP-BDT110 vs. DMP-BDT220
Schranzoid am 12.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2014  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BDT220 - Fernbedienung defekt?
airjaw am 27.07.2012  –  Letzte Antwort am 27.07.2012  –  6 Beiträge
Panasonic BDT220 PCM oder Bitstream?
Musna am 25.10.2012  –  Letzte Antwort am 25.10.2012  –  3 Beiträge
DLNA Problem mit Panasonic DMP-BDT220
mike777 am 07.04.2012  –  Letzte Antwort am 12.04.2013  –  9 Beiträge
Panasonic DMP-BDT220 als WLAN-Accesspoint verwenden?
pr0g4m1ng am 20.06.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BDT220 - Aussetzer wegen Kratzer auf BD
Scorsese am 30.07.2013  –  Letzte Antwort am 01.09.2014  –  5 Beiträge
Unterschied DMP-BDT110 zu DMP-BDT220
Larsen_ am 27.01.2013  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  2 Beiträge
bild probleme bei dvd wiedergabe
Flow23 am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedrawnes
  • Gesamtzahl an Themen1.422.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.085.674

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen