Yamaha BD S 1065 läuft nicht richtig auf Samsung UE46D5700

+A -A
Autor
Beitrag
Beatmachine
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jul 2012, 21:21
Hallo alle miteinander
habe mir den Blu Ray Player BD S 1065 gekauft und habe folgendes Problem damit.
Wenn ich den Player an meinen Samsung LED TV per HDMI anschließe bekomme ich kein Bild.
Anderst gesagt ich bekomme nicht immer Bild nur bei manchen Filmen, wenn ich aber beispielsweise ins Stup wechseln möchte is das Bild wieder weg. Habe den Player mal an nen alten Röhrenfernsehr angeschlossen und dort funktioniert alles, dort sieht man auch einen Startbildschirm wie "Disk wird eingelesen" was bei meinem LED TV nicht so ist.
Kann mir wer zur Behebungs des Problemes weiterhelfen, wäre sehr dankbar.
mfG Dennis
Nighthawk66
Stammgast
#2 erstellt: 02. Jul 2012, 08:45
Hast Du mal einen anderen HDMI Eingang getestet? Setz mal die Einstellungen von Deinem Yamaha zurück.
Beatmachine
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jul 2012, 11:33
Danke für den Tipp, bin jetzt aber selber auf den Fehler gekommen:
Habe ja anfangs nur den Film beim gesehen, das heißt sobald ich das Setup oder ähnliches aufrufen wollte zeigte der TV kein Signal an. Dann habe ich den BD Player an einen alten Röhrenfernsehr angeschlossen um dort Einstellungen vorzunehmen. Dort konnte ich aber die Auto Einstellung nicht auf 1080p ändern da der Fernsehr das nicht unterstützt (logisch). Dann habe ich den BD-Player an einen HD-Ready LCD Fernsehr angeschlossen der seine besten Tage auch schon hinter sich hat, dort konnte ich dann die Einstellung ändern so das ich jetzt auf meinem UE46 auch BIld habe :))
Verzwickte Sache...
Beatmachine
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Jul 2012, 11:35
Was mir noch einfällt. Würde das Gerät gerne Updaten, aber wo lade ich die neueste Version herunter, bin auf der Yamaha Seite nicht fündig geworden.
mfG Dennis
Passat
Moderator
#5 erstellt: 02. Jul 2012, 13:41
Nicht richtig geschaut?
Natürlich ist die aktuelle FW auf der Yamaha-Seite drauf:
http://download.yama...e&site=de.yamaha.com

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha Bd-s 1065 lifert kein Ton an Yamaha Rx v 461
Hardy_12 am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 25.06.2010  –  3 Beiträge
Yamaha BD-s 1067
_Hasi_ am 21.08.2014  –  Letzte Antwort am 02.09.2014  –  4 Beiträge
Läuft DivX auf dem Samsung BD-P1400
windstar801 am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.01.2008  –  6 Beiträge
Medienprobleme Yamaha BD-A1010
padrak am 12.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.02.2017  –  7 Beiträge
Samsung BD D5500 an Yamaha RXV661
hteufl am 19.08.2012  –  Letzte Antwort am 26.08.2012  –  4 Beiträge
BD > Samsung BD-E6300S.
Biker64 am 15.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  5 Beiträge
Samsung BD-P 3600 1080 über lan?
onkelsem am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  2 Beiträge
Unterschiede Yamah BD-S 667 / 671 / 1067
DL10 am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 21.06.2011  –  3 Beiträge
HDMI-Steuerung Yamaha BD-S473
luedo1 am 17.01.2018  –  Letzte Antwort am 19.01.2018  –  2 Beiträge
Yamaha BD-S1900, BD-S1065
jamijimpanse3 am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 26.03.2013  –  1504 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedsurroundX71heco
  • Gesamtzahl an Themen1.417.808
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.732

Hersteller in diesem Thread Widget schließen