Pioneer 440 - Downsampling 48k 96k 192k !?

+A -A
Autor
Beitrag
X_Andron_X
Stammgast
#1 erstellt: 06. Aug 2012, 01:28
Ich rätsel gerade was bei unserem pioneer 440 am sinnvollsten ist unter Audio-Ausgang --> Downsampling einzustellen, 48k 96k oder 192k ?!

Möchte vermeiden dass ein skaliertes signal an den av receiver weiter gegeben wird...

hat hier jemand nen plan ?
Kalle_1980
Inventar
#2 erstellt: 06. Aug 2012, 01:33
wenn der avr 192k verarbeiten kann,und das können die normalerweise wenns kein low-end und 10 jahre alt ist, muss nix "gedownsamplelt" werden. stell auf maximum.
X_Andron_X
Stammgast
#3 erstellt: 06. Aug 2012, 03:07
thx für die schnelle Antwort!

...soweit ich weiß, sind aber die meisten BluRays eh nur 48k.... nicht dass dann der BluRay Player irgendwie auf 196 hoch skaliert (und am Ende das Signal schlechter ist, weil schon verändert beim AV-Rec. ankommt), oder gibt er es einfach so aus, wie es kommt, also 48k -> 48k und z.B. 196k -> 196k .... denn irgendwie hatte ich die subjektive Einbildung dass bei 48k einen Tick mehr Bass da war, dafür wars aber evtl. bei 196 einen Tick luftiger.. bloß mal zufällig rumgestellt bei Pink Floyd Puls DVD... da ist der Klang ehhh nicht soooo übrragend... ? - Kann dass sein, oder wohl eher Einbildung, weil da nix vom BluRay Player skaliert wird.... ?
Kalle_1980
Inventar
#4 erstellt: 06. Aug 2012, 03:23
wenn das abgespielte material in 48k ist, gibt der player auch 48k aus. es wird nicht hochgerechnet, wäre ja auch quatsch. es gibt halt avr´s die nur mit bis zu 96k umgehen können, da muss der player dann runter rechnen.
X_Andron_X
Stammgast
#5 erstellt: 06. Aug 2012, 03:39
ok, wenn der AV-Rec. aber nicht mit einem 192 Signal umgehen kann/könnte, dann würde praktisch kein Ton zu hören sein, wenn man auf 192 stellt und tatsächlich ein 192k-Signal anliegen würde, oder... ?

PS:Kennst Du ne BluRay, mit 192k signal zufällg, damit man dass ggf. mal ausprobieren kann?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer BDP 440 Problemchen
Jockel100 am 06.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.10.2016  –  3 Beiträge
Pioneer BDP 440 Problem.
Kaptainkaos am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  2 Beiträge
Pioneer BDP-440 Icons abschalten
Jockel100 am 27.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.06.2012  –  2 Beiträge
Pioneer BDP-440 stürzt dauernd ab
rollomat am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.04.2013  –  2 Beiträge
Pioneer BDP-LX55, BDP-440 und BDP-140 aufgetaucht
User_Tron am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 07.03.2016  –  4021 Beiträge
Pioneer BDP 440 - USB-Stick für BluRay-Live, welche Größe ?
X_Andron_X am 16.04.2013  –  Letzte Antwort am 17.04.2013  –  3 Beiträge
PQLS Frage und Problem mit BDP-440 !
Happajoe am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2012  –  4 Beiträge
pana dmp-bdt310 vs. pio bdp-440
-Titus- am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  4 Beiträge
Pioneer-CFWs von HDSir gratis
Retro-Markus am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 21.01.2018  –  178 Beiträge
Denon DBP-1611UD an Pioneer PDP-506XDE -> kein Bild?
tom_scott am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.869 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedLambertus63
  • Gesamtzahl an Themen1.412.667
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.893.677

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen