Wiedergabe-Problem in 9.1 / Frage an Experten

+A -A
Autor
Beitrag
hannes412
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jun 2013, 16:17
Ich habe den BD-Player Philips BDP9600 mit dem Receiver Denon 4520 per HDMI verbunden und auf am Player auf Bitstream gestellt, bekomme aber leider keinen 9.1-Sound von der BluRay zum Denon weitergeleitet. Ich kann maximal 7.1 zum Denon schicken. Bei 9.1-Auswahl zeigt der Player 5.1 und der Denon 3/2/1. Die BD ist "TrondheimSolistene Souvenir". (Track 1-5 sind in 9.1 Auro 3D).

Frage:
1) Liegt es am BD-Player, dass er trotz "durchschleifen" (also Bitstream - der Receiver soll decodieren), 9.1 beherrschen muss - um es an einen 9.1.- Receiver weiterzuleiten?
oder
2) Kann es am HDMI-Kabel liegen?

Bitte um Hilfe!
Danke im voraus!


[Beitrag von hannes412 am 07. Jun 2013, 17:57 bearbeitet]
langsaam1
Inventar
#2 erstellt: 07. Jun 2013, 22:45
- dies ist ein eigenständiges Audioformat, ein angeschlossenes Gerät muss einen passenden Decoder besitzen.
siehe www auro-3d com
hannes412
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Jun 2013, 06:54
Es muss also sowohl das zuspielende Abspielgerät wie auch das decodierende Gerät (Receiver), 9.1. beherrschen - egal ob Bitstream ja/nein?
Richtig?
Welcher BD-Player kann 9.1 bzw. 11.1 wiedergeben?

Danke im voraus!
Schlumpfbert
Inventar
#4 erstellt: 08. Jun 2013, 08:14
Ich würde nicht mein Leben datauf verwetten, aber ich bin mir relativ sicher, dass es ausreicht, wenn der AVR Auro 3D beherrscht, was aber bei den heutigen Geräten noch nicht der Fall ist.
langsaam1
Inventar
#5 erstellt: 08. Jun 2013, 14:55
- habe mich da eventuell missverständlich ausgedrückt?
- natürlich kann der DENON an 9.1 Lautsprecher Tonsignal ausgegebn,
in welchen zugespielten Tonformaten (unterscheide hierbei aber die unterschiedlichen Toneingangsoptionen: HDMI, Digitaltoneingang, direkter einzel Cinch Audioeingang) für die er einen eingebauten Decoder hat steht in der Bedienungsanleitung
- die auf der Webseite angegebenen


# Dolby ProLogic IIz für 3D-Surround (für bis zu 9.2 Kanäle)
# DTS-Neoimages/smilies/insane.gif (für bis zu 11.2 Kanäle)
# Audyssey DSX (für bis zu 11.2 Kanäle)


sind allesammt sogenannte pseudo Surround Mischverfahren welche ein ankommendes Audio Signal welches weniger Kanäle hat auf die angegeben wandelt bzw. aufteilt

- das auf deiner Disk vorhandene 9.1 Auro 3D Audioformat kann weder dein Player noch der Verstärker.
- ob es für den Consumer Markt vor allen ausserhalb der USA überhaupt schon Geräte mit Auro 3D Ton Decoder gibt, ist mir unbekannt


[Beitrag von langsaam1 am 08. Jun 2013, 15:01 bearbeitet]
hannes412
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Jun 2013, 07:55
Danke für eure kompetenten Antworten!
Passat
Moderator
#7 erstellt: 11. Jun 2013, 08:27
Es gibt derzeit nur einen Profi-Dekoder von Barco für Auro 3D.
Für den Heimbereich ist noch nicht einmal ein Dekoder oder AVR mit Auro 3D-Dekoder angekündigt.

Und mit dem Dekoder von Barco kann man bei den derzeit erhältlichen AVRs auch nichts anfangen, da diese nur einen analogen 7.1-Eingang haben, aber einen 9.1-Eingang benötigen würden, bei dem die Kanäle auch noch anders zugeordet sein müssten (anstatt eines Eingangs für Surround Back einen Eingang für hintere Höhenlautsprecher).

Den Auro 3D-Ton kann man also derzeit leider nicht nutzen.

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Netflix Wiedergabe Problem DMP UB704
epo_deluxe am 18.02.2018  –  Letzte Antwort am 11.03.2018  –  14 Beiträge
Problem bei DVD Wiedergabe
Thumper1977 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  8 Beiträge
Problem mit Wiedergabe von Bluray
bluray91 am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  2 Beiträge
Wiedergabe Problem an meiner DVD Anlage
Blackassoult am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  3 Beiträge
Problem Samsung E6100 bei 3D Wiedergabe
gooni am 12.11.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  10 Beiträge
Panasonic BDT221 - Problem DVD Wiedergabe Elysium
forester08 am 29.12.2013  –  Letzte Antwort am 18.02.2014  –  8 Beiträge
Wiedergabe Problem LG BD390 + Onkyo TX-SR875
Lipix am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2010  –  4 Beiträge
DVD-Wiedergabe
Matze001 am 12.03.2010  –  Letzte Antwort am 17.03.2010  –  17 Beiträge
Sony S300 Wiedergabe fortsetzen
jw am 19.09.2008  –  Letzte Antwort am 20.09.2008  –  2 Beiträge
BD35 Problem mit 24p AVCHD Wiedergabe
Mister9999 am 21.03.2009  –  Letzte Antwort am 20.06.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.105 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedlouis55
  • Gesamtzahl an Themen1.423.216
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.094.816

Hersteller in diesem Thread Widget schließen