Kein Ton über HDMI beim BDP LX70a

+A -A
Autor
Beitrag
joppine
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Jan 2008, 13:05
Hallo Freunde,
meine Kette hat ein Problem:
Denon AVR-4308 und Pioneer BDP LX70a haben anscheinend Handshakeprobleme.
Ich lege gestern eine BD ein und bekomme keinen Ton. Das selbe geschieht auch bei einer normalen DVD.
Auch Ausschalten erst des Pioneer kein Erfolg.
Ausschalten Denon. Kein Erfolg.
Das ganze öfters wiederholt. Ein Horor ist das.
Nach einer Stunde hat es dann mal geklappt.
Das ganze passiert immer öfter.
HDMI Kabel 1.3a spezifiziert.

Momentaner Status:
Beide Systeme bekommen eine neue Firmware: download des Pioneer funktioniert nicht (wrt fail e Message). Nur über CD möglich.
Ich würde mal Anfragen wollen ob Ihr auch solche Probleme habt.

Danke Euch

Joppine
schnappensack
Stammgast
#2 erstellt: 28. Jan 2008, 20:04
Hallo!

Hast du sowohl im Setup des AVR´s als auch im Setup des Pio die Hdmi Einstellungen alle korrekt eingestellt hast?

Hast du auch die Eingänge zugeordent?
Überprüfe bitte nochmal deine sämtlichen einstellungen.
joppine
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Jan 2008, 21:56
Hallo Schnappensack,
muß eh alles neu machen da der Denon und Pioneer nun die aktuelle FW drauf haben. Werde mich dann wieder melden.
Vielen Dank schon mal.

Joppine
schnappensack
Stammgast
#4 erstellt: 30. Jan 2008, 00:33
Gut mach das.

Ich drücke dir dann die Daumen.
joppine
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Feb 2008, 11:14
Hallo Freunde,
nun denn. Nachdem ich den Pioneer und den Denon mit einer neuen Firmware upgedatet habe und die Konfiguration neu gemacht habe schnurrt das Ganze nun ohne Probleme. Was dennoch nicht funktioniert:
Pioneer: update der Software über das Internet (write error). Geht nur über download und CD brennen.
Außerdem funktioniert der schnelle Vorlauf , Rücklauf usw wie man ihn von der normalen DVD her kennt nicht unter DLNA.
Die Tasten der Fernbedienung sind tot.
Der Pioneer kann nach wie vor kein .VOB Dateien als Video über DLNA streamen. Umbenennen VOB in mpg geht nicht da ja immer noch der Container vorhanden ist. Es bleibt nur die Umwandlung (rippen der kompletten DVD auf Platte, über CloneDVD den german Track rausziehen und letzte Stufe mit Vob2mpg ein mgg file erzeugen. Dies spielt dann der Pionner ab.
Ein Tool welche alle drei Schritte auf einmal macht ist mir nicht bekannt. Vielleicht ist ja Euch eines bekannt. Es gibt DVD:RIP unter Linux welches aber ewig braucht. Total Converter von Magix funktioniert nicht. Magix weiß bescheid hat aber keine Lösung für den Fehler.
Gibt es bei Euch draußen User welche den Pioneer auch haben und wie macht ihr das?

Danke Euch!

Joppine
markus3473
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Feb 2008, 20:22
Hallo joppine,

bist du´s? Ebay mein ich.

Wenn ja schönen Gruß. Der PDP 436 läuft und läuft und läuft.

Gruß Markus
joppine
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Feb 2008, 20:40
Ja super,

klar freut mich das alles funktioniert. War ja auch so versprochen.

Viele Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer BDP-LX70A
andeis am 25.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2014  –  506 Beiträge
Pioneer BDP-LX70A
maurer535 am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 13.03.2008  –  6 Beiträge
Pioneer BDP LX70a DLNA
joppine am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  9 Beiträge
BDP-LX70A und sonst NIX ?
RainerHH am 07.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  12 Beiträge
Pioneer BDP-LX70A oder BDP-LX80 oder BDP-95FD
willwaswissen am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  2 Beiträge
Pioneer BDP LX70A oder Sony BDP S500 - Preisverfall!
Flensburgerdunkel am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.09.2008  –  2 Beiträge
Brauche hilfe für den BDP-LX70A !
am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  12 Beiträge
DMP-BD 30 gegen BDP-LX70A
Foppa21 am 28.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  6 Beiträge
Pioneer BDP-LX70A Problem Audio CD
-sascha- am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  2 Beiträge
Sony BDP 350 - kein Ton
Ben.2007 am 30.10.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedOmgBesterSkinEver
  • Gesamtzahl an Themen1.412.486
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.890.458

Hersteller in diesem Thread Widget schließen