Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 16 17 18 19 20 21 Letzte |nächste|

AVATAR auf Blu-ray

+A -A
Autor
Beitrag
LambOfGod
Inventar
#972 erstellt: 02. Nov 2010, 22:08

montezuma schrieb:
Habe jetzt ein Feedback von Panasonic erhalten, da ich ebenfalls meinen BDT300 von 14 Tagen gekauft hatte.

...leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass nur Geräte (die Liste der Geräte und zugelassenen Händler finden...) berücksichtigt werden, die während dem Aktionszeitraum vom 01.11.10 bis zum 08.01.10 gekauft wurden. Eine Verkauf der Avatar 3D-Blu-ray wird es ebenfalls nicht geben....



Dann schick denen mal eine unfreundliche Antwort...
JKM
Ist häufiger hier
#973 erstellt: 03. Nov 2010, 00:00

LambOfGod schrieb:
Dann schick denen mal eine unfreundliche Antwort...

Unfreundliche Mails oder Anrufe bringen nichts (träfe ja eh nur die unschuldigen Call-Center Mitarbeiter...).
Aber es kann nichts schaden, wenn sich möglichst viele Kunden melden, die von der Aktion "benachteiligt" werden.
Vielleicht kommt Panasonic ja doch noch zur Einsicht?
Aber immer höflich bleiben!
JKM
Ist häufiger hier
#974 erstellt: 03. Nov 2010, 20:42
Heute habe ich noch eine Antwort auf meine Frage nach der freien Verfügbarkeit von Avatar erhalten:

"die Arvatar 3D Blu-ray wird es voraussichtlich erst ab 2012 im freien Handel zu kaufen geben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Panasonic AVATAR 3D Team"




(Arvatar? )
Frankenländer
Stammgast
#975 erstellt: 03. Nov 2010, 22:36

JKM schrieb:
Heute habe ich noch eine Antwort auf meine Frage nach der freien Verfügbarkeit von Avatar erhalten:

"die Arvatar 3D Blu-ray wird es voraussichtlich erst ab 2012 im freien Handel zu kaufen geben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Panasonic AVATAR 3D Team"




(Arvatar? )


Das Panasonic mit so ner Aussage uns noch mehr zur weißglut bringt müssten die doch wissen!
Freshman007
Ist häufiger hier
#976 erstellt: 04. Nov 2010, 03:25
Hab Panasonic jetzt auch mal eine E-Mail geschrieben (hab sowohl den bdt-300 als auch den vt20 - leider im August gekauft). Mach mir zwar keine Hoffnung, aber vielleicht haben die ja, wie JKM schon meinte, doch eine Einsicht, wenn sich viele Kunden bei denen wegen der 3d Blu-ray melden


[Beitrag von Freshman007 am 04. Nov 2010, 03:30 bearbeitet]
Matthi007
Gesperrt
#977 erstellt: 11. Nov 2010, 18:51
Ich werde mir den günstigsten Player von Panasonic holen,nur um an die AVATAR 3D Disc zu kommen
kwb-handy
Stammgast
#978 erstellt: 12. Nov 2010, 22:00
Hallo!

Heute von Weltbild geliefert bekommen:

Blu-Ray:Avatar(Extended Collector's Edition)zum Preis von 24,95€

Ich lass mich mal überraschen.......

MFG kwb-handy
NX-01
Stammgast
#979 erstellt: 13. Nov 2010, 12:24

Matthi007 schrieb:
Ich werde mir den günstigsten Player von Panasonic holen,nur um an die AVATAR 3D Disc zu kommen :|

Und warum ärgerlich darüber? Ohne 3D Equipment haste doch eh nix von dem Film.
Thurni
Inventar
#980 erstellt: 13. Nov 2010, 12:57

kwb-handy schrieb:
Hallo!

Heute von Weltbild geliefert bekommen:images/smilies/insane.gif

Blu-Ray:Avatar(Extended Collector's Edition)zum Preis von 24,95€

Ich lass mich mal überraschen.......

MFG kwb-handy



Ihab hab sie auch grade bekommen
€:sie ist gestern schon gekommen während ich in der schule war^^ und meine mum gibt sie mir erst heute ?!

ist bei dir die disc2 auch n bisschen locker in der hülle?


aber bis man den mal ausgepackt hat

erst n schuber wo oben/unten offen ist
und dann noch einer der rechts offen ist
und dann hat man die bluray in der hand^^


[Beitrag von Thurni am 13. Nov 2010, 15:00 bearbeitet]
master030
Inventar
#981 erstellt: 13. Nov 2010, 15:46
paar bilder bitte
Muppi
Inventar
#982 erstellt: 13. Nov 2010, 15:57
Habe eben bei amazon gelesen, daß die "neue" Anfangssequenz nicht so dolle sein soll, und auch bildtechnisch das Niveau der Kinofassung hat, kann das Jemand bestätigen?
Hier der Text:

"DER NEUE ANFANG, der so heroisch angepriesen wird, stellte sich als Flop heraus! Die rund 6-minütige Anfangssequenz liefert dem Film keine neuen Highlights, sondern eher eine verblüffende Langweilerphase! Die Bilder wirken trist und einfallslos, so hart es auch klingt. Cameron tat bei der Kinofassung schon gutes daran diese Szene zu schneiden! Sie ist hier nun mit dem "alten Material" verknüpft und trägt im Grunde eh nur die gleiche Aussage wie der Anfang der ersten Kinofassung von 2009! Das Bild wirkt, als hätte man keine Zeit mehr gehabt es anständig fertig zu stellen."

Thurni
Inventar
#983 erstellt: 13. Nov 2010, 17:07

master030 schrieb:
paar bilder bitte


sry für die schlechte quali
habs nur schnell mit der webcam gemacht
kamera hab ich grade nich zur hand^^

http://www.imgimg.de...60186456jpg.jpg.html

http://www.imgimg.de...430b83cbjpg.jpg.html

des fsk logo auf der bluray selber ist fest und es is kein wendecover (bzw. innen zwar auch bedruck aber eher schon in blau tönen so und n anderes motiv)

und was mich eben stört is das die disc 2 nicht richtig hält
wobei ich nich weiß ob es nur bei mir so ist

die andere anfangsszene schau ich gleich mal an
chily
Inventar
#984 erstellt: 13. Nov 2010, 17:19
Wenn das so ist, kann ich ja fast bei der Kinoversion bleiben
NX-01
Stammgast
#985 erstellt: 13. Nov 2010, 17:23
Bei mir sitzt Disk 2 genauso fest wie Disk 1.
BU5H1D0
Inventar
#986 erstellt: 13. Nov 2010, 22:28
Ein kurzes Feedback: Ich finde die Kinoversion deutlich schlüssiger, und vor allem die Extended Scenes in den Extras sind eher unnötig.

Es erinnert mich ziemlich an Gladiator, in der die Extended Scenes auch nur Langeweile aufkommen ließen.

Meine Fazit: Einmal ausleihen reicht, ich bereue das Geld ausgegeben zu haben...
Matthi007
Gesperrt
#987 erstellt: 13. Nov 2010, 22:47
Verticke sie doch wieder in der Bucht
BU5H1D0
Inventar
#988 erstellt: 14. Nov 2010, 12:07
Wäre ne Überlegung wert. Wenigstens sind die Extras wirklich umfangreich und teilweise echt super. Der Film selbst ist das Geld jedoch nicht wert.
Muppi
Inventar
#989 erstellt: 14. Nov 2010, 15:25
Ich denke einmal ausleihen reicht, und bleibe bei der Kinoversion, habe jetzt schon in einigen Foren von eher überflüssigen Szenen gelesen.
Thurni
Inventar
#990 erstellt: 14. Nov 2010, 15:50

BU5H1D0 schrieb:
Es erinnert mich ziemlich an Gladiator, in der die Extended Scenes auch nur Langeweile aufkommen ließen.


genau des is ja auch ein grund wieso manche szenen rausgeschnitten werden, weil die die Handlung unnötig in die länge ziehen

wenn man das drehbuch schreibt und es durchgeht bemerkt man es vielleicht nicht
aber wenn man den Film dann schon hat zieht die eine oder andere Szene dann doch und die kommt dann eben weg
dropback
Inventar
#991 erstellt: 14. Nov 2010, 18:26
Der Anfang ist wirklich nicht berauschend bzw. bringt die Handlung nicht großartig weiter.
Dagegen fand ich

Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):


die Sache mit der Schule bzw. der Erklärung warum die Na´vi sich zurück gezogen haben schon gut.
Auch die neuen Jagdszenen finde ich gut, jetzt versteht man wenigstens warum er sowas sagt wie "ich bin ein jäger aus der luft".
Da hat mir in der Kinofassung so ein bisschen der Zusammenhang gefehlt.
Matthi007
Gesperrt
#992 erstellt: 14. Nov 2010, 22:58
Hat schon jemand von Euch an der AVATAR 3D Aktion teilgenommen
Frankenländer
Stammgast
#993 erstellt: 15. Nov 2010, 01:21

Matthi007 schrieb:
Hat schon jemand von Euch an der AVATAR 3D Aktion teilgenommen :?


Wir Bestandskunden sind gerade dabei.
Warten noch auf die Mail mit dem Aktionsdatenblatt.
Morgen ist ja der 15. November.
Da wird sie denke ich auch kommen.
Steff81
Stammgast
#994 erstellt: 15. Nov 2010, 10:16
BD-Review:


Die Realszenen scheinen wohl erneut bearbeitet worden zu sein. Zumindest wirkt das Bild der Realszenen teilweise einen Hauch künstlicher als bei der Single-BD-Version.



Im Vergleich zum Ton der Single-BD, klingt der deutsche Ton dieser BD im Bassbereich einen Hauch komprimierter.



Fazit:
Die Blu-ray Disc von “Avatar - Extended Collectors Cut” bietet eine sehr gute Bildqualität und einen sehr guten Ton.


http://www.hd-report...ors-edition-blu-ray/
mutio
Ist häufiger hier
#995 erstellt: 15. Nov 2010, 14:40
Hmm, grade meine Extended Edition von Amazon bekommen. Überlege aber ob ich die nicht wieder zurück schicke. Das die Version für 48€ und soweit ich gehört habe, ist da wirklich nur das Büchlein und das Artwork dabei. Was meint ihr, lohnt sich nicht wirklich oder für den Preis?
sandmaechen
Stammgast
#996 erstellt: 15. Nov 2010, 15:02
Ich denke das musst Du selbst entscheiden.
Mir jedenfalls wäre es das nicht wert.
Booster_19
Ist häufiger hier
#997 erstellt: 15. Nov 2010, 15:05
Das musst du selber wissen.
Ist gibt wesentlich besser ausgestatte Sonderedition (z.B. Potter Ultimate) für weniger Geld.
Also mir war es das nicht wert und hab die Version ohne Buch und Filmschnipsel gekauft.
Magic85
Inventar
#998 erstellt: 15. Nov 2010, 15:07
Ich habe deswegen auch nachher die Version mit Buch abbestellt bei Amazon und die "Standard" Extended Version bestellt.
Hoffe, dass sie heute noch in den Versand geht.
Ne0_1980
Ist häufiger hier
#999 erstellt: 15. Nov 2010, 21:58
Ich habe heute meine Standard-Extended Edition von Amazon erhalten. Das FSK-Symbol ist übrigens auf dem Pappschuber nur als Aufkleber auf der äußeren Folie angebracht.

Ich bin vollauf zufrieden. Hab bisher ein bisschen angetestet, aber den Film hebe ich mir für das kommende Wochenende auf

Auf das Artwork und den Filmstreifen verzichte ich sehr gerne. In meinen Augen ist das nichts Besonderes, was den Mehrpreis rechtfertigen würde. Bin ohnehin nicht so der Fan von Sonderverpackungen...


[Beitrag von Ne0_1980 am 15. Nov 2010, 22:13 bearbeitet]
mutio
Ist häufiger hier
#1000 erstellt: 15. Nov 2010, 22:58
Muss euch zustimmen mit der Amazon Extended Edition. Habe meine dann auch garnicht ausgepackt sondern direkt den DHL Rücksendeschein ausgedruckt und zurück zu Amazon geschickt. Mal gucken, wieviel die "normale" extended bei uns im Saturn kostet, wenn es die da für 20€ gibt geht die direkt mit Aber echt schade - andere Länder kriegen wieder schöne Steelbooks und in Deutschland mal wieder nichts, verdammt nochmal!
Belmondo11
Ist häufiger hier
#1001 erstellt: 15. Nov 2010, 23:33
Habe am Wochenende die Avatar BD mit dem 3D Cover von WoW bekommen hier die Bilder .
Also die version von Amazon ist schönner
front
dvds3
back
Matthi007
Gesperrt
#1002 erstellt: 16. Nov 2010, 00:56
Ja,gefällt mir auch sehr gut
Hans_E.
Stammgast
#1003 erstellt: 16. Nov 2010, 01:41
Hallo,

ab heute ist auf der Panasonic Homepage das Aktionsdatenblatt für die Anforderung der Avatar §d BluRay verfügbar. Hab meins schon ausgefüllt, geht dann morgen zur Post.

off topic: Jetzt fehlt nur noch der JVC X3 um den Film, wenn er denn bald kommt, genießen zu können.
mr.zig_bond
Stammgast
#1004 erstellt: 16. Nov 2010, 11:07
Der Unterschied von der Extended zur ( 25 € ) zur Collectors Edition ( 47 € ) Sind die Inhalte der Disc´s gleich und ist der Unterschied der Filmschnipsel

Die Aufmachung finde ich eher dürftig - irgendwie Pillepalle für so eine teure Edition - für eine Collectors Edition echt dürftig - der Film hätte eine Box wie Schneewittchen oder Vom Winde verweht verdient gehabt - gerade die Schneewittchen Box die 35 € mehr gekostet hat ist eine ganz andere Liga.............................

Und meine Avatar hat nen Knick in der Verpackung - werde sie wohl Retour gehen lassen.

Geldmacherei der übelsten Sorte .......................
Booster_19
Ist häufiger hier
#1005 erstellt: 16. Nov 2010, 11:26
@mr.zig bond
ja der Inhalt der Disc's ist identisch.
Der Filmschnipsel und das Büchlein kosten 22€ extra.

Ich bin ja mal gespannt, ob es bei der Version bleibt.
Es gibt ja jetzt schon mehrere Filmvarianten innerhalb von einem Jahr und es gibt ja glaub ich noch 45 Minuten zusätzliches Material.
Vermute mal das irgendwann mal ein Final Cut oder ähnliches kommt.
mr.zig_bond
Stammgast
#1006 erstellt: 16. Nov 2010, 12:20
@Booster - Danke - das Ding geht gleich morgen Retour - dann bestell ich mir die günstige Variante
Magic85
Inventar
#1007 erstellt: 16. Nov 2010, 12:27
Ich hab auch heute eine Email von Amazon bekommen, dass die Extended Edition nur noch 24,99€ anstatt 28,99€ kostet und aufgrund der Vorbesteller-Preisgarantie ich nur den günstigeren Preis bezahlen muss.


[Beitrag von Magic85 am 16. Nov 2010, 12:28 bearbeitet]
Booster_19
Ist häufiger hier
#1008 erstellt: 16. Nov 2010, 12:43
@mr.zig bond
schön wenn ich dich von einem Fehlkauf abhalten konnte

Also bei unserem Müller hab ich die Extended für 20€ am Samstag gekauft.
Malic
Stammgast
#1009 erstellt: 16. Nov 2010, 18:07
Da ja einige den Film beim MM für 20€ bekommen haben dacht ich mir heut, gehst mal hin und schaust mal.

Vlt. hast ja glück und kriegst den doch noch unter 25€.

Und was wollen die Affen?

30€ !!!!!! HAHAHA...

Wird als Super-Angebot angepriesen.
1000 Blurays direkt am Eingang auf einem riesenhaufen.

Ich hoff mal die verkaufen nicht 1....


[Beitrag von Malic am 16. Nov 2010, 18:09 bearbeitet]
86bibo
Inventar
#1010 erstellt: 17. Nov 2010, 18:49
Ich hätte auch nicht damit gerechnet, das unser MM die für 20€ raushaut, aber siehe da, 19,95€. Sie hatten auch nur noch 4 oder 5 Stück irgendwo im Regal verteilt da (DVDs lagen für 15€ auf nem großen Stapel). Wundert mich, denn das Ironman 2 Steelbook haben sie auch für 19,95€ groß beworben und riesige Stapel direkt am Eingang liegen. Die hatten sogar so viele, das davon immernoch gefühlte 50 Stück im Regal stehen. Hab meine beiden Amazonversionen zurückgeschickt, da die sich in letzter Zeit bei Preisverhandlungen sehr unkooperativ gezeigt haben.

Die limited Version Version von Amazon sieht im übrigen von außen absolut identisch aus, nur das sie ca. 50% dicker ist. dafür gebe ich wirklich keine 27€ mehr aus, auch wenn sie angeblich so begehrt ist, das sie nicht mehr verfügbar ist. Von außen konnte ich auch keine Limitierungsnummer sehen.

Zum Film an sich: Bildqualität über jeden Zweifel erhaben, auch wenn ich keinen direkten Vergleich zu der vorherigen Kinoversion habe, da ich dort von vornherein die Finger gelassen habe. Ton ist gut, aber zumindest auf Deutsch keine Referenz, da geht von den Effekten noch deutlich mehr.

Der alternative Anfang bringt tatsächlich keinen Mehrwert, er ist aber auch keinesfalls schlechter als der der Kinoversion und er kam mir auch nicht unötig lang vor, sodass man sagen kann nice-to-have, aber kein Muss. Die zusätzlcichen Szenen im Film finde ich dagegen aber sehr gut und man merkt keinen Bruch oder unnötigen Längen. Meiner Freundin war der Film aber zu lang, sodass sich nach 1,5 Stunden schon gemeckert hat, das jetzt denn auch mal Schluss sein könnte.
Zarak
Inventar
#1011 erstellt: 17. Nov 2010, 19:08
Nur damit ich keinen Fehler im Einkauf machen:

Die "normale" Extended enthält auch die BD mit dem alternativen Anfang ?

mfg

Zarak
86bibo
Inventar
#1012 erstellt: 17. Nov 2010, 19:54
Ja, die 3 Discs sind absolut identisch, die spezielle Amazonveersion hat nur noch ein Booklet und einen Filmschnipsel in der Verpackung. Sogar das Backcover der BD ist identisch. Ich wollte nämlich nochmal schauen, was in der großen Box noch zusätzlich drin ist, doch da steht gar nichts drauf, sondern exakt das gleiche wie auf der normalen Extended Edition. Ich musste direkt auf der HP schauen.
Zarak
Inventar
#1013 erstellt: 17. Nov 2010, 20:03
Alles klar - vielen Dank !

Dann werd ich mal bestellen !
Magic85
Inventar
#1014 erstellt: 17. Nov 2010, 23:06
Juhu, mein Pappschuber ist auch angekommen mit den 3 Discs.
Nach dem Länderspiel wird gleich direkt einmal reingeschaut.
Thor76
Ist häufiger hier
#1015 erstellt: 17. Nov 2010, 23:07
Heute kam Avatar von Amazon.
Was mich bei der Extended Version (standard) entäuscht ist das Cover. Das Frontbild und die Rückseite des Pappschuber ist nicht auf auf dem Cover, sondern einfach ein einfaches Bild mit dem aufgedruckten FSK-Zeichen. Die eigentlcihe Coverrückseite (Filminfos) ist nur so am Pappschuber eingesteckt. Wäre schöner gewesen, wenn das Cover (Vor- und Rückseite) des Pappschubers auch noch mal in der Hülle gewesen wäre. Der Pappschuber ist mir eigentlich auch egal.


[Beitrag von Thor76 am 17. Nov 2010, 23:09 bearbeitet]
BU5H1D0
Inventar
#1016 erstellt: 18. Nov 2010, 09:33
So, ich bin meine Version der Extended wieder los... irgendwie hat sie mir richtig die Laune an Avatar verdorben. Die Kinoversion ist genial, aber die Extended ist eine zusammengeschusterte, fast lieblose Geld-Mach-Version die wirklich niemand braucht!

Das einzige was ich mir von Avatar noch holen werde, ist irgendwann mal die 3D-Version, aber dann ist gut.
chily
Inventar
#1017 erstellt: 18. Nov 2010, 15:09
Ich würde ihn mir gerne wieder im 3D-Kino anschauen. Bei uns lief er leider nicht im September. Und ich denke ich bleibe bei der Kinoversion im "LIMITED PAPPSCHUBER"
Hans_E.
Stammgast
#1018 erstellt: 18. Nov 2010, 16:49
Zur Panasonic Aktion:

Am 16.11. Datenblatt und Geräterechnung eingeschickt und heute Versandmitteilung der 3D-BluRay per Mail erhalten!

Nicht schlecht, so schnell hatte ich damit gar nicht gerechnet!
montezuma
Hat sich gelöscht
#1019 erstellt: 18. Nov 2010, 18:07

Hans_E. schrieb:
Zur Panasonic Aktion:

Am 16.11. Datenblatt und Geräterechnung eingeschickt und heute Versandmitteilung der 3D-BluRay per Mail erhalten!

Nicht schlecht, so schnell hatte ich damit gar nicht gerechnet!


Dito
LambOfGod
Inventar
#1020 erstellt: 18. Nov 2010, 20:40
War abzusehen:

Nun laufen auch noch Avatarwerbespots für die Extended im Fernsehen...
mutio
Ist häufiger hier
#1021 erstellt: 20. Nov 2010, 01:38
Ich habe mal grade aus Interesse bei Ebay geguckt, ob jemand denn seine Avatar 3D Blu Ray reinstellt und habe auch paar Angebote gefunden. Was ich wirklich lächerlich und auch lustig finde ist, dass die Leute über 100€ für die Discs bieten! Das erstens nur die Kino Version und zweitens kommt der Film sowieso nächstes Jahr so raus als 3D Blu Ray. Einige Leute haben einfach zuviel Geld
JKM
Ist häufiger hier
#1022 erstellt: 20. Nov 2010, 07:53

mutio schrieb:
I..., dass die Leute über 100€ für die Discs bieten! ...

Manche bieten sogar über 300 Euro (siehe http://cgi.ebay.de/A...62433#ht_500wt_1156)

Was bei den ganzen deutschen Auktionen auffällt ist, dass die Anbieter den Film selber noch nicht haben!
Der Käufer weiss somit gar nicht, wann er den Film dann erhalten wird. Das hängt dann von Panasonic ab.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 16 17 18 19 20 21 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
AVATAR Blu Ray unscharf
reLaxed! am 08.04.2011  –  Letzte Antwort am 12.04.2011  –  31 Beiträge
Avatar 3d blu ray lädt nicht
S04Sg am 13.10.2012  –  Letzte Antwort am 17.10.2012  –  2 Beiträge
Avatar - Aufbruch nach Pandora
U.Predator am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  7 Beiträge
THX Optimizer auf Avatar BD ?
blu-ray_spieler am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  2 Beiträge
Transformers Blu Ray - DIE BLU RAY ?
sChan' am 01.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  5 Beiträge
Hotel Transsilvanien (+ Blu-ray) [Blu-ray 3D]
skabeast75 am 29.03.2013  –  Letzte Antwort am 06.04.2013  –  3 Beiträge
Hostel auf Blu-ray?
aku am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.06.2007  –  2 Beiträge
Dracula auf Blu-Ray?
aku am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  4 Beiträge
"Shooter" auf Blu Ray
pionika am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  12 Beiträge
Predator auf Blu-Ray
NErDi am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2015  –  72 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedspiderling2
  • Gesamtzahl an Themen1.412.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.178