Finde keine Standardprogramme über Antenne

+A -A
Autor
Beitrag
Fritz5521
Neuling
#1 erstellt: 22. Dez 2019, 13:30
Hallo zusammen,

ich finde keine Standardprogramme der Privaten Sender sondern nur die HD Versionen.
Kurze technische Übersicht:

- TV = Samsung Series 7 / Modell QE55Q7FGM
- Box (receiver?) = One Connect
- Antenne = Hama 00044292

Automatischer Sendesuchlauf bringt nur die ÖR Sender und alle Privaten HD Sender.
Da ich wie die meisten nicht bereit bin für die Privaten HD Sender Geld zu zahlen, muss ich die SD Sender irgend wie rein bekommen. Dies ist über den Autimatischen Sendesuchlauf nich möglich (schon x mal versucht).

Etwas informiert hab ich mich natürlich nur hier ein par Punkte die ich am Fernseher so nicht finde:
1. Manueller Sendesucher = nicht gefunden bzw. vorhanden
Ich kann lediglich folgendes machen: Senderempfang -> Experteneinstellungen -> Manuelle Sendereinstellung -> Einstelleung von Digitalsndern/Analogsendern
Nur irgendwie blick ich da garnicht durch.

Um die dummen Fragen gleich mal auszuschließen.. ja es ist alles richtig angeschlossen und ÖR Sender laufen ganz normal. Was ich brauche/suche sind die Privaten Sender als SD und nicht HD (Pro7, Sat1, RTL, ect.)

Kann mir hier einer verständlich weiterhelfen was ich tun muss um diese zu bekommen?

Danke
Gruß
Fritz
schraddeler
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2019, 14:26
Du mußt die Empfangsart wechseln. Über DVB-T2 wird nur in HD ausgestrahlt, nicht in SD.
Wenn du die privaten in SD gucken möchtest geht das nur über Kabel oder über Satellit.

gruß schraddeler
Fritz5521
Neuling
#3 erstellt: 22. Dez 2019, 14:39
Aber die Antenne soll laut Angaben auch das normale DVB-T emfpangen. Darüber sollten doch die SD Sender ausgestrahlt werden.
dialektik
Inventar
#4 erstellt: 22. Dez 2019, 15:28
DVB-T2 hat DVB-T ersetzt.

Privat-Sender ohne Zusatzkosten in SD gibt es - wie schon geschrieben - nur noch per Kabel oder Sat.
langsaam1
Inventar
#5 erstellt: 22. Dez 2019, 15:53
- um die " privaten " (eingeschränkte Auswahl) überhaupt in DVB-T2 HD wird in Deutschland benötigt www.freenet.tv
und dazu zertifiziert fähiges Gerät
- Anmerkung: die Sender wo " connect " beisteht benötigen spezielle Receiver;
wie z.B. den Samsung GX-MB540 ; sowie zusätzlich permanente Internet Verbindung


[Beitrag von langsaam1 am 22. Dez 2019, 15:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Keine Programme trotz Antenne! :(
Gerrit90 am 26.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.11.2012  –  7 Beiträge
Kabel über Antenne??
derhaemmer am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  10 Beiträge
dolby digital 5.1 über Antenne
imre am 21.08.2005  –  Letzte Antwort am 22.08.2005  –  4 Beiträge
Fernseher und Antenne, keine Ahung
Lumu am 19.07.2005  –  Letzte Antwort am 19.07.2005  –  2 Beiträge
Bald kein Dschungelcämp mehr über Antenne?
anon123 am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 26.08.2013  –  5 Beiträge
DvB t2 Antenne Anzeige Signalstärke
vovo2020 am 10.09.2019  –  Letzte Antwort am 17.10.2019  –  9 Beiträge
radio antenne
topspeed am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.02.2009  –  5 Beiträge
DVB-T über analoge Antenne
Reggae am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  8 Beiträge
SAT Antenne hinter Glas?
activa am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 31.05.2006  –  4 Beiträge
Teleskopstange für Fensterrahmen für DVB-T Antenne
Daniel_Albert am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.811 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedFliptech
  • Gesamtzahl an Themen1.483.473
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.207.102