Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Leitungsveredelung und Boxen-Energietransformer

+A -A
Autor
Beitrag
Interpol
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 08. Mrz 2004, 12:10
http://www.bpes.de/de/leitungsveredelung.html

glaubt ihr, dass man das bessere kabel nur mit dem Boxen-Energietransformer richtig nutzen kann?

vielleicht ein vorschlag fuer den naechsten kabelklangtest?
MH
Inventar
#2 erstellt: 08. Mrz 2004, 12:15
für nur 1960 Euro werden dabei Erinnerungen an den Ursprung des Lebens geweckt und endlich kehrt Ordnung ein.
Hammer!!

interpol,
wie findet man solche Perlen im Netz?

Gruß
MH
Alex8529
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 08. Mrz 2004, 12:18



Es wird an dieser Stelle jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die von uns zurückgeschickten Kabel mit Transformer eine
deutliche Einspielzeit benötigen. Diese Einspielzeit sollte wie bei einem Neuwagen als Einfahrzeit gesehen werden. Sie beträgt pro
Kabel (+ und - Pol) beider Kanäle zwischen 10 und 50 Stunden.

In dieser Zeit rät der Hersteller dringend zu gemäßigten, langsam ansteigenden Lautstärkepegeln. Beachtet man dies nicht, kann
die ganze Anlagenkette verstopft werden und die Einspieldauer verlängert sich. Besonders die Lautsprecher sind hiervon
betroffen, weil sie solche Signale noch nie erhalten haben. Aber auch der Zuhörer wird mit der Veränderung konfrontiert und wird
sich diesem Erleben erst anpassen müssen.





MEGA-LOL


wer wird wohl der Erste sein, der das eindeutig hört
Interpol
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Mrz 2004, 12:22

MEGA-LOL


wer wird wohl der Erste sein, der das eindeutig hört


BITTE!!! liebe freunde, man sollte das erstmal selber hoeren und dann urteilen.
ich habe hier im forum gelernt, dass wir uns nicht auf die physikalischen grundpfeiler verlassen sollen, sondern dass unsere sinne viel genauer sind.

also immer erst kaufen und hoeren, dann kritisieren
Alex8529
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 08. Mrz 2004, 12:24


MEGA-LOLimages/smilies/insane.gif


wer wird wohl der Erste sein, der das eindeutig hört


BITTE!!! liebe freunde, man sollte das erstmal selber hoeren und dann urteilen.
ich habe hier im forum gelernt, dass wir uns nicht auf die physikalischen grundpfeiler verlassen sollen, sondern dass unsere sinne viel genauer sind.

also immer erst kaufen und hoeren, dann kritisieren ;)






Wichtiger Hinweis

Aufgrund der in Deutschland herrschende Gesetze ist die Firma Biologisch Positive Energiesysteme dazu verpflichtet folgende
Aussagen zu treffen:

Alle auf unserer Homepage aufgeführten Energieprodukte und deren Wirkung ist durch keine wissenschaftliche Aussage
begründet.
Darüber hinaus gibt es auch keine schulmedizinisch-wissenschaftliche Begründung für die in den Texten aufgeführten Wirkungen
oder Behauptungen.




LOL, ja das hört man auch oft hier
Alex8529
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 08. Mrz 2004, 12:28



ch bin der Hersteller der Produkte, die Sie hier in diesem Katalog von der Vertriebsfirma Biologisch Positive Energiesysteme
beziehen können.

Ich stelle diese Produkte für eine prozentual zur Zeit kaum erfassbare Anzahl von Menschen her.




das ist auch Klasse


Liebe Mathematiker:

wieviel Nullen hinter dem Komma hat die kleinste darstellbare Prozentzahl ??
TT
Stammgast
#7 erstellt: 08. Mrz 2004, 13:04
Es ist erst mal auffällig, daß die Preise in der Sparte Audio weit über den "Transformer"-Preisen der "profanen" Anwendungen liegen (siehe z.B. den "Bett-Transformer" für ein Fünftel des Preises). Sind diese HiFi-"Transformer" aufwendiger oder wird hier die Marktsituation ausgenützt? Es ist ja bekannt, daß gerade im "Highend"-Sektor offensichtlich fast jeder Preis bezahlt wird. Ein Schelm....

Gruß TT
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen-Energietransformer & Energie-Klanglack
Thomasdah am 20.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2012  –  24 Beiträge
Boxen-Energietransformer & Energie-Klanglack an Boxen
DJMadMax am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.04.2007  –  50 Beiträge
Für einige Menschen ist diese gewaltige Zunahme an Energieordnung bereits zu viel.
Onemore am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  7 Beiträge
Boxen-Energietransformator
ehemals_hj am 06.11.2002  –  Letzte Antwort am 30.12.2002  –  7 Beiträge
HILFE!!! NAD Anlage B&W Boxen welche Kabel???
puck267 am 20.02.2003  –  Letzte Antwort am 23.11.2003  –  83 Beiträge
Kabellänge, hört man das?
weiß_nix am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 08.10.2005  –  7 Beiträge
Das muss man gesehen haben!!!!
sternengucker am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  41 Beiträge
das reale Voodoo ???
ragazzon am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  15 Beiträge
Kann ein Kabel zu dick sein?
chris-aus-berlin am 11.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.10.2003  –  43 Beiträge
Homöopathie für Lautsprecher
edi_nockenfell am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  41 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitglied/Ronald/
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.280