Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Preis - Leistung von Oehlbach

+A -A
Autor
Beitrag
Sailking99
Inventar
#1 erstellt: 11. Jan 2005, 11:18
Hi Leute,
ich will meine X-Box an meine Anlage stöpseln. Mit dem Advance Scart hab ich einen optischen Ausgang.
Jetzt brauch ich nur noch ein passendes Kabel.
Soll ich beim MM das Geld für ein Oehlbach ausgeben (o.ä.) oder irgendein Noname (gibt´s bestimmt auch beim MM).
Ich kenn mich bei Kabeln überhaupt nicht aus, sondern hab meistens das genommen, was noch im Haus rumflog oder schön aussah und nicht unbandig zu teuer war.
Wer kann vielleicht seine Erfahrungen mit dem Anschluss von Konsolen an die Anlage mir weitergeben oder einen Kabeltipp geben?
Und um noch genau nachzufragen:
Optisches Kabel meint doch ausschliesslich die Lichtleiter, oder? Und Toslink ist die Steckerart?

Gruß Flo


[Beitrag von Sailking99 am 11. Jan 2005, 11:23 bearbeitet]
Peter_H
Inventar
#2 erstellt: 11. Jan 2005, 11:31
Hi,

optisches Kabel ist TosLink. Da gibt's qualitativ nicht so gravierende Unterschiede (dicker ist wenn dann nur der Mantel, und somit etwas knicksicherer), wenn dann eher in der Steckerqualität (die sollen gut sitzen und nicht Locker sein).

Hol Dir ein Öhlbach "Opto Red" ist günstig und gut verarbeitet. Alles höherwertige wäre für eine Konsole und auch für viele Hifi-Anlagen rausgeschmissenes Geld.

Die ganz billigen Teile um die 5 Euro haben halt meist etwas windigere Stecker, die Probleme machen KÖNNEN. Ansonsten übertragen die genausogut.


[Beitrag von Peter_H am 11. Jan 2005, 11:31 bearbeitet]
Duncan_Idaho
Inventar
#3 erstellt: 12. Jan 2005, 01:28
Kann dem Vorredner nur zustimmen....Optokabel sind allerdings im Hifi-Bereich recht mau....meist werden schlechte Optokoppler verbaut, die doch schon gerne etwas streuen.....gute Optokoppler sind teuer und findet man selbst bei High-End nicht sehr oft......
Sailking99
Inventar
#4 erstellt: 12. Jan 2005, 13:16
Nur so aus Interesse:
Welche Firmen und Kabel gelten denn im Optobereich als herrvorragend und umgekehrt welche nicht. Vielleicht mit Preis und Link?

Gruß Flo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Oehlbach NF 14 bei Ebay
SFI am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  25 Beiträge
Erfahrungsbericht LS-Kabel Ortofon SPK-100 (SWS SPK-100) und Oehlbach LS 214
rst_BEEF am 16.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  38 Beiträge
Oehlbach NF1 / CJG51
Marlowe_ am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  7 Beiträge
Tonrauschen seit Oehlbach
synergy2004 am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  3 Beiträge
Oehlbach Type 1042
Tobias_Gl am 22.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  4 Beiträge
Hört einer den Unterschied zwischen einem Oehlbach NF2 50cm und einem Oehlbach NF214 50cm?
Jebany am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  12 Beiträge
Voodoo-Preis des Jahres
Blau_Bär am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  146 Beiträge
Zur Zeit beste Steckerleiste um 300 ??
Denonenkult am 14.09.2014  –  Letzte Antwort am 10.10.2014  –  133 Beiträge
Rand von CDs anfräsen
Rooftop am 07.08.2002  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  12 Beiträge
Einbrennen von LS Kabeln??
Jonny am 12.01.2003  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.262