Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Shun Mook Mini Mpingo???

+A -A
Autor
Beitrag
IchBinDochDa--->
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Okt 2005, 07:53
Moin!

Sagt mal;
Was sollen die Dinger bringen...Wird die Musik wird schöner erklingen..?



Super Wikung bei CD-Playern, Verstärkern,Plattenspielern.

Der Shun Mook Mini Mpingo ist eine handgefertigte Scheibe aus speziell abgestimmten sündteueren afrikanischen Ebenhölzern.

Der Mini Mpingo Disc wird einfach auf das entsprechende Gerät gelegt und dann klanglich ausgerichtet. Und das Irre ist, es funktioniert :

Der Disc hat einen Zeiger. Dreht man den Zeiger im Uhrzeigersinn, so wird das tiefere Frequenzband angesprochen, dreht man Ihn entgegen dagegen das höhere Frequenzband.

Die Wirkung ist erstaunlich : Deutlich entspanntere Wiedergabe mit sehr natürlichen Klangfarben.

Die Ursache hierfür ist das phantastische Resonanzverhalten des Mini Mpingo Discs.

Diese Resonanzen überlagern sich und lassen die Musik natürlicher erscheinen.

Ein unglaublicher Effekt !!!


Kann das jemand bestätigen, bzw wiederlegen?

Schöne Grüße vom unlgäubigen...



wie wirkt sündhaftteure, direkt eingeflogene ägyptische kamelschei***


[Beitrag von IchBinDochDa---> am 21. Okt 2005, 07:55 bearbeitet]
kyote
Inventar
#2 erstellt: 21. Okt 2005, 10:06
Das funktioniert bestimmt, du musst nur festgenug daran glauben.
mnicolay
Inventar
#3 erstellt: 21. Okt 2005, 14:29

Der Disc hat einen Zeiger. Dreht man den Zeiger im Uhrzeigersinn, so wird das tiefere Frequenzband angesprochen, dreht man Ihn entgegen dagegen das höhere Frequenzband.

alleine für diese "Funktion" gebührt dem "Erfinder" höchstes Lob. Da muß man erst mal drauf kommen...
Gruß
Markus
canada_dry
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 21. Okt 2005, 14:50
Die wirkung ist die gleiche wie der weihrauch in der kirche.
IchBinDochDa--->
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Okt 2005, 14:54

canada_dry schrieb:
Die wirkung ist die gleiche wie der weihrauch in der kirche.


Der "Richtige" erzielt aber auch eine Wirkung wenn man hinterm Messdiener hinterher schleicht
canada_dry
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 21. Okt 2005, 15:01

Der "Richtige" erzielt aber auch eine Wirkung wenn man hinterm Messdiener hinterher schleicht



Hmm - was fuer eine kirche besuchst du denn? Rastafarian?
vaio666
Stammgast
#7 erstellt: 21. Okt 2005, 15:56
Vielleicht sollte mann die Dinger mal dem Erfinder an den Kopf kleben. Dann läuft der bestimmt auch besser.
IchBinDochDa--->
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 21. Okt 2005, 16:37
@canada-dry___lol...Naja, war nicht der "Richtige/alte Rezeptur) Weihrauch auch ein wenig psychoaktiv...oder?

@vaio666___ oder festnageln, damit sein Gehirn mit den spikes geerdet wird
Onemore
Inventar
#9 erstellt: 21. Okt 2005, 17:10

canada_dry schrieb:
Die wirkung ist die gleiche wie der weihrauch in der kirche.


Du meinst die Hölzer riechen stark, wenn man sie thermisch entsorgt?

IchBinDochDa--->
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 21. Okt 2005, 18:28

Onemore schrieb:

canada_dry schrieb:
Die wirkung ist die gleiche wie der weihrauch in der kirche.


Du meinst die Hölzer riechen stark, wenn man sie thermisch entsorgt?

:L



LOL
Klaus-R.
Inventar
#11 erstellt: 22. Okt 2005, 07:53
Shun Mook Mpingo: für die des Englischen mächtigen hier was zum Schmökern:

http://www.stereophile.com/features/69/index.html


Klaus
canada_dry
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 22. Okt 2005, 08:04
ja, johnathan scull (ob der mit der x file verwandt war?) war eher ein schreiber von audio fiktion denn audio wahrheit.

Habe scull lange jahre mit wachsender begeisterung seiner literarischen erguesse wegen gelesen - stets amuesant, erheiternt aber: irgendwo blieb die wahrheit wohl auf der strecke. Waehrend echte literatur durch guterzaehlte luegen der wahrheit der "human condition" naeher kommen will, wollte scully...aeh scull.. wohl eher den fleichtoepfen der industrie naeherkommen.
Scull wurde von stereophile fast auschliesslich (ich kann mich zumindest an keinen beitrag von ihm erinnern in dem er "budget equipment" besprach) zur reszension hoechstpreisigster geraete benutzt, wo er mit blumigtsen beschreibungen jedes, aber auch jedes geraet hochjubelte, und kritik, wenn ueberhaupt, nur in sehr versteckten floskeln entdeckt werden konnte.
Duncan_Idaho
Inventar
#13 erstellt: 28. Okt 2005, 18:07
Erstaunlich, daß die Dinger jeden Monat erneut auftauchen... dabei hat sich das Thema eigentlich schon tot gelaufen...


UUUUnnnndd zzuuu!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Shuk Mook Mpingo Disc
folkmusic am 18.04.2005  –  Letzte Antwort am 30.04.2005  –  10 Beiträge
Warum klingt die Anlage Nachts besser als am Tage?
WolArn am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  4 Beiträge
Kabeltest : Siltech gegen Beipack
Klaus-R. am 24.06.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  197 Beiträge
Ist meine Kabeltestmethode fehlerhaft ?
Klaus-R. am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglied##Andreas##
  • Gesamtzahl an Themen1.346.069
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.275